hinterer 3eck lenker

ZJ, WJ, WK, WL, XK, die grossen Indianer...

Moderator: Team CF

Antworten
Benutzeravatar
Senor Santos
RENEGADE Stage IV
RENEGADE Stage IV
Beiträge: 5199
Registriert: 10.07.2006 - 11:34
Mein Jeep: WH2
Wohnort: am Berg (südlich von Graz)
Kontaktdaten:

hinterer 3eck lenker

Beitrag von Senor Santos » 31.01.2018 - 09:01

nachdem ich kürzlich einen neuen, originalen, gekauft hab, musste ich feststellen, dass die buchsen nicht lagerichtig verbaut sind. im eigenen interesse sollte die einbaulage der buchsen vor einbau kontrolliert werden. das gilt auch für die nachbau teile ;-)

falsch:
Bild

richtig:
Bild

Benutzeravatar
samse2101
C O M M A N D E R
C O M M A N D E R
Beiträge: 10310
Registriert: 20.11.2008 - 06:58
Mein Jeep: 2x KJ, 1x WJ
Wohnort: im schönen Kärnten...

Re: hinterer 3eck lenker

Beitrag von samse2101 » 31.01.2018 - 09:46

FCA 0:1 Senor Santos

mfg
samse :evil:
Anfragen für TSB´s, FSM's, Anleitungen per PN werden unbeantwortet gelöscht. Das ist nicht Sinn eines Forums.
KJ Nr.1: ein fetter Bild der mich nur ärgert.
KJ Nr.2: ein fettes Bild zum Cruisen.
WJ: ein dickes Bild zum Schlachten

Alle sagten:"Das geht nicht." Dann kam einer, der wusste das nicht und hat es gemacht.
Bild

Benutzeravatar
jepperbert
Off-Roader
Off-Roader
Beiträge: 722
Registriert: 06.10.2008 - 16:35
Mein Jeep: WG 270 crd Vision
Wohnort: amstetten

Re: hinterer 3eck lenker

Beitrag von jepperbert » 31.01.2018 - 18:54

da kann man wirklich nicht genug aufpassen danke

:evil:
only in a jeep

Granny59
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 32
Registriert: 27.02.2016 - 18:46
Mein Jeep: WJ 4,7 2001 Ltd
Wohnort: D - Nds

Re: hinterer 3eck lenker

Beitrag von Granny59 » 23.02.2018 - 20:48

Ich gebs zu, bin offensichtlich zu blöd, es zu erkennen.
Helft mir mal, bitte.
Bei beiden Bildern zeigen die flachen Seiten nach vorn...
Einmal ist der rechte Flügel gezeigt, einmal der Linke.
Ich komm nicht drauf, Sorry...
Gruß Micha

Benutzeravatar
Senor Santos
RENEGADE Stage IV
RENEGADE Stage IV
Beiträge: 5199
Registriert: 10.07.2006 - 11:34
Mein Jeep: WH2
Wohnort: am Berg (südlich von Graz)
Kontaktdaten:

hinterer 3eck lenker

Beitrag von Senor Santos » 24.02.2018 - 04:42

Bild

die flache seite zeigt nach vorne/hinten.
so, dass ich eine wasserwaage über beide legen kann, und diese auf den flächen aufliegt.

Benutzeravatar
meerjungfraumann
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 37
Registriert: 27.11.2016 - 17:18
Mein Jeep: WG 2.7 crd

Re: hinterer 3eck lenker

Beitrag von meerjungfraumann » 25.02.2018 - 10:03

Die Kräfte auf diese Buchse wirken doch sowohl von links und rechts als auch von vorn und hinten oder? Welche Roller soll dann die Position der Buchse im Lenker spielen? :?

Benutzeravatar
Senor Santos
RENEGADE Stage IV
RENEGADE Stage IV
Beiträge: 5199
Registriert: 10.07.2006 - 11:34
Mein Jeep: WH2
Wohnort: am Berg (südlich von Graz)
Kontaktdaten:

hinterer 3eck lenker

Beitrag von Senor Santos » 25.02.2018 - 14:35

schau dir mal die buchsen genau an, und wie sich der lenker bewegt. dann weisst was ich mein.

Benutzeravatar
meerjungfraumann
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 37
Registriert: 27.11.2016 - 17:18
Mein Jeep: WG 2.7 crd

Re: hinterer 3eck lenker

Beitrag von meerjungfraumann » 25.02.2018 - 17:53

Die Wulste im Gummi sollten in Fahrtrichtung sein? :wink:

Benutzeravatar
Senor Santos
RENEGADE Stage IV
RENEGADE Stage IV
Beiträge: 5199
Registriert: 10.07.2006 - 11:34
Mein Jeep: WH2
Wohnort: am Berg (südlich von Graz)
Kontaktdaten:

hinterer 3eck lenker

Beitrag von Senor Santos » 25.02.2018 - 18:04

nö, quer. sonst macht der gummi das ein und ausfedern ned lang mit

Benutzeravatar
meerjungfraumann
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 37
Registriert: 27.11.2016 - 17:18
Mein Jeep: WG 2.7 crd

Re: hinterer 3eck lenker

Beitrag von meerjungfraumann » 26.02.2018 - 16:05

ok verstanden. :prost:

Granny59
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 32
Registriert: 27.02.2016 - 18:46
Mein Jeep: WJ 4,7 2001 Ltd
Wohnort: D - Nds

Re: hinterer 3eck lenker

Beitrag von Granny59 » 28.02.2018 - 20:55

Senor Santos hat geschrieben:nö, quer. sonst macht der gummi das ein und ausfedern ned lang mit
Ja, jetzt hab ichs begriffen. Glaub ich.
Auf dem großen Bild kommen die beiden unterschiedlichen Einpress-Winkel der Buchsen für mich gut sichtbar raus.
Besten Dank für die Abbildungen und Erklärung.
Grüße von mir

Antworten