YJ 4.0 HO - Stottern ab 2.000 RPM

CJ, YJ, TJ, JK, JL

Moderator: Team CF

Benutzeravatar
Ossi
RENEGADE Stage I
RENEGADE Stage I
Beiträge: 2190
Registriert: 21.09.2006 - 17:56
Mein Jeep: YJ & XJ 4.0
Facebook Adresse: http://www.facebook.com/laos86
Wohnort: VL
Kontaktdaten:

Re: YJ 4.0 HO - Stottern ab 2.000 RPM

Beitrag von Ossi » 26.08.2017 - 15:18

So - heute alles verbaut bis auf die Lambda Sonde (sitzt relativ fest und i wollt da nicht mit Gewalt drann) Fehler ist noch immer da ... :roll: ab 2000 bergauf, ab ca. 2400 auf der Ebenen ...

Ahm jo. Was während der Warterei auf die Teile noch gmacht wurde: Zünderkerzen, Verteilerfinger - Zündkabel nicht da bei den Neuen witzigerweise 3 beim Auspacken schon Meier waren (2x verbogene Steckhülsen, 1x hat sie sowieso gfehlt :roll: ). Zündverteilerwelle wurde auf Spiel geprüft, nichts zu erkennen gewesen.

Was wird in nächster Zeit noch gemacht werden?
# Zündspule + Zündkabel
Und auf Verdacht fliegt die Benzimpumpe raus und wird durch eine Neue + Filter ersetzt.

Was gibts dann noch? Steuerkette schon soviel Spiel das die Zündung verstellt?
Mach in nächster Zeit eh den notwendigen Ölwechsel um is "Reinigungsöl" rauszubekommen, in dem Zug kommt eh wieder die Wanne runter weil der Kurbelwellensimmering auch gmacht gehört..
94' YJ 4.0 / 4" / 33x10.5x15 / 4.11
98' XJ 4.0 / 4,5" / 31x10.5x15 / 4.11

Benutzeravatar
samse2101
C O M M A N D E R
C O M M A N D E R
Beiträge: 10490
Registriert: 20.11.2008 - 06:58
Mein Jeep: 2x KJ, 1x WJ
Wohnort: im schönen Kärnten...

Re: YJ 4.0 HO - Stottern ab 2.000 RPM

Beitrag von samse2101 » 26.08.2017 - 15:25

:idea: Sche..e...

Wieviel km hat er denn überhaupt am Buckel? :?

mfg
samse :evil:
Anfragen für TSB´s, FSM's, Anleitungen per PN werden unbeantwortet gelöscht. Das ist nicht Sinn eines Forums.
KJ Nr.1: ein fetter Bild der mich nur ärgert.
KJ Nr.2: ein fettes Bild zum Cruisen.
WJ: ein dickes Bild zum Schlachten

Alle sagten:"Das geht nicht." Dann kam einer, der wusste das nicht und hat es gemacht.
Bild

Benutzeravatar
Tjerald
C O M M A N D E R
C O M M A N D E R
Beiträge: 10543
Registriert: 10.10.2005 - 11:56
Mein Jeep: Wrangler Unlimited
Wohnort: wöllersdorf
Kontaktdaten:

Re: YJ 4.0 HO - Stottern ab 2.000 RPM

Beitrag von Tjerald » 26.08.2017 - 22:51

Hast schon einenn kompressionstest gemacht ?
Könnt ja auch sein, dass die kopfdichtung a letten hat :(
JKU Wrangler Sahara Unlimited
*Renegade Trailhawk-sold
*Wrangler TJ Sahara 4.0 Aut-sold
* CJ 7´77-sold
* ZG,´98,5.9-sold
* XJ,´94-sold
* CJ 7´79-sold

Benutzeravatar
blackXJ
RENEGADE Stage I
RENEGADE Stage I
Beiträge: 2843
Registriert: 21.08.2005 - 16:57
Mein Jeep: wj 2,7 CRD,XJ 4 L,ZJ
Wohnort: Kärnten/Wernberg
Kontaktdaten:

Re: YJ 4.0 HO - Stottern ab 2.000 RPM

Beitrag von blackXJ » 27.08.2017 - 05:23

kommst halt mal vorbei !
Jeep Wrangler 4.0 mit 4,5 zoll Rubi.Express
Jeep Cherokee 4.00 non HO Kampfmaschine
Jeep Cherokee 3,5 zoll 31MTS non HO

Benutzeravatar
Ossi
RENEGADE Stage I
RENEGADE Stage I
Beiträge: 2190
Registriert: 21.09.2006 - 17:56
Mein Jeep: YJ & XJ 4.0
Facebook Adresse: http://www.facebook.com/laos86
Wohnort: VL
Kontaktdaten:

Re: YJ 4.0 HO - Stottern ab 2.000 RPM

Beitrag von Ossi » 27.08.2017 - 13:12

blackXJ hat geschrieben:kommst halt mal vorbei !
:daumup: 's wäre eh mei Plan :wink:
insofern i ba dein Hügel noch auffedakum :lol:
samse2101 hat geschrieben::idea: Sche..e...

Wieviel km hat er denn überhaupt am Buckel? :?

mfg
samse :evil:
bissl über 196tkm .. oder 198tkm. also fast jungfräulich :lol:
Tjerald hat geschrieben:Hast schon einenn kompressionstest gemacht ?
Könnt ja auch sein, dass die kopfdichtung a letten hat :(
hmm, könnt vielleicht mal nicht schaden :idea:
94' YJ 4.0 / 4" / 33x10.5x15 / 4.11
98' XJ 4.0 / 4,5" / 31x10.5x15 / 4.11

Benutzeravatar
samse2101
C O M M A N D E R
C O M M A N D E R
Beiträge: 10490
Registriert: 20.11.2008 - 06:58
Mein Jeep: 2x KJ, 1x WJ
Wohnort: im schönen Kärnten...

Re: YJ 4.0 HO - Stottern ab 2.000 RPM

Beitrag von samse2101 » 27.08.2017 - 15:00

Benzinfilter ist neu hast du geschrieben -> hat der Yps im Tank bei der Pumpe nicht auch einen Sieb/Filter? Könnte der vielleicht zugehen?

mfg
samse :evil:
Anfragen für TSB´s, FSM's, Anleitungen per PN werden unbeantwortet gelöscht. Das ist nicht Sinn eines Forums.
KJ Nr.1: ein fetter Bild der mich nur ärgert.
KJ Nr.2: ein fettes Bild zum Cruisen.
WJ: ein dickes Bild zum Schlachten

Alle sagten:"Das geht nicht." Dann kam einer, der wusste das nicht und hat es gemacht.
Bild

Benutzeravatar
Ossi
RENEGADE Stage I
RENEGADE Stage I
Beiträge: 2190
Registriert: 21.09.2006 - 17:56
Mein Jeep: YJ & XJ 4.0
Facebook Adresse: http://www.facebook.com/laos86
Wohnort: VL
Kontaktdaten:

Re: YJ 4.0 HO - Stottern ab 2.000 RPM

Beitrag von Ossi » 27.08.2017 - 16:22

Der Filter bei der Benzinpumpe ist freigängig - hab ich anfangs schon geprüft
94' YJ 4.0 / 4" / 33x10.5x15 / 4.11
98' XJ 4.0 / 4,5" / 31x10.5x15 / 4.11

Benutzeravatar
Wussel
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 41
Registriert: 04.11.2015 - 20:50
Mein Jeep: YJ
Wohnort: Wien / Ungarn ( mal da , mal dort )

Re: YJ 4.0 HO - Stottern ab 2.000 RPM

Beitrag von Wussel » 04.09.2017 - 15:16

Hallo ! :evil:

hast du evt. schon das benzinpumpen relais Getauscht ?
hatte ja die selben Probleme immer wenn es im motorraum zu warm wurde hat es herum gezickt , hab jetzt das bau gleiche relais 2 steckplätze weiter hineingegeben und alles funkt wieder !
YJ 4.0 / BJ. 1991 / 31x13,5

Benutzeravatar
Ossi
RENEGADE Stage I
RENEGADE Stage I
Beiträge: 2190
Registriert: 21.09.2006 - 17:56
Mein Jeep: YJ & XJ 4.0
Facebook Adresse: http://www.facebook.com/laos86
Wohnort: VL
Kontaktdaten:

Re: YJ 4.0 HO - Stottern ab 2.000 RPM

Beitrag von Ossi » 14.10.2017 - 18:06

Nachdem ich endlich genug "Schmalz" in de Händ ghabt hab um de alte Lambdasonde rauszudrehen, is sie eben gegen die Neue tauscht worden. Bei der Bewegungsfahrt is der Fehler nicht mehr aufgetaucht bzw. war's nicht mehr reproduzierbar. Bin mal gspannt .. :drive:

Zündspule, -kabel + Benzinpumpe mit Filter hab ich zwischenzeitlich nicht angegriffen.
94' YJ 4.0 / 4" / 33x10.5x15 / 4.11
98' XJ 4.0 / 4,5" / 31x10.5x15 / 4.11

Benutzeravatar
Ossi
RENEGADE Stage I
RENEGADE Stage I
Beiträge: 2190
Registriert: 21.09.2006 - 17:56
Mein Jeep: YJ & XJ 4.0
Facebook Adresse: http://www.facebook.com/laos86
Wohnort: VL
Kontaktdaten:

Re: YJ 4.0 HO - Stottern ab 2.000 RPM

Beitrag von Ossi » 15.07.2018 - 08:13

Es geht wieder von vorne los.. nach Ca. 1 1/2 Stunden wieder Symptome wie im ersten Beitrag geschildert.

Mittendrin - wie der Motor wieder abgestorben ist - noch im Ausrollen neu gestartet, 2. oder 3. Gang und aus Frust mit ca. 3000 Umdrehungen Kupplung schnalzen lassen und siehe da - fährt sich für ca. 5 km wieder ganz normal :shock: Bergauf & bergab.. wie's sein soll :? Dann gings halt wieder los..

Getauscht wird jetzt noch der Rest auf der alten Liste:
- Zündspule
- Zündkabel
- Ganze Benzinpumpe

Nachdem die Wassertemperatur zum Teil auch gern auf 105-110 rauf geht, wird is Kühlsystem auch auseinander genommen / ggf. getauscht
94' YJ 4.0 / 4" / 33x10.5x15 / 4.11
98' XJ 4.0 / 4,5" / 31x10.5x15 / 4.11

Antworten