Neues von FCA

Alles, was Jeeper interessieren könnte...auch wenn´s mal nicht Jeep ist...

Moderator: Team CF

pugamer
Off-Roader
Off-Roader
Beiträge: 943
Registriert: 02.12.2005 - 18:49
Mein Jeep: jk 2,8
Wohnort: oststeiermark

Neues von FCA

Beitrag von pugamer » 26.01.2017 - 09:16

http://www.autobild.de/artikel/alfa-rom ... 28213.html

und dazu die Bedienungsanleitung:

http://aftersales.fiat.com/eLumData/DE/ ... 7_L_LG.pdf

i bin scho so g...... :drive: :drive:

liebe grüße
werner
wer spart, hungert für die erben

wrangler 2,8 jk, alfa spider 2.0l bj 85,alfa romeo giulietta bj.10. Alfa Romeo Stelvio.
wrangler 2,5 tj verkauft.


Ein Auto ist zum Fahren da. Sonst hätte es ein Kochtopf werden sollen.

pugamer
Off-Roader
Off-Roader
Beiträge: 943
Registriert: 02.12.2005 - 18:49
Mein Jeep: jk 2,8
Wohnort: oststeiermark

Re: Neues von FCA

Beitrag von pugamer » 26.01.2017 - 12:07

und jetzt Jeep:

http://www.n-tv.de/auto/Grosser-Indiane ... 52202.html

wenn ich die preise sehe kommen mir die tränen :tabfrustrierend: :tabfrustrierend:

liebe grüße
werner
wer spart, hungert für die erben

wrangler 2,8 jk, alfa spider 2.0l bj 85,alfa romeo giulietta bj.10. Alfa Romeo Stelvio.
wrangler 2,5 tj verkauft.


Ein Auto ist zum Fahren da. Sonst hätte es ein Kochtopf werden sollen.

Benutzeravatar
XJAlex
.. got rocks ...
.. got rocks ...
Beiträge: 22864
Registriert: 05.11.2002 - 16:21
Mein Jeep: GPW-MB-JKU

Re: Neues von FCA

Beitrag von XJAlex » 26.01.2017 - 13:02

Augen auf bei der Berufswahl :wink:

schau es ist doch generell, wenn du dir die Preise für die Autos heute ansiehst wird dir schwindelig,
egal welcher Hersteller

klar sind diese heute vollgestopft mit Technik - aber das steht in keinem Verhältnis mehr ...

warum bauen Firmen wie BMW den 1er, Mercedes die A und B Serien, Audi den A3 usw. - weil
die früheren Standardautos wie 3er, 190er / C-Klasse oder A4 (vorher 80/90) kannst heute nicht
mehr zahlen

wenn ich mir anschau was mein Golf Europe 1995 gekostet hat und was die heute kosten - von
einem Passat rede ich erst gar nicht ...

oder VW Bus - früher das Auto der Großfamilie, heute das der Großverdiener :shock:

die Gehälter sind nicht annähernd in dem Verhältnis gestiegen ... :nein:


... aber für den kleinen Geldbeutel gibt's ja immer noch den Renegade :lol: :versteck:
Sei immer du selbst!

Außer du kannst ein Einhorn sein - dann sei ein Einhorn!

;-)

pugamer
Off-Roader
Off-Roader
Beiträge: 943
Registriert: 02.12.2005 - 18:49
Mein Jeep: jk 2,8
Wohnort: oststeiermark

Re: Neues von FCA

Beitrag von pugamer » 26.01.2017 - 13:32

tschuldigung, mein fehler, ich meinte die preise bei unseren lieblingsnachbarn
im vergleich zu unseren.

liebe grüße
werner
wer spart, hungert für die erben

wrangler 2,8 jk, alfa spider 2.0l bj 85,alfa romeo giulietta bj.10. Alfa Romeo Stelvio.
wrangler 2,5 tj verkauft.


Ein Auto ist zum Fahren da. Sonst hätte es ein Kochtopf werden sollen.

Benutzeravatar
mipi
M A V E R I C K
M A V E R I C K
Beiträge: 7123
Registriert: 11.03.2003 - 17:10
Mein Jeep: TJ 2.5, WJ 2.7 CRD
Wohnort: Günselsdorf bei Wien
Kontaktdaten:

Re: Neues von FCA

Beitrag von mipi » 26.01.2017 - 15:58

na, ja, der VW BUs war schon immer für die Besserverdiener... der war nie billig... :evil:
lg. mipi
TJ 2,5 - macht einfach nur gute Laune
WJ 2.7 CRD Limited mit Overland Fahrwerk in grau mit Dachzelt... für Reisen und Alltag
und ein altes Wohnmobil, das grad herg'richt wird...

Benutzeravatar
XJAlex
.. got rocks ...
.. got rocks ...
Beiträge: 22864
Registriert: 05.11.2002 - 16:21
Mein Jeep: GPW-MB-JKU

Re: Neues von FCA

Beitrag von XJAlex » 27.01.2017 - 09:46

pugamer hat geschrieben:tschuldigung, mein fehler, ich meinte die preise bei unseren lieblingsnachbarn
im vergleich zu unseren.

liebe grüße
werner
tja wir zahlen mehr Steuern damit es unserem Staat und damit uns allen besser geht ...



:? - hab ich diesen Schwachsinn jetzt geschrieben :?: :? :idea: :shock:
Sei immer du selbst!

Außer du kannst ein Einhorn sein - dann sei ein Einhorn!

;-)

Benutzeravatar
Senor Santos
RENEGADE Stage IV
RENEGADE Stage IV
Beiträge: 5214
Registriert: 10.07.2006 - 11:34
Mein Jeep: WH2
Wohnort: am Berg (südlich von Graz)
Kontaktdaten:

Re: Neues von FCA

Beitrag von Senor Santos » 27.01.2017 - 15:52

"... :? - hab ich diesen Schwachsinn jetzt geschrieben :?: :? :idea: :shock:..."

:crylaf: :crylaf: :crylaf: :crylaf: :crylaf:

Benutzeravatar
jeepsterV6
C O M M A N D E R
C O M M A N D E R
Beiträge: 8891
Registriert: 14.03.2003 - 19:24
Mein Jeep: CJ / YJ / XJ
Wohnort: Scheffau am Tgb

Re: Neues von FCA

Beitrag von jeepsterV6 » 28.01.2017 - 19:55

mipi hat geschrieben:na, ja, der VW BUs war schon immer für die Besserverdiener... der war nie billig... :evil:
Aha und warum fährt der Alex dann an Stern? :idea: :? :shock:
Bei mir ums Eck:
http://de.webcams.travel/webcam/1267633 ... eece-Parga

Unsere Autos verbrauchen kein Benzin!
Sie setzen lediglich eine brennbare Flüssigkeit in einzigartiger Weise in Stil, Erhabenheit, Luxus, Persönlichkeit, Individualität und jede Menge gute Laune um.

00 XJ 242
91 YJ 258 HO
74 CJ5 262 V6

Benutzeravatar
Senor Santos
RENEGADE Stage IV
RENEGADE Stage IV
Beiträge: 5214
Registriert: 10.07.2006 - 11:34
Mein Jeep: WH2
Wohnort: am Berg (südlich von Graz)
Kontaktdaten:

Neues von FCA

Beitrag von Senor Santos » 28.01.2017 - 20:07

weil der billiger war...

Benutzeravatar
XJAlex
.. got rocks ...
.. got rocks ...
Beiträge: 22864
Registriert: 05.11.2002 - 16:21
Mein Jeep: GPW-MB-JKU

Re: Neues von FCA

Beitrag von XJAlex » 30.01.2017 - 11:48

Senor Santos hat geschrieben:weil der billiger war...
stimmt! bei ähnlicher Ausstattung um fast € 10tsd UND mit einer ordentlichen Automatik, kein DSG Schmarrn
Sei immer du selbst!

Außer du kannst ein Einhorn sein - dann sei ein Einhorn!

;-)

Benutzeravatar
Senor Santos
RENEGADE Stage IV
RENEGADE Stage IV
Beiträge: 5214
Registriert: 10.07.2006 - 11:34
Mein Jeep: WH2
Wohnort: am Berg (südlich von Graz)
Kontaktdaten:

Neues von FCA

Beitrag von Senor Santos » 30.01.2017 - 15:48

ich weiss, war bei unserem auch so. bin neugierig was er jetzt bei der leasingrückgabe rauskommt....

Benutzeravatar
XJAlex
.. got rocks ...
.. got rocks ...
Beiträge: 22864
Registriert: 05.11.2002 - 16:21
Mein Jeep: GPW-MB-JKU

Re: Neues von FCA

Beitrag von XJAlex » 31.01.2017 - 13:03

Senor Santos hat geschrieben:ich weiss, war bei unserem auch so. bin neugierig was er jetzt bei der leasingrückgabe rauskommt....
das is ma eigentlich egal weil ich jetzt schon weis das ich den hier behalte

ca 1 1/2 Jahre und 60tkm mit 1 Service und genau NIX zu bemängeln :daumup:

wenn das Leasing ausläuft verbleibt er als Lieferwagen im Betrieb - aber bis dahin is noch Zeit :smoke:
Sei immer du selbst!

Außer du kannst ein Einhorn sein - dann sei ein Einhorn!

;-)

Benutzeravatar
Senor Santos
RENEGADE Stage IV
RENEGADE Stage IV
Beiträge: 5214
Registriert: 10.07.2006 - 11:34
Mein Jeep: WH2
Wohnort: am Berg (südlich von Graz)
Kontaktdaten:

Neues von FCA

Beitrag von Senor Santos » 31.01.2017 - 15:09

also 60000 mitm gleichen öl is scho a ansage. meiner meinung nach zu viel. aber wenns der hersteller so will....

Benutzeravatar
JürgenP.
C O M M A N D E R
C O M M A N D E R
Beiträge: 9617
Registriert: 15.11.2005 - 21:17
Mein Jeep: CJ7, YJ, JKU
Wohnort: Schärding oö

Re: Neues von FCA

Beitrag von JürgenP. » 31.01.2017 - 16:59

@Senor, ich nehme an, daß der nächste Service kurz vor der Tür steht. Dann passt das schon :idea:
Wenn etwas klemmt - wende Gewalt an
Wenn es kaputt geht, hätte es sowieso erneuert werden müssen

LG vom JuergenP.
___________________________________________________________

Benutzeravatar
XJAlex
.. got rocks ...
.. got rocks ...
Beiträge: 22864
Registriert: 05.11.2002 - 16:21
Mein Jeep: GPW-MB-JKU

Re: Neues von FCA

Beitrag von XJAlex » 31.01.2017 - 18:36

Senor Santos hat geschrieben:also 60000 mitm gleichen öl is scho a ansage. meiner meinung nach zu viel. aber wenns der hersteller so will....
Öl wurde auf meinen Wunsch hin bei 39tsd getauscht - wiederwillig seitens MB wie ich erwähnen muss
weil irgendwelche Sensoren usw. das bestimmen und ich mich somit in etwas eingemischt habe von dem
ich nix verstehe ...

ich habe eh lange gewartet! Normalerweise wird bei 1000 km das erste mal gewechselt. 20tsd km lasse
ich mir ja noch einreden - aber 45tsd finde ich etwas hoch. Allerdings hat er in dieser Zeit max. 3/4 l ver-
loren / verbraucht.

... das erinnert mich daran das ich wieder mal nachsehen sollte ob noch welches da ist. Dafür säuft er
die Pisse (Add Blue) wie blöd - das richtet sich ja nach dem Verbrauch - schöner Pflanz :lol: :lol: :lol:
Sei immer du selbst!

Außer du kannst ein Einhorn sein - dann sei ein Einhorn!

;-)

Antworten