Der GRILL-Fred!

Alles, was Jeeper interessieren könnte...auch wenn´s mal nicht Jeep ist...

Moderator: Team CF

brooks
Jeeper
Jeeper
Beiträge: 168
Registriert: 09.03.2011 - 22:27
Mein Jeep: GC 5,9
Wohnort: Dornbirn

Re: Der GRILL-Fred!

Beitrag von brooks » 05.11.2016 - 16:56

Wie wichtig ist eigentlich der Zeitfaktor neben der Temperatur?
Habe heute nämlich verpennt, darum ist es nur 10 Stunden drin.
Cherokee 2,5 3`Fahrwerk, Sold; Cj7 Sold;

Benutzeravatar
Toolman
C O M M A N D E R
C O M M A N D E R
Beiträge: 14749
Registriert: 18.11.2002 - 07:08
Mein Jeep: 2x4x4
Wohnort: Felixdorf
Kontaktdaten:

Re: Der GRILL-Fred!

Beitrag von Toolman » 05.11.2016 - 20:35

Die Zeit ergibt sich aus der Kerntemperatur. Kann 8h sein oder 20h. Weiß man vorher nie. :mrgreen:

Beim PP kannst nix erzwingen. Schon garned durch mehr Temperatur.
Slainte Martin

2017 MB 316 4x4
1980 Citroen Mehari, Quaife equipped
2011 BoxerTurboAllrad

the bitterness of poor quality remains long after the sweetness of low price is forgotten

Benutzeravatar
samse2101
C O M M A N D E R
C O M M A N D E R
Beiträge: 10434
Registriert: 20.11.2008 - 06:58
Mein Jeep: 2x KJ, 1x WJ
Wohnort: im schönen Kärnten...

Re: Der GRILL-Fred!

Beitrag von samse2101 » 05.11.2016 - 21:27

x2 :daumup:
Anfragen für TSB´s, FSM's, Anleitungen per PN werden unbeantwortet gelöscht. Das ist nicht Sinn eines Forums.
KJ Nr.1: ein fetter Bild der mich nur ärgert.
KJ Nr.2: ein fettes Bild zum Cruisen.
WJ: ein dickes Bild zum Schlachten

Alle sagten:"Das geht nicht." Dann kam einer, der wusste das nicht und hat es gemacht.
Bild

brooks
Jeeper
Jeeper
Beiträge: 168
Registriert: 09.03.2011 - 22:27
Mein Jeep: GC 5,9
Wohnort: Dornbirn

Re: Der GRILL-Fred!

Beitrag von brooks » 05.11.2016 - 22:27

Mission accomplished!
Habe sechs Fleischbachen mit je 1,5 kg drinnen gehabt. Auf dem Landmann war ich bei 80 Grad, analog bei etwa 90Grad. Einer war ein noch bisschen gümmig, die anderen haben sich fast von selber gepullt, und sehr saftig.
Cherokee 2,5 3`Fahrwerk, Sold; Cj7 Sold;

Benutzeravatar
Norbert
Jeeper
Jeeper
Beiträge: 267
Registriert: 03.08.2006 - 05:57
Mein Jeep: CJ7
Wohnort: 8077 Gössendorf
Kontaktdaten:

Re: Der GRILL-Fred!

Beitrag von Norbert » 28.11.2016 - 10:02

hi,

nachdem ich von den WLANThermo Minis gelesen habe, musste ich gleich einpaar Bauteile bestellen und den Lötkolben anwerfen.
jetzt sind nun 3-4 Wochen vergangen und einpaar Minis haben das erste Mal die Verbindung zur Aussenwelt aufgenommen.

Fazit: ich bin von diesem Messeisen begeistert und die Funktionen sind ein Traum.

Gruß,
Norbert


Bild

Bild
1980 Jeep CJ7 4,2L 2,5"Rancho 35er MT
FN M70 Sahara
Benelli VLMB 500
Puch M125P
KTM Mil. Krad
und an Lancia zum Schäpfm fohrn.

Benutzeravatar
samse2101
C O M M A N D E R
C O M M A N D E R
Beiträge: 10434
Registriert: 20.11.2008 - 06:58
Mein Jeep: 2x KJ, 1x WJ
Wohnort: im schönen Kärnten...

Re: Der GRILL-Fred!

Beitrag von samse2101 » 30.11.2016 - 08:43

Damit kannst dann 4 verschiedene Temperaturen gleichzeitig anzeigen lassen? :?

mfg
samse :evil:
Anfragen für TSB´s, FSM's, Anleitungen per PN werden unbeantwortet gelöscht. Das ist nicht Sinn eines Forums.
KJ Nr.1: ein fetter Bild der mich nur ärgert.
KJ Nr.2: ein fettes Bild zum Cruisen.
WJ: ein dickes Bild zum Schlachten

Alle sagten:"Das geht nicht." Dann kam einer, der wusste das nicht und hat es gemacht.
Bild

Benutzeravatar
Norbert
Jeeper
Jeeper
Beiträge: 267
Registriert: 03.08.2006 - 05:57
Mein Jeep: CJ7
Wohnort: 8077 Gössendorf
Kontaktdaten:

Re: Der GRILL-Fred!

Beitrag von Norbert » 30.11.2016 - 09:32

Nein, es können bis zu 8 verschiedene Temperaturen gleichzeitig erfasst werden und das auch mit unterschiedlichen Fühlern. Ich hab meinen Mini im Moment so aufgebaut, das ich auf Kanal 0-6 das Gargut oder die Grilltemperatur erfassen kann (keine wasserdichten Fühler) und auf Kanal 7 die Temperatur meines Wasserkessels vom Watersmoker (wasserdichter PT1000).

alle Temperaturen werden dann über GUI (WWW oder Display) ausgegeben und geloggt.

Gruß,
Norbert :evil:
1980 Jeep CJ7 4,2L 2,5"Rancho 35er MT
FN M70 Sahara
Benelli VLMB 500
Puch M125P
KTM Mil. Krad
und an Lancia zum Schäpfm fohrn.

Benutzeravatar
samse2101
C O M M A N D E R
C O M M A N D E R
Beiträge: 10434
Registriert: 20.11.2008 - 06:58
Mein Jeep: 2x KJ, 1x WJ
Wohnort: im schönen Kärnten...

Re: Der GRILL-Fred!

Beitrag von samse2101 » 30.11.2016 - 09:54

:shock: Coole Sache... :daumup:

Mir persönlich würden aber schon 4 Fühler reichen.... :whistle:
Anfragen für TSB´s, FSM's, Anleitungen per PN werden unbeantwortet gelöscht. Das ist nicht Sinn eines Forums.
KJ Nr.1: ein fetter Bild der mich nur ärgert.
KJ Nr.2: ein fettes Bild zum Cruisen.
WJ: ein dickes Bild zum Schlachten

Alle sagten:"Das geht nicht." Dann kam einer, der wusste das nicht und hat es gemacht.
Bild

Benutzeravatar
Norbert
Jeeper
Jeeper
Beiträge: 267
Registriert: 03.08.2006 - 05:57
Mein Jeep: CJ7
Wohnort: 8077 Gössendorf
Kontaktdaten:

Re: Der GRILL-Fred!

Beitrag von Norbert » 30.11.2016 - 10:13

wenn du Intereres hast, kann ich dir einen Mini zum Probieren schicken (hab gleich zwei mehr gebaut).
schreib mir eine PN.

Gruß,
Norbert
1980 Jeep CJ7 4,2L 2,5"Rancho 35er MT
FN M70 Sahara
Benelli VLMB 500
Puch M125P
KTM Mil. Krad
und an Lancia zum Schäpfm fohrn.

Benutzeravatar
samse2101
C O M M A N D E R
C O M M A N D E R
Beiträge: 10434
Registriert: 20.11.2008 - 06:58
Mein Jeep: 2x KJ, 1x WJ
Wohnort: im schönen Kärnten...

Re: Der GRILL-Fred!

Beitrag von samse2101 » 30.11.2016 - 10:18

Wär schon cool... :D

Aber wieviel Reichweite hat denn der Mini? So blöd es sich auch vielleicht anhört, ich bin heilfroh, dass der RediCheck knapp 100m schafft.... :whistle:

mfg
samse :evil:
Anfragen für TSB´s, FSM's, Anleitungen per PN werden unbeantwortet gelöscht. Das ist nicht Sinn eines Forums.
KJ Nr.1: ein fetter Bild der mich nur ärgert.
KJ Nr.2: ein fettes Bild zum Cruisen.
WJ: ein dickes Bild zum Schlachten

Alle sagten:"Das geht nicht." Dann kam einer, der wusste das nicht und hat es gemacht.
Bild

Benutzeravatar
Norbert
Jeeper
Jeeper
Beiträge: 267
Registriert: 03.08.2006 - 05:57
Mein Jeep: CJ7
Wohnort: 8077 Gössendorf
Kontaktdaten:

Re: Der GRILL-Fred!

Beitrag von Norbert » 30.11.2016 - 10:47

genau das war auch mein Problem, die Reichweite bei den Mavericks.

beim Mini gibt es diese Problem nicht mehr weil die Daten über WLAN gesendet werden.
d.h. wenn du ein Port beim Router freigibst oder auch einen VPN Zugang einrichtest oder einen DNS .......
dann kannst du bei mir auf einen Bier sitzen und deinen Griller zuhause regeln (am Mini kannst auch eine Kamera anschließen, dann kannst du Live auch alles beobachten).

der Mini kann Ereignisse (die du über GUI definierst) über Whatsapp, Telegram, Pushover und EMail versenden.

ich verwende Telegram im Moment, ist einfach zum einrichten und nur der Mini benutzt diese Funktion am Handy, d.h. eigener Klingelton und Lautstärke wenn man schläft.

Gruß,
Norbert
1980 Jeep CJ7 4,2L 2,5"Rancho 35er MT
FN M70 Sahara
Benelli VLMB 500
Puch M125P
KTM Mil. Krad
und an Lancia zum Schäpfm fohrn.

Benutzeravatar
Faxe
RENEGADE Stage II
RENEGADE Stage II
Beiträge: 3421
Registriert: 09.05.2007 - 21:55
Mein Jeep: 55er CJ-3B
Wohnort: Schruns, Vorarlberg
Kontaktdaten:

Re: Der GRILL-Fred!

Beitrag von Faxe » 09.12.2016 - 11:01

So, die Feiertage nahen. Deshalb schon mal 7 kg Pulled Pork gestartet.

Bild

:evil: , Faxe
Männer werden nicht erwachsen.
Die Spielsachen werden nur teurer.


http://www.faxe.at
__________________________________________________________________________

Benutzeravatar
Faxe
RENEGADE Stage II
RENEGADE Stage II
Beiträge: 3421
Registriert: 09.05.2007 - 21:55
Mein Jeep: 55er CJ-3B
Wohnort: Schruns, Vorarlberg
Kontaktdaten:

Re: Der GRILL-Fred!

Beitrag von Faxe » 09.12.2016 - 20:13

Es wird langsam.... bin schon bei 82°

Bild

:evil: , Faxe
Männer werden nicht erwachsen.
Die Spielsachen werden nur teurer.


http://www.faxe.at
__________________________________________________________________________

Benutzeravatar
miraculix
RENEGADE Stage II
RENEGADE Stage II
Beiträge: 3989
Registriert: 31.03.2008 - 09:46
Mein Jeep: YJ 2.5
Wohnort: Neudorf bei Staatz

Re: Der GRILL-Fred!

Beitrag von miraculix » 09.12.2016 - 21:11

GUTES GELINGEN, Faxe :daumup:

:evil:
.) seit 05.07.17: VW-Passat-Kombi (3B), black, EZ: 07/2000, 08/18: ~ 173 tkm
.) seit 22.04.09: Wrangler YJ (fia di Föd-, Woid- u. Wiesnwege... und so...),
EZ:Januar 95, 08/18: ~ 52 tsd.miles,2.5er, black, softtop, 31er cooper stt, 2.5" OME-FW
*Wer keinen oder jeden Rat annimmt, dem ist nicht zu helfen*

Benutzeravatar
Faxe
RENEGADE Stage II
RENEGADE Stage II
Beiträge: 3421
Registriert: 09.05.2007 - 21:55
Mein Jeep: 55er CJ-3B
Wohnort: Schruns, Vorarlberg
Kontaktdaten:

Re: Der GRILL-Fred!

Beitrag von Faxe » 09.12.2016 - 23:03

Merci, ich bemühe mich.

Aber das soll doch mal jemand verstehen.... Mein erstes PP dauerte ca 20 Stunden, dann hatte ich mal eins mit 33 Stunden, dann wieder mit 18 Stunden. Im Schnitt dauern meine PP´s so um die 20 Stunden.
Diesmal habe ich 2 Teile drin, eins mit ~3 kg oben, eins mit ca. 3,5 kg unten. Dass das obere schneller fertig sein würde, dachte ich mir schon. Aber in 13 Stunden??? Das ist mein neuer Rekord! Ein Highspeed PP!

Danach habe ich die Kerntemperatursonde ins untere Fleisch gesteckt, das hatte glatte 30 Grad weniger. Jetzt hats gerade mal 68° und wird eine Nachtschicht werden.

:evil: , Faxe
Männer werden nicht erwachsen.
Die Spielsachen werden nur teurer.


http://www.faxe.at
__________________________________________________________________________

Antworten