Erfahrungen mit HUD ?

Alles, was Jeeper interessieren könnte...auch wenn´s mal nicht Jeep ist...

Moderator: Team CF

Antworten
Benutzeravatar
Mike W
Rockcrawler
Rockcrawler
Beiträge: 1328
Registriert: 24.12.2003 - 07:43
Mein Jeep: RUBI - what else ?
Wohnort: Baden bei Wien

Erfahrungen mit HUD ?

Beitrag von Mike W » 21.11.2018 - 19:06

:D

ich möchte für den Tahoe ein HUD kaufen - Head Up Display

wer hat damit gute Erfahrungen gemacht, bzw. welches Gerät ist zu empfehlen ?

z.B. Sichtbarkeit bei Tag ..........
wie lange hält die Batterie ?

ich hätte gerne eine Version die mit der Zündung ein- und ausgeschalten wird.
gibt es so etwas überhaupt ?
weil bei jedem Halt extra ein- und ausschalten ist eher fad ...

thanx
Mike

:evil: :evil:
ein Langzeit-JEEP-Fahrer
fährt seit über 40 Jahren JEEP .........

2007 Wrangler JK RUBICON 3.8 Liter US-Ausführung
3.5" Fahrwerk
305-70-18 MT auf 10 Zoll

Benutzeravatar
ggie2
RENEGADE Stage II
RENEGADE Stage II
Beiträge: 3873
Registriert: 20.10.2008 - 10:24
Mein Jeep: ZG, TJ
Wohnort: Graz

Re: Erfahrungen mit HUD ?

Beitrag von ggie2 » 22.11.2018 - 08:12

Kenne nur die ab Werk verbauten Head-up Displays im BMW, das dafür aber schon seit weit mehr als 10 Jahren und möchte es nicht mehr missen - für mich nach ABS, Airbag und Sicherheitsgurt das absolut wichtigste Ausstattungsfeature eines Autos. :tabgenau:

Mit den Aftermarket-Dingern habe ich keine Erfahrungswerte, kann mir aber nicht vorstellen, dass das ganze auch wirklich vernünftig funktioniert und insbesondere einwandfrei abzulesen ist. Als Beispiel soll nur die speziell im Abbildungsbereich sonderentspiegelte Windschutzscheibe dienen - kostet allein ca. € 2.000.- nur die Scheibe...! :shock:


:evil: , ggie2
- Niveau ist keine Creme! - :twinkling:

WG 4.7 V8 H.O. Overland, 06/2004, 82.320 km (10.04.2015), black, FM 50 SUV, 2", 265/65-17 AT², SOLD
ZG 5.9 LX, 04/1998, 139.000 km (01/2018), black, FM Super 40, 2", 265/70-16 AT², 50 mm SPV, EBC, Privacy
TJ Rubicon, 08/2005, 44.000 km (01/2018), black, Leder, 3" K&S, 285/75-16 STT

Benutzeravatar
otisray
The Riddler 2005
The Riddler 2005
Beiträge: 2601
Registriert: 17.02.2005 - 12:02
Mein Jeep: Willys/CJ7/JKU/JK
Wohnort: HL

Re: Erfahrungen mit HUD ?

Beitrag von otisray » 22.11.2018 - 09:41

Wir haben uns spaßeshalber ein Billig-HUD aus Ebay rausgezogen (35€) und im Compass verbaut. Tacho lief sehr genau, Drehzahlmesser auch. Einzig die Verbrauchsanzeige war ein Phantasiewert.( die haben wir dann mit schwarzem Klebeband abgepickt) projiziert wurde das ganze auf eine halbdurchsichtige Folie, die man in die Windschutzscheibe geklebt hat. Bei guter Positionierung kann man die Folie auch auf Zigarettenschachtelgröße zusammenschneiden. Zusätzlich gab es noch Anzeigefunktionen über diverse Warnleuchten ( Motorwarnung, Öldruck, Temp).
Obwohl ein Billiggerät unterster Preisklasse, war es sehr toll, die Geschwindigkeit immer im Blickfeld zu haben und wir haben eigentlich nie mehr bewußt auf den Tacho geschaut.
Funktioniert über OBDII und dreht sich mit Zündung ab und auf.

lg
Otis
OIIIIIIIIO GPW /OIIIIIIO CJ7 jaja, es is ´n DIESEL!/ OIIIIIIO JKU RUBI X / OIIIIIIIO JK RUBI X / OIIIIIIIO MK
...die einen nennen es Konstruktionsmangel - wir sagen Charakter dazu...;-)

Benutzeravatar
Mike W
Rockcrawler
Rockcrawler
Beiträge: 1328
Registriert: 24.12.2003 - 07:43
Mein Jeep: RUBI - what else ?
Wohnort: Baden bei Wien

Re: Erfahrungen mit HUD ?

Beitrag von Mike W » 22.11.2018 - 16:28

:D

@ ggie:
ich fahre seit langem in der Corvette ein HUD
absolut genial und bei JEDEM Wetter PERFEKT zu sehen ......
ich LIEBE es ....

@ otis:
hast du vielleicht einen link oder ein Foto ?

LG
Mike

:evil:
ein Langzeit-JEEP-Fahrer
fährt seit über 40 Jahren JEEP .........

2007 Wrangler JK RUBICON 3.8 Liter US-Ausführung
3.5" Fahrwerk
305-70-18 MT auf 10 Zoll

Benutzeravatar
otisray
The Riddler 2005
The Riddler 2005
Beiträge: 2601
Registriert: 17.02.2005 - 12:02
Mein Jeep: Willys/CJ7/JKU/JK
Wohnort: HL

Re: Erfahrungen mit HUD ?

Beitrag von otisray » 22.11.2018 - 19:18

Wir haben damals sogar 2 gekauft, allerdings hat es beim 2004 GC nicht funktioniert (da dürft noch ein anderes OBD-Programm im Auto programmiert gewesen sein)
ich hab noch eines in Originalverpackung herumliegen...
https://gadgetwelt.de/head-up-display-i ... ihr-dabei/

um an 20iger geht´s weiter... ohne Garantie, daß es mit deinem Auto korreliert.... ;-)

lg
OIIIIIIIIO GPW /OIIIIIIO CJ7 jaja, es is ´n DIESEL!/ OIIIIIIO JKU RUBI X / OIIIIIIIO JK RUBI X / OIIIIIIIO MK
...die einen nennen es Konstruktionsmangel - wir sagen Charakter dazu...;-)

Benutzeravatar
otisray
The Riddler 2005
The Riddler 2005
Beiträge: 2601
Registriert: 17.02.2005 - 12:02
Mein Jeep: Willys/CJ7/JKU/JK
Wohnort: HL

Re: Erfahrungen mit HUD ?

Beitrag von otisray » 22.11.2018 - 19:22

OIIIIIIIIO GPW /OIIIIIIO CJ7 jaja, es is ´n DIESEL!/ OIIIIIIO JKU RUBI X / OIIIIIIIO JK RUBI X / OIIIIIIIO MK
...die einen nennen es Konstruktionsmangel - wir sagen Charakter dazu...;-)

Benutzeravatar
JürgenP.
C O M M A N D E R
C O M M A N D E R
Beiträge: 9686
Registriert: 15.11.2005 - 21:17
Mein Jeep: CJ7, YJ, JKU
Wohnort: Schärding oö

Re: Erfahrungen mit HUD ?

Beitrag von JürgenP. » 23.11.2018 - 20:59

Ich hab in der Barchetta eines einfach mit GPS, also nur Tacho, mehr brauche ich ned.
Da wird auch einfach eine Folie auf die wss geklebt.

Macht was es soll ich hab's einfach auf den Radio + dazu gehängt, also mit Zündung ein und fertig.
Wenn etwas klemmt - wende Gewalt an
Wenn es kaputt geht, hätte es sowieso erneuert werden müssen

LG vom JuergenP.
___________________________________________________________

Benutzeravatar
Faxe
RENEGADE Stage II
RENEGADE Stage II
Beiträge: 3434
Registriert: 09.05.2007 - 21:55
Mein Jeep: 55er CJ-3B
Wohnort: Schruns, Vorarlberg
Kontaktdaten:

Re: Erfahrungen mit HUD ?

Beitrag von Faxe » 26.11.2018 - 16:16

Ich hatte auch so eins (wie der Otisray) in meinem VW Bora. funktionierte sehr gut, nur war es nicht so schön, wie es so dalag auf dem Amaturenbrett und eine Freileitung zum Gerät. Aus diesem Grund habe ich es nicht mehr im Golf, aber ein HUD ist grundsätzlich schon fein.

:evil: , Faxe
Männer werden nicht erwachsen.
Die Spielsachen werden nur teurer.


http://www.faxe.at
__________________________________________________________________________

Antworten