Heckklappe geht nicht auf

ZJ, WJ, WK, WL, XK, die grossen Indianer...

Moderator: Team CF

Antworten
zj98
Member
Member
Beiträge: 11
Registriert: 16.01.2018 - 16:23
Mein Jeep: GC '98
Wohnort: Waldviertel

Heckklappe geht nicht auf

Beitrag von zj98 » 19.02.2018 - 13:27

Hallo liebe Community! :evil:

Habe ein kleines Problem mit meinem dicken...

Die Heckklappe will nicht mehr aufgehen, war heute einkaufen, alles eingeladen, zu Hause angekommen wollte die Heckklappe nicht mehr aufgehen :hammer:
Bin dann rein von innen aber die heckklappenverkleidung geht leider nur bei geöffneter Heckklappe runter...

Hat jemand eine Idee?

Dank schonmal im Vorraus!

Michl
Jeep Grand Cherokee ZJ '98 BF Goodrich AT

Benutzeravatar
samse2101
C O M M A N D E R
C O M M A N D E R
Beiträge: 10558
Registriert: 20.11.2008 - 06:58
Mein Jeep: 2x KJ, 1x WJ
Wohnort: im schönen Kärnten...

Re: Heckklappe geht nicht auf

Beitrag von samse2101 » 19.02.2018 - 13:35

Heckklappe zum Fahrzeug drücken, dann Öffnungsmechanismus betätigen. Hilft das?

mfg
samse :evil:
Anfragen für TSB´s, FSM's, Anleitungen per PN werden unbeantwortet gelöscht. Das ist nicht Sinn eines Forums.
KJ Nr.1: ein fetter Bild der mich nur ärgert.
KJ Nr.2: ein fettes Bild zum Cruisen.
WJ: ein dickes Bild zum Schlachten

Alle sagten:"Das geht nicht." Dann kam einer, der wusste das nicht und hat es gemacht.
Bild

zj98
Member
Member
Beiträge: 11
Registriert: 16.01.2018 - 16:23
Mein Jeep: GC '98
Wohnort: Waldviertel

Re: Heckklappe geht nicht auf

Beitrag von zj98 » 19.02.2018 - 14:46

Danke für den Tipp, funzt jedoch leider nicht...

Ich kann sie ein kleines Stück nach hinten drücken, aber es fühlt sich so an wie wenn sich irgendetwas ausgehängt hat...

Der Griff der Heckklappe geht leer durch...

Die Klappe ist aber noch eingeriegelt :heuly:
Jeep Grand Cherokee ZJ '98 BF Goodrich AT

Benutzeravatar
samse2101
C O M M A N D E R
C O M M A N D E R
Beiträge: 10558
Registriert: 20.11.2008 - 06:58
Mein Jeep: 2x KJ, 1x WJ
Wohnort: im schönen Kärnten...

Re: Heckklappe geht nicht auf

Beitrag von samse2101 » 19.02.2018 - 15:00

Ok, dann hat der Mechanismus scheinbar einen weg.. :idea:

Also Verkleidung aufschneiden und eine gebrauchte Innenverkleidung aus einem Schlachter suchen/ordern -> wird die einfachste Lösung sein.... :sternderl:

mfg
samse :evil:
Anfragen für TSB´s, FSM's, Anleitungen per PN werden unbeantwortet gelöscht. Das ist nicht Sinn eines Forums.
KJ Nr.1: ein fetter Bild der mich nur ärgert.
KJ Nr.2: ein fettes Bild zum Cruisen.
WJ: ein dickes Bild zum Schlachten

Alle sagten:"Das geht nicht." Dann kam einer, der wusste das nicht und hat es gemacht.
Bild

zj98
Member
Member
Beiträge: 11
Registriert: 16.01.2018 - 16:23
Mein Jeep: GC '98
Wohnort: Waldviertel

Re: Heckklappe geht nicht auf

Beitrag von zj98 » 19.02.2018 - 15:28

Habe die Innenverkleidung erst seit 1/2 Jahr drinnen, weil die alte nicht mehr schön war :cry: :cry: :cry:

Naja muss es wohl sein, ich werde berichten!

Danke für die Infos!
Jeep Grand Cherokee ZJ '98 BF Goodrich AT

Benutzeravatar
firefighter
RENEGADE Stage II
RENEGADE Stage II
Beiträge: 3107
Registriert: 27.11.2003 - 19:06
Mein Jeep: zjV8Gas/TJ2,5/CJ3A
Wohnort: Ferlach (K)
Kontaktdaten:

Re: Heckklappe geht nicht auf

Beitrag von firefighter » 19.02.2018 - 16:07

:evil: :evil: :evil: :evil:

hatte meiner auch des öfteren :? :? :? :?

Sperre die Heckklappe mit Schlüssel zum verriegeln und entriegeln während du bei der Griffschale mit WD 4 0 gleich neben dem Schloss in die Öffnung reinsprühst

Mechanismus schmieren wirkt oft wunder ist vermutlich der mitnehmer hängengeblieben FB 2x zum öffnen drücken.

lg A L F
Zur zeit ohne
Bild

Benutzeravatar
JürgenP.
C O M M A N D E R
C O M M A N D E R
Beiträge: 9686
Registriert: 15.11.2005 - 21:17
Mein Jeep: CJ7, YJ, JKU
Wohnort: Schärding oö

Re: Heckklappe geht nicht auf

Beitrag von JürgenP. » 19.02.2018 - 20:42

Wenn ich mich richtig erinnere, wirkt der Griff über ein Blechklammerl auf eine Gewindestange, die dann das Schloss öffnet. Bei meinem war damals die Verbindung Etwas ausgelutscht, nochmal versuchen mit viel Gefühl den Griff ziehen und dann gleich zerlegen und das Blechklammerl nachbiegen. Bei Meinem hat's danach wieder normal funktioniert :razz:
Wenn etwas klemmt - wende Gewalt an
Wenn es kaputt geht, hätte es sowieso erneuert werden müssen

LG vom JuergenP.
___________________________________________________________

Benutzeravatar
Senfschmierer
Jeeper
Jeeper
Beiträge: 431
Registriert: 23.07.2011 - 21:29
Mein Jeep: YJ / ZG / MB
Wohnort: Bezirk Amstetten, Kirchdorf/Krems und Wien

Re: Heckklappe geht nicht auf

Beitrag von Senfschmierer » 20.02.2018 - 13:42

Macht die heckklappe ein summen wenn man probiert mit der Fernbedienung aufzusperren und geht trotzdem nicht auf, dann steckt der stellmotor.
war bei mir auch schon einmal. Gibts auf ebay usa billigen ersatz ca. 50$.

Wenn die heckklappe auch mit dem Schlüssel garnicht aufgeht, nicht die heckverkleidung aufschneiden! Sondern bei geschlossener Klappe mit einem Maulschlüssel (Größe weiß ich nicht auswendig, glaub 15er) zwischen stoßstangenverkleidung und hecklappe durchfahren. dort gibts zwei schrauben die den schnapper für den schließmechanismus halten. die aufschrauben und dann geht die heckklappe auf.
1988 YJ 4.2L Laredo
1998 ZG 5.9L
1945 Willys MB

Antworten