www.jeepforum.at
http://www.jeep4fun.at/jeepforum/

wo befindet sich die Motornummer
http://www.jeep4fun.at/jeepforum/viewtopic.php?f=7&t=43419
Seite 1 von 1

Autor:  pitpit [ 09.02.2018 - 16:57 ]
Betreff des Beitrags:  wo befindet sich die Motornummer

bei meinem Gr. Cherokee VIN 1J8GW68J83C582731
Vehicle Description 2003 JEEP GR CHEROKEE OVERLAND 4X4 SPORT UTILITY 4- DR ??

nachdem ich jetzt endlich einen Wagen mit dem richtigen Motor gefunden hab, brauch ich (die Ungarn :roll: ) zum TÜV nachm Motorumbau. Ich hoff, da sind hier wieder mal einige Spezis, die mir da weiterhelfen können :?

Autor:  Senor Santos [ 09.02.2018 - 17:32 ]
Betreff des Beitrags:  Re: wo befindet sich die Motornummer

pitpit hat geschrieben:
bei meinem Gr. Cherokee VIN 1J8GW68J83C582731
Vehicle Description 2003 JEEP GR CHEROKEE OVERLAND 4X4 SPORT UTILITY 4- DR ??

nachdem ich jetzt endlich einen Wagen mit dem richtigen Motor gefunden hab, brauch ich (die Ungarn :roll: ) zum TÜV nachm Motorumbau. Ich hoff, da sind hier wieder mal einige Spezis, die mir da weiterhelfen können :?



äääähhhh, bitte wer weiss, dass da a anderer motor drinnen ist?

motorblock, beifahrerseite, ganz vorne unten, an der trennfläche zum unterern teil des kubelgehäuses, sollte lt. whb die vin drinnen sein.

https://www.justanswer.com/jeep/598q5-g ... block.html

ciao, b. :evil:

Autor:  Senor Santos [ 09.02.2018 - 17:44 ]
Betreff des Beitrags:  Re: wo befindet sich die Motornummer

Senor Santos hat geschrieben:
pitpit hat geschrieben:
bei meinem Gr. Cherokee VIN 1J8GW68J83C582731
Vehicle Description 2003 JEEP GR CHEROKEE OVERLAND 4X4 SPORT UTILITY 4- DR ??

nachdem ich jetzt endlich einen Wagen mit dem richtigen Motor gefunden hab, brauch ich (die Ungarn :roll: ) zum TÜV nachm Motorumbau. Ich hoff, da sind hier wieder mal einige Spezis, die mir da weiterhelfen können :?



äääähhhh, bitte wer weiss, dass da a anderer motor drinnen ist?

motorblock, beifahrerseite, ganz vorne unten, an der trennfläche zum unterern teil des kubelgehäuses, sollte lt. whb die vin drinnen sein.

https://www.justanswer.com/jeep/598q5-g ... block.html

ciao, b. :evil:


SOFERN ÜBERHAUPT VORHANDEN!

hab grad einen alten block untersucht, und da steht amal gar nix drauf. dort is gar nix, wo die nummer sein sollte. eine stelle gäbe es: an der dichtfläche zum kopf, beifahrerseite.
ich bezweifle aber, dass es überhaupt seine motor(serien)nummer eingeschlagen gibt. wenn, dann eher eine motortype, bzw. andere art der identifikation.
Motor serien ID meist über einen Aufkleber (sofern noch vorhanden) mit Strichcode. irgendwo am ventildeckel, etc. )Ein Ventildeckel liesse sich aber mit vertretbarem aufwand austauschen....) Dort steht dann auch eine lange nummer drauf.

muss mal den h.o. untersuchen der am hof steht. dauert aber ein paar tage. und ist aus grazer produktion. deiner wurde ja in usa gebaut. dort könnte das eine oder andere unterschiedlich sein. wober der aufkleber mit strichcode definitiv drauf sein sollte, da dieser im werk beim zusammenbau gescannt werden muss.

ciao, b.

Autor:  pitpit [ 09.02.2018 - 17:53 ]
Betreff des Beitrags:  Re: wo befindet sich die Motornummer

danke erstmal, boris :thanx: ... aber die Ungarn prüfen (auch :roll: ) die Motornummer bei der üblichen TÜV-Prüfung, die alle 2 Jahre ansteht, das ist in der EU einzigartig, die Ungarn aber auch :nein: ... hier fehlts eben noch an vielen Stellen, auf jeden Fall aber in der Verwaltung.

aber das Land ist noch sauber (Natur und Luft) und die Menschen sind ruhig und friedlich und sehr entgegenkommend, das ist ja auch was wert.

Autor:  pitpit [ 09.02.2018 - 19:04 ]
Betreff des Beitrags:  Re: wo befindet sich die Motornummer

und nach einigen Telefonaten gibt's ne Meldung:

1. das Problem mit der M-nummer wurde/wird "gelöst" :lol:
2. ich krieg nen ganzen Wagen (baugleich auch Baujahr wie meiner, 144000 km, re.vo. Havarie - Blech - was eben so Blech heißt heutzutage)
3. das Kastel mit den Aggregaten stell ich dann zum Verkauf, ist ein 2oo3. mit schwarzer ledertapez, etc.

danke für die Bemühungen, hier gibts wie immer erstklassige Hilfe :wikewi: :thanx: :bussi:

Autor:  Senor Santos [ 09.02.2018 - 19:37 ]
Betreff des Beitrags:  Re: wo befindet sich die Motornummer

innen schwarz heisst, dass es kein overland ist. das heisst aber auch, dass der motor nicht zwingend ein h.o. ist!
in usa gab es den limited auch mit h.o. motor gegen aufpreis. in österreich war der h.o. immer ein overland.
es ist wichtig, dass du nur einen h.o. in deinen einbaust, da dir der non h.o. motor mit den h.o. steuergerät vermutlich nicht halten wird!
der h.o. motor hat andere nockenwellen und eine andere kurbelwelle! unbedingt darauf achten, dass dir ein h.o verkauft wird!!!!

ciao, b. :evil:

Autor:  pitpit [ 09.02.2018 - 20:26 ]
Betreff des Beitrags:  Re: wo befindet sich die Motornummer

nachdem er einen km-Tacho hat, würde das eher auf nen Grazer deuten, dann isses sicher ein ho (denk ich). ich schau auf die papiere bzw. die vin von dem wagen, dann weiß ichs ganz genau, danke :thanx:

Autor:  Senor Santos [ 09.02.2018 - 21:14 ]
Betreff des Beitrags:  wo befindet sich die Motornummer

ists ein overland, dann wirds auch ein h. o. sein

Autor:  samse2101 [ 11.02.2018 - 14:15 ]
Betreff des Beitrags:  Re: wo befindet sich die Motornummer

Bild

mfg
samse :evil:

Autor:  pitpit [ 12.02.2018 - 09:38 ]
Betreff des Beitrags:  Re: wo befindet sich die Motornummer

hi, samse, jetzt bitte noch die vin nr. 1J8GWE8J72Y119247 auslesen, dann hab ich alles, was ich brauch :evil:

Autor:  samse2101 [ 12.02.2018 - 09:55 ]
Betreff des Beitrags:  Re: wo befindet sich die Motornummer

Bild

Bild

Bild

mfg
samse :evil:

Autor:  pitpit [ 12.02.2018 - 18:10 ]
Betreff des Beitrags:  Re: wo befindet sich die Motornummer

vielen, lieben Dank, Samse, deine Unterstützung hat mir einen Jeep gebracht :prost: :thanx: .... jetzt muß er "nur" noch nach Ungarn gebracht werden :? ... von Dortmund nach Szekesfehervar, sind ja nur 1150 ka emmchen :cry:
BildBild

Autor:  meder [ 12.02.2018 - 20:35 ]
Betreff des Beitrags:  Re: wo befindet sich die Motornummer

Selber per "Achse" überstellen wirst Ihn ja nicht oder :?

Falls Du keine Möglichkeit für eine Überstellung hast schau mal bei uship.com :wink:

:evil:

Autor:  pitpit [ 12.02.2018 - 21:05 ]
Betreff des Beitrags:  Re: wo befindet sich die Motornummer

meder hat geschrieben:
Selber per "Achse" überstellen wirst Ihn ja nicht oder :?

Falls Du keine Möglichkeit für eine Überstellung hast schau mal bei uship.com :wink:

:evil:

danke, aber ich such/find mir jemanden aus Ungarn und zurück, da sind die Preise noch erträglich :wink: :thanx:

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/