ZJ Leerlaufdrehzahl schwankt

ZJ, WJ, WK, WL, XK, die grossen Indianer...

Moderator: Team CF

Antworten
zj98
Member
Member
Beiträge: 11
Registriert: 16.01.2018 - 16:23
Mein Jeep: GC '98
Wohnort: Waldviertel

ZJ Leerlaufdrehzahl schwankt

Beitrag von zj98 » 17.01.2018 - 21:42

Hallo!

Bei meinem 98er ZJ 4.0 habe ich im kalten Zustand immer ein schwanken der Leerlaufdrehzahl, sprich er läuft 20sec normal dann dreht er kurz ein bisserl höher (so um die 1100rpm), dann fällt er sofort wieder auf die normale Leerlaufdrehzahl. Ist das normal, bzw hat jemand das selbe Problem?
Eigentlich würde es mich nicht stören, aber mich hätte Interessiert ob das normal ist...

Danke im Vorraus!

Karl
Jeep Grand Cherokee ZJ '98 BF Goodrich AT

Benutzeravatar
ggie2
RENEGADE Stage II
RENEGADE Stage II
Beiträge: 3762
Registriert: 20.10.2008 - 10:24
Mein Jeep: ZG, TJ
Wohnort: Graz

Re: ZJ Leerlaufdrehzahl schwankt

Beitrag von ggie2 » 18.01.2018 - 08:14

Vor allem die von Dir beschriebenen 20 Sekunden-Intervalle lassen für mich den Schluss zu, dass das mit der Leerlaufanhebung aufgrund des zuschaltenden Klimakompressors zusammenhängt. Der schaltet auch im Winter zu, wenn die Lüftung auf "Auto" steht oder eine der Luftverteilungspositionen mit Defrost gewählt wurde. Versuch einmal das Einstellrad auf "Off" zuu stellen und schau, ob's dann noch immer ist! :wink:

Ansonsten würd' ich empfehlen das Drosselklappengehäuse ordentlich zu reinigen, MAP- und IAT-Sensoren wären weitere Verdächtige!


:evil: , ggie2
- Niveau ist keine Creme! - :twinkling:

WG 4.7 V8 H.O. Overland, 06/2004, 82.320 km (10.04.2015), black, FM 50 SUV, 2", 265/65-17 AT², SOLD
ZG 5.9 LX, 04/1998, 139.000 km (01/2018), black, FM Super 40, 2", 265/70-16 AT², 50 mm SPV, EBC, Privacy
TJ Rubicon, 08/2005, 44.000 km (01/2018), black, Leder, 3" K&S, 285/75-16 STT

zj98
Member
Member
Beiträge: 11
Registriert: 16.01.2018 - 16:23
Mein Jeep: GC '98
Wohnort: Waldviertel

Re: ZJ Leerlaufdrehzahl schwankt

Beitrag von zj98 » 18.01.2018 - 19:23

Danke für den Tipp! Werde ich beim nächsten Start versuchen! :tabmerci:

Habe schon den Leerlaufsteller getauscht, auf Verdacht, hat aber nichts gebracht... :hammer:
Jeep Grand Cherokee ZJ '98 BF Goodrich AT

zj98
Member
Member
Beiträge: 11
Registriert: 16.01.2018 - 16:23
Mein Jeep: GC '98
Wohnort: Waldviertel

Re: ZJ Leerlaufdrehzahl schwankt

Beitrag von zj98 » 21.01.2018 - 20:12

Also ich habe jetzt deinen Tipp mit dem Geböäse auf OFF zu stellen befolgt, leider ohne Erfolg...

Ich finde es komisch dass er die Drehzahl nur ganz kurz erhöht, dann wieder ganz normal weiterläuft...

Ich mache mir da eher sorgen um den wandler, wenn man nur dahinrollt (z.B. beim ausparken) dann muss man den wandler ja mitbremsen...
Jeep Grand Cherokee ZJ '98 BF Goodrich AT

Benutzeravatar
samse2101
C O M M A N D E R
C O M M A N D E R
Beiträge: 10248
Registriert: 20.11.2008 - 06:58
Mein Jeep: 2x KJ, 1x WJ
Wohnort: im schönen Kärnten...

Re: ZJ Leerlaufdrehzahl schwankt

Beitrag von samse2101 » 22.01.2018 - 06:44

Das wird nicht funktioniern, wenn du nur am Gebläse rumstellst. Entweder du ziehst den Stecker von der Klimakompressorkupplung ab und beobachtest die Leerlaufdrehzahl oder du stellst jemanden bei geöffneter Motorhaube vors Auto und lässt ihn dir sagen, wann die Kupplung vom Kompressor mitdreht.

Normalerweise kuppelt sich der Kompressor auch bei "Klima aus" immer wieder kurz ein, wegen der Schmierung.

mfg
samse :evil:
Anfragen für TSB´s, FSM's, Anleitungen per PN werden unbeantwortet gelöscht. Das ist nicht Sinn eines Forums.
KJ Nr.1: ein fetter Bild der mich nur ärgert.
KJ Nr.2: ein fettes Bild zum Cruisen.
WJ: ein dickes Bild zum Schlachten

Alle sagten:"Das geht nicht." Dann kam einer, der wusste das nicht und hat es gemacht.
Bild

zj98
Member
Member
Beiträge: 11
Registriert: 16.01.2018 - 16:23
Mein Jeep: GC '98
Wohnort: Waldviertel

Re: ZJ Leerlaufdrehzahl schwankt

Beitrag von zj98 » 24.01.2018 - 15:41

Danke für den Tipp! :wink:

Werde ich dann das nächste mal testen!
Jeep Grand Cherokee ZJ '98 BF Goodrich AT

zj98
Member
Member
Beiträge: 11
Registriert: 16.01.2018 - 16:23
Mein Jeep: GC '98
Wohnort: Waldviertel

Re: ZJ Leerlaufdrehzahl schwankt

Beitrag von zj98 » 19.02.2018 - 13:28

Sodala - Thema ist beendet, war der Leerlaufsteller!

Danke für die Infos und Vorschläge! :tabmerci:
Jeep Grand Cherokee ZJ '98 BF Goodrich AT

Antworten