BC getauschausch

ZJ, WJ, WK, WL, XK, die grossen Indianer...

Moderator: Team CF

Antworten
Benutzeravatar
Magnum
RENEGADE Stage I
RENEGADE Stage I
Beiträge: 2466
Registriert: 12.07.2003 - 09:20
Wohnort: Woidviertel
Kontaktdaten:

BC getauschausch

Beitrag von Magnum » 10.08.2018 - 21:59

Hi .Da mein BC manchmal Datum usw, verlor und zum schluss überhaubt finster blieb habe ich ihn kurzerhand gegen eine anderen getausch. Alles funzt wie es soll keine Fehlermeldung Tür offen oder so nur hab ich jetzt einen den Dauerton vom Kastl lk.untern Lenkradl. Wer vielleicht eine Idee. g.Walter :evil:
ajo is a 95er 4.0 ZG

Benutzeravatar
samse2101
C O M M A N D E R
C O M M A N D E R
Beiträge: 10457
Registriert: 20.11.2008 - 06:58
Mein Jeep: 2x KJ, 1x WJ
Wohnort: im schönen Kärnten...

Re: BC getauschausch

Beitrag von samse2101 » 11.08.2018 - 16:38

Waren die Teilenummern auf beiden BC ident? Wenn nicht, kann es sein, dass der eine BC eine andere Kabelbelegung (trotz identem Stecker) hat/hatte und daher munter vor sich hin surrt.

Oder hast du die Daten der Spenderfahrzeuge?

Wenn du mir beide Teilenummer zukommen lässt, kann ich nachsehen inwiefern sich die Kabelanschlüsse gleichen.

mfg
samse :evil:
Anfragen für TSB´s, FSM's, Anleitungen per PN werden unbeantwortet gelöscht. Das ist nicht Sinn eines Forums.
KJ Nr.1: ein fetter Bild der mich nur ärgert.
KJ Nr.2: ein fettes Bild zum Cruisen.
WJ: ein dickes Bild zum Schlachten

Alle sagten:"Das geht nicht." Dann kam einer, der wusste das nicht und hat es gemacht.
Bild

Benutzeravatar
Magnum
RENEGADE Stage I
RENEGADE Stage I
Beiträge: 2466
Registriert: 12.07.2003 - 09:20
Wohnort: Woidviertel
Kontaktdaten:

Re: BC getauschausch

Beitrag von Magnum » 13.08.2018 - 06:55

Servus Samse. Hier die Beiden BC zum vergleich. Also der org. Löscht die Voreinstellungen nach zündung aus und der BC Ersatzteil Dauerton aber alles funzt. vielleicht hast a Idee.Danke
g.Walter
Bild

Benutzeravatar
samse2101
C O M M A N D E R
C O M M A N D E R
Beiträge: 10457
Registriert: 20.11.2008 - 06:58
Mein Jeep: 2x KJ, 1x WJ
Wohnort: im schönen Kärnten...

Re: BC getauschausch

Beitrag von samse2101 » 14.08.2018 - 06:08

Seas Walter, :evil:

die Teilenummer ist ja die gleiche, eigentlich sollte es Plug&Play funktionieren. Aus welchem Spenderfahrzeug das Ersatzteil kam, weisst du nicht zufällig?

Was ich aber glaube ist, dass dein Original BC keine Dauerspannung hat und daher die Einstellungen "vergisst". Anbei die Strombelegung des Steckes zur Overhead Console (aus dem 95er WHB):

Bild

Miss einmal durch ob bei dir die Belegungen übereinstimmen und ob du wirklich Dauerplus auch bei ausgeschaltener Zündung hast. Es kann aber auch sein, dass die Konsole selbst einen weg hat, kalte Lötstelle, defekter Kondensator usw...

mfg
samse :evil:
Anfragen für TSB´s, FSM's, Anleitungen per PN werden unbeantwortet gelöscht. Das ist nicht Sinn eines Forums.
KJ Nr.1: ein fetter Bild der mich nur ärgert.
KJ Nr.2: ein fettes Bild zum Cruisen.
WJ: ein dickes Bild zum Schlachten

Alle sagten:"Das geht nicht." Dann kam einer, der wusste das nicht und hat es gemacht.
Bild

Benutzeravatar
Magnum
RENEGADE Stage I
RENEGADE Stage I
Beiträge: 2466
Registriert: 12.07.2003 - 09:20
Wohnort: Woidviertel
Kontaktdaten:

Re: BC getauschausch

Beitrag von Magnum » 14.08.2018 - 19:49

Supi :freu: Danke für die INFO . g.W.

Antworten