Error beim WH

ZJ, WJ, WK, WL, XK, die grossen Indianer...

Moderator: Team CF

Benutzeravatar
THE REAL TOM
Off-Roader
Off-Roader
Beiträge: 688
Registriert: 22.04.2003 - 19:33
Mein Jeep: YJ+ZJ+WH
Wohnort: Wien-Umgebung
Kontaktdaten:

Error beim WH

Beitrag von THE REAL TOM » 24.07.2017 - 08:30

Hallo Jeep-Freaks,
Ich bin auf der Suche nach Unterlagen fürn WH 3.0 Diesel für folgenden Fehler:

BAS und ESP Lampen leuchten immer :cry:

Schaltplan und Errorbeschreibung wäre von Vorteil.

Ein bisserl hab ich schon gelesen, das es z.B. der Bremspedalschalter sein könnte.

Super wäre, welcher Sensor für welchen Error verantwortlich ist bzw. wo der Kabelstrang hinführt zum durchmessen.

z.B. wo werden die ABS-Sensoren zusammengefasst, Lenkrad-Drehwinkelsensor usw.

Hat wer von Euch so eine Doku ?

DANKE :wikewi:
TOM
Zuletzt geändert von THE REAL TOM am 25.07.2017 - 07:59, insgesamt 1-mal geändert.
YJ 2,5 Bj 94. 2,5 Rancho Fahrwerk + längere Schäckel , teilbare Stabis,winch,usw.
ZJ 5,2 Bj 94. 3 Rancho Fahrwerk usw.
WH 3.0 Bj 2010

Benutzeravatar
samse2101
C O M M A N D E R
C O M M A N D E R
Beiträge: 10467
Registriert: 20.11.2008 - 06:58
Mein Jeep: 2x KJ, 1x WJ
Wohnort: im schönen Kärnten...

Re: Error beim WH/WK

Beitrag von samse2101 » 24.07.2017 - 12:56

Baujahr?

mfg
samse :evil:
Anfragen für TSB´s, FSM's, Anleitungen per PN werden unbeantwortet gelöscht. Das ist nicht Sinn eines Forums.
KJ Nr.1: ein fetter Bild der mich nur ärgert.
KJ Nr.2: ein fettes Bild zum Cruisen.
WJ: ein dickes Bild zum Schlachten

Alle sagten:"Das geht nicht." Dann kam einer, der wusste das nicht und hat es gemacht.
Bild

Benutzeravatar
THE REAL TOM
Off-Roader
Off-Roader
Beiträge: 688
Registriert: 22.04.2003 - 19:33
Mein Jeep: YJ+ZJ+WH
Wohnort: Wien-Umgebung
Kontaktdaten:

Re: Error beim WH

Beitrag von THE REAL TOM » 25.07.2017 - 07:59

11.2009 :evil:
YJ 2,5 Bj 94. 2,5 Rancho Fahrwerk + längere Schäckel , teilbare Stabis,winch,usw.
ZJ 5,2 Bj 94. 3 Rancho Fahrwerk usw.
WH 3.0 Bj 2010

Benutzeravatar
samse2101
C O M M A N D E R
C O M M A N D E R
Beiträge: 10467
Registriert: 20.11.2008 - 06:58
Mein Jeep: 2x KJ, 1x WJ
Wohnort: im schönen Kärnten...

Re: Error beim WH

Beitrag von samse2101 » 25.07.2017 - 17:15

Hab nur das WHB von 2005-2008... :idea:

Inwiefern es Änderungen beim 09er Modell gab, weis ich nicht... :?

mfg
samse :evil:
Anfragen für TSB´s, FSM's, Anleitungen per PN werden unbeantwortet gelöscht. Das ist nicht Sinn eines Forums.
KJ Nr.1: ein fetter Bild der mich nur ärgert.
KJ Nr.2: ein fettes Bild zum Cruisen.
WJ: ein dickes Bild zum Schlachten

Alle sagten:"Das geht nicht." Dann kam einer, der wusste das nicht und hat es gemacht.
Bild

Benutzeravatar
THE REAL TOM
Off-Roader
Off-Roader
Beiträge: 688
Registriert: 22.04.2003 - 19:33
Mein Jeep: YJ+ZJ+WH
Wohnort: Wien-Umgebung
Kontaktdaten:

Re: Error beim WH

Beitrag von THE REAL TOM » 26.07.2017 - 05:05

Ich schätze das Grundkonzept der ganzen WH Reihe ist gleich :?
YJ 2,5 Bj 94. 2,5 Rancho Fahrwerk + längere Schäckel , teilbare Stabis,winch,usw.
ZJ 5,2 Bj 94. 3 Rancho Fahrwerk usw.
WH 3.0 Bj 2010

Benutzeravatar
samse2101
C O M M A N D E R
C O M M A N D E R
Beiträge: 10467
Registriert: 20.11.2008 - 06:58
Mein Jeep: 2x KJ, 1x WJ
Wohnort: im schönen Kärnten...

Re: Error beim WH

Beitrag von samse2101 » 26.07.2017 - 10:58

Hier mal alles was die Bremsen mit ABS betrifft:

Bild

mfg
samse :evil:
Anfragen für TSB´s, FSM's, Anleitungen per PN werden unbeantwortet gelöscht. Das ist nicht Sinn eines Forums.
KJ Nr.1: ein fetter Bild der mich nur ärgert.
KJ Nr.2: ein fettes Bild zum Cruisen.
WJ: ein dickes Bild zum Schlachten

Alle sagten:"Das geht nicht." Dann kam einer, der wusste das nicht und hat es gemacht.
Bild

Benutzeravatar
THE REAL TOM
Off-Roader
Off-Roader
Beiträge: 688
Registriert: 22.04.2003 - 19:33
Mein Jeep: YJ+ZJ+WH
Wohnort: Wien-Umgebung
Kontaktdaten:

Re: Error beim WH

Beitrag von THE REAL TOM » 26.07.2017 - 12:14

Super DANKE :freu: :evil:
YJ 2,5 Bj 94. 2,5 Rancho Fahrwerk + längere Schäckel , teilbare Stabis,winch,usw.
ZJ 5,2 Bj 94. 3 Rancho Fahrwerk usw.
WH 3.0 Bj 2010

Benutzeravatar
samse2101
C O M M A N D E R
C O M M A N D E R
Beiträge: 10467
Registriert: 20.11.2008 - 06:58
Mein Jeep: 2x KJ, 1x WJ
Wohnort: im schönen Kärnten...

Re: Error beim WH

Beitrag von samse2101 » 26.07.2017 - 12:18

Wie gesagt ist der Schaltplan für offiziell für das Baujahr -2008. Halt uns auf dem Laufenden und meld dich, wenn du noch was brauchst... :daumup:

mfg
samse :evil:
Anfragen für TSB´s, FSM's, Anleitungen per PN werden unbeantwortet gelöscht. Das ist nicht Sinn eines Forums.
KJ Nr.1: ein fetter Bild der mich nur ärgert.
KJ Nr.2: ein fettes Bild zum Cruisen.
WJ: ein dickes Bild zum Schlachten

Alle sagten:"Das geht nicht." Dann kam einer, der wusste das nicht und hat es gemacht.
Bild

Benutzeravatar
THE REAL TOM
Off-Roader
Off-Roader
Beiträge: 688
Registriert: 22.04.2003 - 19:33
Mein Jeep: YJ+ZJ+WH
Wohnort: Wien-Umgebung
Kontaktdaten:

Re: Error beim WH

Beitrag von THE REAL TOM » 31.07.2017 - 13:56

Also ohne Fehler auslesen ist es zu mühsam. :roll:
Der ODB-Scanner den ich hab liest nur die Motordaten (Errors) aber keine Module :cry:
Hat wer von Euch ein Jeep Diagnose Tool für Modul Errors ? :evil:
YJ 2,5 Bj 94. 2,5 Rancho Fahrwerk + längere Schäckel , teilbare Stabis,winch,usw.
ZJ 5,2 Bj 94. 3 Rancho Fahrwerk usw.
WH 3.0 Bj 2010

Benutzeravatar
samse2101
C O M M A N D E R
C O M M A N D E R
Beiträge: 10467
Registriert: 20.11.2008 - 06:58
Mein Jeep: 2x KJ, 1x WJ
Wohnort: im schönen Kärnten...

Re: Error beim WH

Beitrag von samse2101 » 31.07.2017 - 16:35

Ich, aber das bringt dir vermutlich nix :idea:
Anfragen für TSB´s, FSM's, Anleitungen per PN werden unbeantwortet gelöscht. Das ist nicht Sinn eines Forums.
KJ Nr.1: ein fetter Bild der mich nur ärgert.
KJ Nr.2: ein fettes Bild zum Cruisen.
WJ: ein dickes Bild zum Schlachten

Alle sagten:"Das geht nicht." Dann kam einer, der wusste das nicht und hat es gemacht.
Bild

Benutzeravatar
THE REAL TOM
Off-Roader
Off-Roader
Beiträge: 688
Registriert: 22.04.2003 - 19:33
Mein Jeep: YJ+ZJ+WH
Wohnort: Wien-Umgebung
Kontaktdaten:

Re: Error beim WH

Beitrag von THE REAL TOM » 01.08.2017 - 05:46

@Samse: welches Tool benützt du ?
YJ 2,5 Bj 94. 2,5 Rancho Fahrwerk + längere Schäckel , teilbare Stabis,winch,usw.
ZJ 5,2 Bj 94. 3 Rancho Fahrwerk usw.
WH 3.0 Bj 2010

Benutzeravatar
samse2101
C O M M A N D E R
C O M M A N D E R
Beiträge: 10467
Registriert: 20.11.2008 - 06:58
Mein Jeep: 2x KJ, 1x WJ
Wohnort: im schönen Kärnten...

Re: Error beim WH

Beitrag von samse2101 » 01.08.2017 - 08:57

Anfragen für TSB´s, FSM's, Anleitungen per PN werden unbeantwortet gelöscht. Das ist nicht Sinn eines Forums.
KJ Nr.1: ein fetter Bild der mich nur ärgert.
KJ Nr.2: ein fettes Bild zum Cruisen.
WJ: ein dickes Bild zum Schlachten

Alle sagten:"Das geht nicht." Dann kam einer, der wusste das nicht und hat es gemacht.
Bild

Benutzeravatar
THE REAL TOM
Off-Roader
Off-Roader
Beiträge: 688
Registriert: 22.04.2003 - 19:33
Mein Jeep: YJ+ZJ+WH
Wohnort: Wien-Umgebung
Kontaktdaten:

Re: Error beim WH

Beitrag von THE REAL TOM » 19.10.2017 - 16:20

So bin jetzt etwas SCHLAUER geworden :D
Ich war Fehlercode auslesen, nette Hinterhofgarage um 20.-

Folgende Fehler stehen an: C2204 Beschleunigungssensor Funktion/Signal fehlerhaft + C123C Beschleunigungssensor Justierung fehlerhaft.

IDEEN :evil:
YJ 2,5 Bj 94. 2,5 Rancho Fahrwerk + längere Schäckel , teilbare Stabis,winch,usw.
ZJ 5,2 Bj 94. 3 Rancho Fahrwerk usw.
WH 3.0 Bj 2010

Benutzeravatar
THE REAL TOM
Off-Roader
Off-Roader
Beiträge: 688
Registriert: 22.04.2003 - 19:33
Mein Jeep: YJ+ZJ+WH
Wohnort: Wien-Umgebung
Kontaktdaten:

Re: Error beim WH

Beitrag von THE REAL TOM » 21.10.2017 - 05:31

Der Sensor sitzt quasi hinter der Heizungssteuerung.
Ich finde nicht wirklich eine Anleitung wie man die Mittel-Konsole zerlegt.
YJ 2,5 Bj 94. 2,5 Rancho Fahrwerk + längere Schäckel , teilbare Stabis,winch,usw.
ZJ 5,2 Bj 94. 3 Rancho Fahrwerk usw.
WH 3.0 Bj 2010

Benutzeravatar
Senor Santos
RENEGADE Stage IV
RENEGADE Stage IV
Beiträge: 5221
Registriert: 10.07.2006 - 11:34
Mein Jeep: WH2
Wohnort: am Berg (südlich von Graz)
Kontaktdaten:

Re: Error beim WH

Beitrag von Senor Santos » 21.10.2017 - 12:11

fahr zum freundlichen, und lass ihn neu kalibrieren! auch wenn du den sensor austauscht, musst du das machen!

glg, b.

Antworten