Startprobleme Commander 3.0 Diesel

ZJ, WJ, WK, WL, XK, die grossen Indianer...

Moderator: Team CF

Antworten
Benutzeravatar
Commander 3.0
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 123
Registriert: 09.08.2016 - 20:55
Mein Jeep: Commander 3.0 CRD
Facebook Adresse: Tuna Ahlen Thai
Wohnort: Hürth NRW

Startprobleme Commander 3.0 Diesel

Beitrag von Commander 3.0 » 24.08.2016 - 19:20

Hallo liebe Gemeinde.

Der Pastor meldet sich nochmals zu Wort.
Habe das Handtuch geworfen, um es in der Boxersprache zuformulieren.
Mein Jeep steht seit gestern in einer Jeep/Fiat Vertragswerkstatt. Ich bin mal gespannt, 125€/Std. Lohnkosten, bei mir im Schädel läuft seitdem nur noch das Musikstück Money von Pink Floyd :shock:
Ich wußte einfach nicht mehr weiter. Habe dem Fahrzeugannahme Herrn gesagt, sie mögen erst einmal nur Fehlerdiagnose erstellen, die haben die Original Jeep Software und mich danach unterrichten was Sache ist.
Bekomme auch erst mal 2x Rückruf Aktionen, neues Zündschloss und verbesserte Software für das Zentralelektroniksteuergerät. Womit die Allradfehlermeldung hoffentlich auch erledigt ist was auch zu den Startproblemen eventuell führen könnte lt. dem netten jungen Menschen, in den ich Hoffnung und Vertrauen gesetzt habe.
Ich werde weiter berichten.

Drückt mir bitte die Daumen das es nicht so teuer wird.
Liebe Grüße an euch :gehstaubsaugen: :sternderl:
Was mich nicht umbringt, macht mich nur hart.
Jeep fahrn ist als wenn'ste fliegst.

Antworten