WJ Anleitung Heizklappen Reparatur mit Pics

ZJ, WJ, WK, WL, XK, die grossen Indianer...

Moderator: Team CF

Benutzeravatar
JürgenP.
C O M M A N D E R
C O M M A N D E R
Beiträge: 9563
Registriert: 15.11.2005 - 21:17
Mein Jeep: CJ7, YJ, JKU
Wohnort: Schärding oö

Re: WJ Anleitung Heizklappen Reparatur mit Pics

Beitrag von JürgenP. » 21.01.2013 - 18:05

was ich bis jetzt so beim Basteln an meinen Jeep's festgestellt habe, würde ich im Gegensatz zum Samse meinen, das ist plug and play :wink: so kreativ sind die Amis ned, dass sie verschiedene Stecker bauen und soweit ich jetzt weiß is der IRsensor im Bedienteil integriert :?

:? wo is die Büste, die weiß so was doch :wink:
Wenn etwas klemmt - wende Gewalt an
Wenn es kaputt geht, hätte es sowieso erneuert werden müssen

LG vom JuergenP.
___________________________________________________________

Benutzeravatar
jeepmak
RENEGADE Stage II
RENEGADE Stage II
Beiträge: 3289
Registriert: 02.05.2004 - 09:56
Mein Jeep: JKU / TJ
Wohnort:
Kontaktdaten:

WJ Anleitung Heizklappen Reparatur mit Pics

Beitrag von jeepmak » 21.01.2013 - 21:38

Büste?
I glaub da hat dein Kastel wieder mal selber ausgebessert!
Sollte wohl Guste heißen oder?
:evil:

Benutzeravatar
JürgenP.
C O M M A N D E R
C O M M A N D E R
Beiträge: 9563
Registriert: 15.11.2005 - 21:17
Mein Jeep: CJ7, YJ, JKU
Wohnort: Schärding oö

AW: WJ Anleitung Heizklappen Reparatur mit Pics

Beitrag von JürgenP. » 21.01.2013 - 23:25

Ja sicher GrannyGuste :ugeek:

Gesendet von meinem GT-I5510 mit Tapatalk 2
Wenn etwas klemmt - wende Gewalt an
Wenn es kaputt geht, hätte es sowieso erneuert werden müssen

LG vom JuergenP.
___________________________________________________________

Benutzeravatar
samse2101
C O M M A N D E R
C O M M A N D E R
Beiträge: 10360
Registriert: 20.11.2008 - 06:58
Mein Jeep: 2x KJ, 1x WJ
Wohnort: im schönen Kärnten...

Re: WJ Anleitung Heizklappen Reparatur mit Pics

Beitrag von samse2101 » 22.01.2013 - 19:35

Ja solangs nur auf Büste und net auf Brüste ausbessert... :wink: :razz: :razz:
Anfragen für TSB´s, FSM's, Anleitungen per PN werden unbeantwortet gelöscht. Das ist nicht Sinn eines Forums.
KJ Nr.1: ein fetter Bild der mich nur ärgert.
KJ Nr.2: ein fettes Bild zum Cruisen.
WJ: ein dickes Bild zum Schlachten

Alle sagten:"Das geht nicht." Dann kam einer, der wusste das nicht und hat es gemacht.
Bild

Benutzeravatar
chrisKa
Off-Roader
Off-Roader
Beiträge: 812
Registriert: 18.04.2011 - 13:01
Mein Jeep: Jeep CJ6; Jeep WJ V8
Wohnort: an der SüdSteirischenWeinStrasse:Gamlitz

Re: WJ Anleitung Heizklappen Reparatur mit Pics

Beitrag von chrisKa » 01.02.2013 - 20:28

Hi Zusammen!

Das mit dem Bedienteil hab i no net ausprobiert...muss erst das vom Laredo mal ausbauen...

Hab noch eine Frage zu den Fehlercodes der Heizung:

Wenn ich im Display 0 stehen hab, dann bedeutet es keine Fehler, oder :idea:

das komische ist, wenn ich im Speichermodus bin (also null am Display) und ich am Fahrerseitigen Temp.regler wieder nach rechts drehe, dann verändert sich die Zahl stufenweiße bis 89 und dann gehts bei 1 wieder los... ist das ein Zufall, oder so :?:

@samse2101: hab nun 1600 KM runter und die HomoWelle scheint immer noch ok :drive:

Lg chris :drive: :drive: :drive:
Lg Chris :drive: :drive: :drive:

_________________
Jeep WJ 4,0 Limidet 1999 (verkauft)

Jeep CJ6 4.2 I6 1975
Jeep WJ V8 1999

Mercedes Benz
UNIMOG 411
Bj. 1957

Vespa Rally 180 Bj.1972
Vespa Primavera 125 Bj.1974
Vespa 125 TS Bj.1972

Yamaha XTZ 750 Super Tenerè 1997
KTM 200 EXC Bj.2000 (verkauft)
Honda Vtr 1000 Firestorm 1999 (verkauft)

Benutzeravatar
samse2101
C O M M A N D E R
C O M M A N D E R
Beiträge: 10360
Registriert: 20.11.2008 - 06:58
Mein Jeep: 2x KJ, 1x WJ
Wohnort: im schönen Kärnten...

Re: WJ Anleitung Heizklappen Reparatur mit Pics

Beitrag von samse2101 » 01.02.2013 - 20:31

chrisKa hat geschrieben:@samse2101: hab nun 1600 KM runter und die HomoWelle scheint immer noch ok :drive:


:daumup: :daumup:

Danke für die Info... :thanx:
Anfragen für TSB´s, FSM's, Anleitungen per PN werden unbeantwortet gelöscht. Das ist nicht Sinn eines Forums.
KJ Nr.1: ein fetter Bild der mich nur ärgert.
KJ Nr.2: ein fettes Bild zum Cruisen.
WJ: ein dickes Bild zum Schlachten

Alle sagten:"Das geht nicht." Dann kam einer, der wusste das nicht und hat es gemacht.
Bild

w4jeepa

Re: WJ Anleitung Heizklappen Reparatur mit Pics

Beitrag von w4jeepa » 25.03.2013 - 17:07

@chriska
kein zufall das sind verschiedene programme, da kannst de temp fühler anschauen die wege der klappen veränder etc.
habs noch nicht ganz durch das whandbuch


so....
mei kiste is a wieda warm..... :smoke:

hier mal zwei pics von der gebrochenen klappe

Bild
Bild

repversuch eins geht nicht da die schraube im gehäuse dann ansteht
Bild

dann die lösung....
Bild


greez :bäbä:

Benutzeravatar
samse2101
C O M M A N D E R
C O M M A N D E R
Beiträge: 10360
Registriert: 20.11.2008 - 06:58
Mein Jeep: 2x KJ, 1x WJ
Wohnort: im schönen Kärnten...

Re: WJ Anleitung Heizklappen Reparatur mit Pics

Beitrag von samse2101 » 25.03.2013 - 17:17

w4jeepa hat geschrieben:...dann die lösung....
Bild


i hab als erstes gedacht du meinst den Stein.... :lol: :lol:

:evil:
Anfragen für TSB´s, FSM's, Anleitungen per PN werden unbeantwortet gelöscht. Das ist nicht Sinn eines Forums.
KJ Nr.1: ein fetter Bild der mich nur ärgert.
KJ Nr.2: ein fettes Bild zum Cruisen.
WJ: ein dickes Bild zum Schlachten

Alle sagten:"Das geht nicht." Dann kam einer, der wusste das nicht und hat es gemacht.
Bild

w4jeepa

Re: WJ Anleitung Heizklappen Reparatur mit Pics

Beitrag von w4jeepa » 25.03.2013 - 18:53

:pfft: wenn das unser wauzi hören würde.... das ist ein fußball :bäbä: sieht man doch :steirer:

aber ein stein würde das problem auch beheben :hammer:

Benutzeravatar
Hörman
Rockcrawler
Rockcrawler
Beiträge: 1260
Registriert: 01.04.2013 - 20:10
Mein Jeep: WJ V8;ZJ Umbau;Range
Facebook Adresse: Hosemann Hermann
Wohnort: Hallwang/Salzburg

Re: WJ Anleitung Heizklappen Reparatur mit Pics

Beitrag von Hörman » 09.05.2013 - 01:17

So ich werde heute versuchen meine Klima zu reparieren mit der genialen Anleitung!Hätte Samse das nicht so toll erklährt dann würde ich noch ewig so rummfahren weil ich zu faul bin den Kasten auszubauen! Mal sehen wies funkt! :?

Benutzeravatar
Hörman
Rockcrawler
Rockcrawler
Beiträge: 1260
Registriert: 01.04.2013 - 20:10
Mein Jeep: WJ V8;ZJ Umbau;Range
Facebook Adresse: Hosemann Hermann
Wohnort: Hallwang/Salzburg

Re: WJ Anleitung Heizklappen Reparatur mit Pics

Beitrag von Hörman » 09.05.2013 - 17:30

So Liebe Leute,wie gesagt wollte ich heute meine Heizklappen reparieren!Als ich das Handschuhfach heraussen hatte war mit klar warum da nix ging,der Motor war abgesteckt! :o :o
Aber ich schnitt trotzdem das Plastik auf und siehe da die Klappen hatten funktion,aber ohne Motor machen sie wenig Sinn,also Motor raus zerlegen reinigen,zusammenbauen,dann auf einer Batterie probieren und siehe da er läuft!
Motor wieder eingebaut,justieren lassen und welch wunder Klappen bewegen sich wieder! :razz:

Aber das Große Problem kommt ja erst! Warm kalt funkt wieder doch bei der Lüftung kommt wenig oder kein Luftzug raus umwohl der Lüfter vollgas läuft! :o :o

Also Lüfter rausschrauben,mit der Hand reingreifen zur Klappe welche folgendes Verstellt: Fuß,Gesicht,Scheibe,Auto unsw.! Und siehe da die Klappe ist abgerissen und istz genau auf dem och vom lüfter gelegen! Klar das dann keine Luft raus kann!
So auf folgenden Bild sieht man links oben auch so eine weisse Welle wie bei den Heizklappen,da gehört die grpße Klappe drauf und wird auch mit einem Motor gesteuert!

Bild

Also voll für den A****,keine Chance das man da irgendwie rankommt außer das man den gesamten Gebläsekasten ausbaut! Oder weis da jemand auch so einen Schmäh wie bei den Klappen? :o

Außderem kommt dazu das sich die Welle nicht dreht wenn man steuert,entweder ist hier auch der Motor abgesteckt oder was weis ich,ich sehe den Motor nicht mal,keine Ahnung wo der sitzt? :o

So meine Lösung war folgende:

Unten reingreifen wo der Lüfter drinnen ist,die Klappe komplett rausgenommen,weil alles zerlegen wollte ich nicht und ist außerdem eine Arschhacke hoch 3!
Dann wieder zusammengebaut und es bläst überall heraus,das heisst man kann halt nicht mehr anwählen ob nur Fuß,Scheibe oder Gesicht! Aber ganz ehrlich das ist mir im Moment egal,die Klima geht wieder normal,er heizt normal fertig!
Ich warte mal ob es eine ander Lösung gibt außer den kompletten Kasten auszubauen! Und wo überhaupt der Motor sitzt?

Hier ein Bild von der Klappe!

Bild

Vielleicht weis ja jemand eine einfachere Lösung! L.g Hörman

Benutzeravatar
Senor Santos
RENEGADE Stage IV
RENEGADE Stage IV
Beiträge: 5202
Registriert: 10.07.2006 - 11:34
Mein Jeep: WH2
Wohnort: am Berg (südlich von Graz)
Kontaktdaten:

WJ Anleitung Heizklappen Reparatur mit Pics

Beitrag von Senor Santos » 10.05.2013 - 06:24

das war die umluftklappe, nicht die fuer die betriebsarten. der stellmotor fuer die betriebsarten sitzt rechts im fahrerfussraum! die umluftklappe inkl. gehaeuse kostet ca. 60 euro. armaturenbrett muss raus! du hast also deinen heizkasten umsonst aufgeschnitten....
i versteh ned, warums alle so scharf aufs schneiden seids. der verdampfer ist bei den meisten eh hinueber, und um den zu tauschen muss das brettl eh raus....
ciao, b.

Benutzeravatar
Hörman
Rockcrawler
Rockcrawler
Beiträge: 1260
Registriert: 01.04.2013 - 20:10
Mein Jeep: WJ V8;ZJ Umbau;Range
Facebook Adresse: Hosemann Hermann
Wohnort: Hallwang/Salzburg

Re: WJ Anleitung Heizklappen Reparatur mit Pics

Beitrag von Hörman » 10.05.2013 - 08:24

Die scheisse ausbauen ist ja wirklich der Horror,da mach ich vorher 2 Motoren oder ein Getriebe!*gg* Deswegen habe ich geschnitten,geht schnell und man sieht gleich was Sache ist! O.k dann schau ich heute gleich mal auf der linken Seite ob ich was sehe wegen dem Stellmotor! Der Dreck ist weil ich nicht weis was der Vorbesitzer oder warum er das abgesteckt hat! Er wollts halt wahrscheindlich kaschieren für den Verkauf! Und ich such mir einen Wolf! :?

Benutzeravatar
Senor Santos
RENEGADE Stage IV
RENEGADE Stage IV
Beiträge: 5202
Registriert: 10.07.2006 - 11:34
Mein Jeep: WH2
Wohnort: am Berg (südlich von Graz)
Kontaktdaten:

WJ Anleitung Heizklappen Reparatur mit Pics

Beitrag von Senor Santos » 11.05.2013 - 06:28

das armaturenbrettl ist fast schneller aus und eingebaut als ein motor ;-)
a saubere und leichte arbeit isses auch. also warum immer die aufregung deswegen???

Benutzeravatar
Hörman
Rockcrawler
Rockcrawler
Beiträge: 1260
Registriert: 01.04.2013 - 20:10
Mein Jeep: WJ V8;ZJ Umbau;Range
Facebook Adresse: Hosemann Hermann
Wohnort: Hallwang/Salzburg

Re: WJ Anleitung Heizklappen Reparatur mit Pics

Beitrag von Hörman » 11.05.2013 - 22:39

Mir kommt vor wenn ich sowas mache drehe ich immer die falschen oder zuviel schrauben heraus und das Teil will nicht ab! :-(
Eine Anleitung wo man Anfängt und wie man am besten vorgeht wäre nicht schlecht! Aber solange meine Heizung-Lüftung -Klima so funkt wie jetzt lass ich es einstweilen,die Umluftklappe brauch ich nicht wirklich!

L.g Hörman

Antworten