Verbesserung der Reichweite der Fernbedienung beim WJ und ZJ

ZJ, WJ, WK, WL, XK, die grossen Indianer...

Moderator: Team CF

tallboy
Member
Member
Beiträge: 12
Registriert: 05.04.2010 - 20:37
Mein Jeep: WJ 2003
Wohnort: Wien

Re: Verbesserung der Reichweite der Fernbedienung beim WJ und ZJ

Beitrag von tallboy » 19.04.2010 - 15:39

Hi,

ich habe das auch durchgeführt. Habe zwei Kabel (Antennen) mit jeweils 1m 1x oben und 1x unten in der Türe verlegt - Reichweite bei direktem "Blick" ist nun ca. 25m! Danke für den Tip!

LG
Hubert

markusweiss
RENEGADE Stage II
RENEGADE Stage II
Beiträge: 3412
Registriert: 23.01.2011 - 13:06
Mein Jeep: ZJ offroadtauglich
Facebook Adresse: Markus Weiss
Wohnort: Groß-Enzersdorf
Kontaktdaten:

Re: Verbesserung der Reichweite der Fernbedienung beim WJ un

Beitrag von markusweiss » 29.01.2011 - 13:46

ich hab seit kurzen eine ZJ und die fernbedienung geht grad mal 2meter... :lol:

is ein baujahr 1993...

was kann da schuld sein? :helpme:


mfg markus
Mfg
Markus Weiss

http://www.offroadracing.at
Mail: office@offroadracing.at
Ihr Partner für Geländewagenzubehör und Service


1x Grand Cherokee 5.2 V8 Bj. 93; leicht modifiziert
2x Cherokee 2.5 TD, Bj. 97
1x Cherokee KJ 2.8 Bj.03
Iveco Daily 35c17s
BMW 330D touring


built it, race it, break it, repeat ....

Benutzeravatar
Schmitzi.at
Schmitzi
Schmitzi
Beiträge: 4108
Registriert: 05.03.2003 - 19:03
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Verbesserung der Reichweite der Fernbedienung beim WJ un

Beitrag von Schmitzi.at » 29.01.2011 - 14:26

Weiter geht die auch nicht, weil es eine Infrarot FB ist. Einfach auf den schwarzen Knubbel am der Dachkonsole ziehlen und gut ist.

Die (inzwischen 1 Jahr alte) Lösung mit den Kabel funktioniert nur beim WJ (Funk FB).
Politiker sollten verpflichtet werden, regelmässig eine Domina zu besuchen. Nicht weil ich sie für pervers halte, sondern weil sie die Schläge verdienen!!

markusweiss
RENEGADE Stage II
RENEGADE Stage II
Beiträge: 3412
Registriert: 23.01.2011 - 13:06
Mein Jeep: ZJ offroadtauglich
Facebook Adresse: Markus Weiss
Wohnort: Groß-Enzersdorf
Kontaktdaten:

Re: Verbesserung der Reichweite der Fernbedienung beim WJ un

Beitrag von markusweiss » 30.01.2011 - 14:27

danke, mal schaun vlt werden wir einfach ne neue funkanlage einbauen... 8-)

mfg
Mfg
Markus Weiss

http://www.offroadracing.at
Mail: office@offroadracing.at
Ihr Partner für Geländewagenzubehör und Service


1x Grand Cherokee 5.2 V8 Bj. 93; leicht modifiziert
2x Cherokee 2.5 TD, Bj. 97
1x Cherokee KJ 2.8 Bj.03
Iveco Daily 35c17s
BMW 330D touring


built it, race it, break it, repeat ....

Benutzeravatar
Tjerald
C O M M A N D E R
C O M M A N D E R
Beiträge: 10541
Registriert: 10.10.2005 - 11:56
Mein Jeep: Wrangler Unlimited
Wohnort: wöllersdorf
Kontaktdaten:

Re: Verbesserung der Reichweite der Fernbedienung beim WJ un

Beitrag von Tjerald » 30.01.2011 - 21:32

Schmitzi.at hat geschrieben:Die (inzwischen 1 Jahr alte) Lösung mit den Kabel funktioniert nur beim WJ (Funk FB).


:ono: spätere ZJ hatten dann sehr wohl eine FUNK FB :wink:
JKU Wranler Sahara Unlimited
Renegade Trailhawk
*Wrangler TJ Sahara 4.0 Aut-sold
* CJ 7´77-sold
* ZG,´98,5.9-sold
* XJ,´94-sold
* CJ 7´79-sold

markusweiss
RENEGADE Stage II
RENEGADE Stage II
Beiträge: 3412
Registriert: 23.01.2011 - 13:06
Mein Jeep: ZJ offroadtauglich
Facebook Adresse: Markus Weiss
Wohnort: Groß-Enzersdorf
Kontaktdaten:

Re: Verbesserung der Reichweite der Fernbedienung beim WJ un

Beitrag von markusweiss » 05.03.2011 - 06:45

Neues problem :roll:

Er sperrt mit der ZV auf...aber nimmer zu :(


:byby: Des nervt vielleicht!!
Mfg
Markus Weiss

http://www.offroadracing.at
Mail: office@offroadracing.at
Ihr Partner für Geländewagenzubehör und Service


1x Grand Cherokee 5.2 V8 Bj. 93; leicht modifiziert
2x Cherokee 2.5 TD, Bj. 97
1x Cherokee KJ 2.8 Bj.03
Iveco Daily 35c17s
BMW 330D touring


built it, race it, break it, repeat ....

Benutzeravatar
Tjerald
C O M M A N D E R
C O M M A N D E R
Beiträge: 10541
Registriert: 10.10.2005 - 11:56
Mein Jeep: Wrangler Unlimited
Wohnort: wöllersdorf
Kontaktdaten:

Re: Verbesserung der Reichweite der Fernbedienung beim WJ un

Beitrag von Tjerald » 05.03.2011 - 10:39

batterie von der fernbedienung is ok ? :? :versteck:
JKU Wranler Sahara Unlimited
Renegade Trailhawk
*Wrangler TJ Sahara 4.0 Aut-sold
* CJ 7´77-sold
* ZG,´98,5.9-sold
* XJ,´94-sold
* CJ 7´79-sold

markusweiss
RENEGADE Stage II
RENEGADE Stage II
Beiträge: 3412
Registriert: 23.01.2011 - 13:06
Mein Jeep: ZJ offroadtauglich
Facebook Adresse: Markus Weiss
Wohnort: Groß-Enzersdorf
Kontaktdaten:

Re: Verbesserung der Reichweite der Fernbedienung beim WJ un

Beitrag von markusweiss » 05.03.2011 - 10:57

Tjerald hat geschrieben:batterie von der fernbedienung is ok ? :? :versteck:

Ja, hab ich auch glaubt und neue reingebn.... :x

Das wars ned :ono:

Aufsperrn tut er ja, aber zusperrn ned :o
Mfg
Markus Weiss

http://www.offroadracing.at
Mail: office@offroadracing.at
Ihr Partner für Geländewagenzubehör und Service


1x Grand Cherokee 5.2 V8 Bj. 93; leicht modifiziert
2x Cherokee 2.5 TD, Bj. 97
1x Cherokee KJ 2.8 Bj.03
Iveco Daily 35c17s
BMW 330D touring


built it, race it, break it, repeat ....

Benutzeravatar
jeepkarli
Off-Roader
Off-Roader
Beiträge: 516
Registriert: 27.07.2010 - 19:27
Mein Jeep: ZJ 5,2/xj 2,5
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Verbesserung der Reichweite der Fernbedienung beim WJ un

Beitrag von jeepkarli » 05.03.2011 - 13:23

:? Ferbedienung selbst defekt-Kontakt vom Zusperrknopf O.K. :?
Diesel ist zum Teilewaschen

markusweiss
RENEGADE Stage II
RENEGADE Stage II
Beiträge: 3412
Registriert: 23.01.2011 - 13:06
Mein Jeep: ZJ offroadtauglich
Facebook Adresse: Markus Weiss
Wohnort: Groß-Enzersdorf
Kontaktdaten:

Re: Verbesserung der Reichweite der Fernbedienung beim WJ un

Beitrag von markusweiss » 05.03.2011 - 13:37

jeepkarli hat geschrieben::? Ferbedienung selbst defekt-Kontakt vom Zusperrknopf O.K. :?

Auf da fernbedienung is ja LED drauf...
Und des leuchtet beim auf- und zusperrn gleich auf :o

K.a. Was da wieder los is :roll:
Mfg
Markus Weiss

http://www.offroadracing.at
Mail: office@offroadracing.at
Ihr Partner für Geländewagenzubehör und Service


1x Grand Cherokee 5.2 V8 Bj. 93; leicht modifiziert
2x Cherokee 2.5 TD, Bj. 97
1x Cherokee KJ 2.8 Bj.03
Iveco Daily 35c17s
BMW 330D touring


built it, race it, break it, repeat ....

McMud
Off-Roader
Off-Roader
Beiträge: 700
Registriert: 05.01.2010 - 13:01
Mein Jeep: Jeep Suburban
Facebook Adresse: Scherer Christian
Wohnort: Wien 22

Re: Verbesserung der Reichweite der Fernbedienung beim WJ un

Beitrag von McMud » 02.02.2012 - 08:55

Bei mein Neuerwerb (96er ZJ) rührt si gar nix wennst auf die FB drückst, Batterie is frisch, weis wer kann ma die selber programmiern oder geht des nur beim Freundlichen?
03'er WJ Grand Limited 2,7 CRD Mom: Rammschutz Gepl: Spacer, AT`s oder MT`s und Zusatzscheinwerfer auf Rammschutz zu Unterstützung der Originalgrablichter
96'er ZJ Grand Limited 5,2: geplant Rammschutz, Fahrwerk und dann schauen was noch kommt

lorenzo14
Member
Member
Beiträge: 18
Registriert: 23.04.2011 - 19:37
Mein Jeep: grand cherokee
Wohnort: gols

Re: Verbesserung der Reichweite der Fernbedienung beim WJ un

Beitrag von lorenzo14 » 12.02.2012 - 12:34

Hallo
funktioniert das auch beim wg 2001

Benutzeravatar
firefighter
RENEGADE Stage II
RENEGADE Stage II
Beiträge: 3107
Registriert: 27.11.2003 - 19:06
Mein Jeep: zjV8Gas/TJ2,5/CJ3A
Wohnort: Ferlach (K)
Kontaktdaten:

Re: Verbesserung der Reichweite der Fernbedienung beim WJ un

Beitrag von firefighter » 12.02.2012 - 13:48

McMud hat geschrieben:Bei mein Neuerwerb (96er ZJ) rührt si gar nix wennst auf die FB drückst, Batterie is frisch, weis wer kann ma die selber programmiern oder geht des nur beim Freundlichen?




:evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil:


zündung einschalten mit der FB auf und zu speren dann sollte es funktionieren

steht in der Betriebsanleitung so drinnen :read: :read: :read: :read: :read:


l.g. A L F
Zur zeit ohne
Bild

840D
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 45
Registriert: 14.02.2011 - 17:53
Mein Jeep: WG
Wohnort: Braunau am Inn

Re: Verbesserung der Reichweite der Fernbedienung beim WJ un

Beitrag von 840D » 27.02.2012 - 14:10

Hallo Gemeinde.... :evil:

Erstmal DANKE für die tolle Anleitung!
Da bei meinem 2002 WG die Reichweite gleich null war, hab ich mich heute ans Werk gemacht.
Nach dem Abmontieren der Türverkleidung hab ich allerdings festgestellt das da schon mal jemand dran war.
Kurzes Telefonat mit dem Vorbesitzer.... "...Ähm ja,jaja da hat die Werkstatt schon mal was gemacht...hat aber nix gebracht."
Auf anraten der Werkstatt hat er den 2. Sender verwendet, mit dem es anscheinend wenn man vor der Beifahrertür stand, funktioniert hat.

Bild

Hier hats die Werkstatt angelötet.

Nun dacht ich mir, mach ichs einfach nochmal mit 2 Kabeln wie in der Anleitung und nehm relativ dünne Kabel. Der murx von der Werke war mit 3 verschieden dicken Kabeln gemacht. Weis zwar net ob das so ne Rolle spielt aber denke doch ein durchgehendes Kabel ist besser.

Bild
Bild
Bild

So habs ich dann in der Verkleidung verlegt.

Alles wieder fix zusammen geschraubt.
Ergebnis...... kein Unterschied zu vorher :roll:
Alles nochmal ab und kontrolliert... passt alles...alles auf Durchgang geprüft bis zur Platine...passt alles... :idea:
Nun weiß ich nimma weiter .... Hab auch neue Batterien in den Handsender gepackt.... wieder kein Unterschied.
Wenn man Glück hat und man steht vor der Fahrertür kann man wenn man den Sender ganz an die Scheibe hält sperren.

Kann es an den Batterien liegen?? sind CR2016 aber halt net von Varta sondern von ner billig Marke.
Ich hoffe von euch hat jemand ne Idee... sonst wärs schrauben ja umsonst gewesen :?

Wärs möglich das meine Sender langsam weniger Sendeleistung haben?? Glaub ich zwar net aber wer weiß :whistle: Kann man die außer beim Händler wo besorgen? Wegen anlernen und so. Laut Beschreibung Zündung ein und auf/zu sperren. Aber das wird wohl mit Sendern von nem anderen Fahrzeug net funktionieren.....
Gruß
840D

Benutzeravatar
samse2101
C O M M A N D E R
C O M M A N D E R
Beiträge: 10310
Registriert: 20.11.2008 - 06:58
Mein Jeep: 2x KJ, 1x WJ
Wohnort: im schönen Kärnten...

Re: Verbesserung der Reichweite der Fernbedienung beim WJ un

Beitrag von samse2101 » 27.02.2012 - 17:02

Hast du es wie in der Anleitung an den richtigen Stellen angelötet? :? :? sieht man nämilch auf deinen Bildern nicht, und aus dem Text lese ich es jetzt auch nicht direkt raus... :idea:

:evil:
Anfragen für TSB´s, FSM's, Anleitungen per PN werden unbeantwortet gelöscht. Das ist nicht Sinn eines Forums.
KJ Nr.1: ein fetter Bild der mich nur ärgert.
KJ Nr.2: ein fettes Bild zum Cruisen.
WJ: ein dickes Bild zum Schlachten

Alle sagten:"Das geht nicht." Dann kam einer, der wusste das nicht und hat es gemacht.
Bild

Antworten