KJ startet bei Hitze nicht

KJ, KK, die Nachfolge-Modelle des UR-Cherokee.

Moderator: Team CF

kj4fun
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 41
Registriert: 13.07.2018 - 05:58
Mein Jeep: KJ 2,8L CRD
Wohnort: Black Forest

KJ startet bei Hitze nicht

Beitrag von kj4fun » 13.07.2018 - 15:00

Hi, gleich mal ein Problem :oops:

Folgende Szenarien:

Ich fahre bei Außentemperatur um die ca 30 Grad - vlt etwas weniger - von der Arbeit ca 25 km wohin, muss kurz (für 3-4 Minuten stoppen), dann weiter 1 km (beim Bauern Brot und Eier kaufen ;-) ) dann ca 9 km weiter, wo ich dann ca +-1/2 Stunde bin.

Will weiter - Auto springt nicht an. Er 'orgelt' zwar kräftig, aber er springt nicht an.
Beim ersten Mal half es (scheinbar) das Auto mehrfach zu und wieder abzuschließen.
Beim zweiten Mal, hab ich an den Relais im Motorraum rumgedrückt - nach einer Weile sprang er an.
Vor ein paar Tagen dann, hat nix der Dinge geholfen - es half nur warten - nach insgesamt ich glaub 1 1/2 Stunden warten sprang er brav wieder an.
Auto stand beide Male im Schatten. Ich weiß diese kurz Stops sind suboptimal, aber es geht nicht anders ...

Weiß jemand vlt Rat? Ansonsten springt er tadellos an und läuft gut.

Grüße

Benutzeravatar
samse2101
C O M M A N D E R
C O M M A N D E R
Beiträge: 10374
Registriert: 20.11.2008 - 06:58
Mein Jeep: 2x KJ, 1x WJ
Wohnort: im schönen Kärnten...

Re: KJ startet bei Hitze nicht

Beitrag von samse2101 » 13.07.2018 - 15:24

Fehlercodes spuckt er keine aus?

Würde als erstes auf den Kurbelwellen- oder Nockenwellen-Sensor tippen. Zuerst den Kurbelwellensenor tauschen.

Aber Originalsensor kaufen keinen billigen Chinakram.

mfg
samse
Anfragen für TSB´s, FSM's, Anleitungen per PN werden unbeantwortet gelöscht. Das ist nicht Sinn eines Forums.
KJ Nr.1: ein fetter Bild der mich nur ärgert.
KJ Nr.2: ein fettes Bild zum Cruisen.
WJ: ein dickes Bild zum Schlachten

Alle sagten:"Das geht nicht." Dann kam einer, der wusste das nicht und hat es gemacht.
Bild

kj4fun
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 41
Registriert: 13.07.2018 - 05:58
Mein Jeep: KJ 2,8L CRD
Wohnort: Black Forest

Re: KJ startet bei Hitze nicht

Beitrag von kj4fun » 13.07.2018 - 16:23

samse2101 hat geschrieben:
13.07.2018 - 15:24
Fehlercodes spuckt er keine aus?

Würde als erstes auf den Kurbelwellen- oder Nockenwellen-Sensor tippen. Zuerst den Kurbelwellensenor tauschen.

Aber Originalsensor kaufen keinen billigen Chinakram.

mfg
samse
Hi samse,
Fehlercodes :idea:
Habe mal Doktor google gefragt, der sagt da gibts ne Schlüsselmethode (auch von Dir sogar in der WJ Forum beschrieben), meinst Du das?
Dann werde ich das mal ausprobieren. Der Fehler würde dann auch angezeigt, wenn der Wagen immo richtig anspringt?
Oder muss ich das machen, wenn er wieder zickt?

Dann meine zweite naive Frage: warum Kurbelwellensensor? Ich würde nur gerne (versuchen zu ) begreifen warum der was damit zu tun haben könnte...

vg

kj4fun
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 41
Registriert: 13.07.2018 - 05:58
Mein Jeep: KJ 2,8L CRD
Wohnort: Black Forest

Re: KJ startet bei Hitze nicht

Beitrag von kj4fun » 13.07.2018 - 17:36

Schlüsselmethode habe ich gerade ausprobiert... der verrät mir nix der KJ.

Habe mit 3x an aus und beim vierten mal auf Zündung lassen gemacht
und auch die Version beim dritten mal auf Zündung lassen.
Vlt habe ich auch was falsch gemacht.

Benutzeravatar
samse2101
C O M M A N D E R
C O M M A N D E R
Beiträge: 10374
Registriert: 20.11.2008 - 06:58
Mein Jeep: 2x KJ, 1x WJ
Wohnort: im schönen Kärnten...

Re: KJ startet bei Hitze nicht

Beitrag von samse2101 » 13.07.2018 - 17:55

Ja die Schlüsselmethode :daumup: musst nur schaun, manchmal gehts mit offener Fahrertür und manchmal musst du die Fahrertüre schließen.

Fehlercode sollte dauerhaft hinterlegt sein, Check Engine muss dazu nicht leuchten.

Bild

mfg
samse :evil:
Anfragen für TSB´s, FSM's, Anleitungen per PN werden unbeantwortet gelöscht. Das ist nicht Sinn eines Forums.
KJ Nr.1: ein fetter Bild der mich nur ärgert.
KJ Nr.2: ein fettes Bild zum Cruisen.
WJ: ein dickes Bild zum Schlachten

Alle sagten:"Das geht nicht." Dann kam einer, der wusste das nicht und hat es gemacht.
Bild

kj4fun
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 41
Registriert: 13.07.2018 - 05:58
Mein Jeep: KJ 2,8L CRD
Wohnort: Black Forest

Re: KJ startet bei Hitze nicht

Beitrag von kj4fun » 13.07.2018 - 18:29

Ich habs jetzt mit offener und geschlossener Fahrertür probiert, geht nicht :? :heuly:

Benutzeravatar
JürgenP.
C O M M A N D E R
C O M M A N D E R
Beiträge: 9567
Registriert: 15.11.2005 - 21:17
Mein Jeep: CJ7, YJ, JKU
Wohnort: Schärding oö

Re: KJ startet bei Hitze nicht

Beitrag von JürgenP. » 13.07.2018 - 19:57

kj4fun hat geschrieben:
13.07.2018 - 16:23

Dann meine zweite naive Frage: warum Kurbelwellensensor? Ich würde nur gerne (versuchen zu ) begreifen warum der was damit zu tun haben könnte...

vg
Weil das Steuergerät nicht weiß wo sich seine kolben befinden, wenn der Sensor zicken macht. :evil:
Wenn etwas klemmt - wende Gewalt an
Wenn es kaputt geht, hätte es sowieso erneuert werden müssen

LG vom JuergenP.
___________________________________________________________

Benutzeravatar
samse2101
C O M M A N D E R
C O M M A N D E R
Beiträge: 10374
Registriert: 20.11.2008 - 06:58
Mein Jeep: 2x KJ, 1x WJ
Wohnort: im schönen Kärnten...

Re: KJ startet bei Hitze nicht

Beitrag von samse2101 » 14.07.2018 - 07:47

kj4fun hat geschrieben:
13.07.2018 - 18:29
...Ich habs jetzt mit offener und geschlossener Fahrertür probiert, geht nicht...
:? :?

Beim 06er hab ich schon davon gehört dass die Methode nicht mehr funktionieren soll (liegt angeblich einem Softwareupdate, dass bei einem Service eingespielt wurde) On-Acc-On-Acc-On geht auch nicht? Wenn du den Odometer-Check machst, kommt im Kilometerstandsdisplay oder in der Overhead-Konsole auch kein Fehlercode?

Im blödsten Fall, wenn alles nicht funktioniert, hilft nur ein einfacher OBD-Scanner.

mfg
samse :evil:
Anfragen für TSB´s, FSM's, Anleitungen per PN werden unbeantwortet gelöscht. Das ist nicht Sinn eines Forums.
KJ Nr.1: ein fetter Bild der mich nur ärgert.
KJ Nr.2: ein fettes Bild zum Cruisen.
WJ: ein dickes Bild zum Schlachten

Alle sagten:"Das geht nicht." Dann kam einer, der wusste das nicht und hat es gemacht.
Bild

kj4fun
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 41
Registriert: 13.07.2018 - 05:58
Mein Jeep: KJ 2,8L CRD
Wohnort: Black Forest

Re: KJ startet bei Hitze nicht

Beitrag von kj4fun » 14.07.2018 - 17:03

Danke Jürgen und Samse.

Schlüsselmethode funktioniert wohl nicht.. habe alles ausprobiert.

Montag hab ich wieder meine Stop an Go Tour... mir graut schon davor :shock:

Als einfacher Scanner würde der funktionieren?:

https://www.ebay.de/itm/Universal-Kfz-O ... 0010.m2109

Danke euch :wikewi:

Benutzeravatar
samse2101
C O M M A N D E R
C O M M A N D E R
Beiträge: 10374
Registriert: 20.11.2008 - 06:58
Mein Jeep: 2x KJ, 1x WJ
Wohnort: im schönen Kärnten...

Re: KJ startet bei Hitze nicht

Beitrag von samse2101 » 14.07.2018 - 20:49

Günstiger und funzt auch -> Android Smartphone mit Bluetooth aber erforderlich... :idea:

https://www.ebay.de/itm/Bluetooth-Diagn ... SwUg9aeD4g

Lass ihn einfach laufen -> bevor ich einen 1 1/2h Zwangsstopp machen muss.... :wink:

mfg
samse :evil:
Anfragen für TSB´s, FSM's, Anleitungen per PN werden unbeantwortet gelöscht. Das ist nicht Sinn eines Forums.
KJ Nr.1: ein fetter Bild der mich nur ärgert.
KJ Nr.2: ein fettes Bild zum Cruisen.
WJ: ein dickes Bild zum Schlachten

Alle sagten:"Das geht nicht." Dann kam einer, der wusste das nicht und hat es gemacht.
Bild

kj4fun
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 41
Registriert: 13.07.2018 - 05:58
Mein Jeep: KJ 2,8L CRD
Wohnort: Black Forest

Re: KJ startet bei Hitze nicht

Beitrag von kj4fun » 15.07.2018 - 07:42

samse2101 hat geschrieben:
14.07.2018 - 20:49
Günstiger und funzt auch -> Android Smartphone mit Bluetooth aber erforderlich... :idea:

https://www.ebay.de/itm/Bluetooth-Diagn ... SwUg9aeD4g

Lass ihn einfach laufen -> bevor ich einen 1 1/2h Zwangsstopp machen muss.... :wink:

mfg
samse :evil:
Teil ist bestellt, auch wenn da der KJ nicht in der Liste der kompatiblen Autos dabei ist... mal sehen. notfalls schick ich s wieder zurück

Laufen lassen... ja wenn Du mir verrätst wie ich die Heckklappe aufbekomme ohne den Schlüssel abzuziehen :idea: :prost:

vg

Benutzeravatar
samse2101
C O M M A N D E R
C O M M A N D E R
Beiträge: 10374
Registriert: 20.11.2008 - 06:58
Mein Jeep: 2x KJ, 1x WJ
Wohnort: im schönen Kärnten...

Re: KJ startet bei Hitze nicht

Beitrag von samse2101 » 15.07.2018 - 15:40

Ich seh schon :idea: -> der 06er ist mit seinem CanBus scheinbar ein besonderer Patient.... :?

Hast am Schlüssel keinen Knopf für die Heckklappe? Sonst kannst du ja auch vor dem Aussteigen in der Fahrertüre den Verriegelungshebel drücken:

Bild

Bild

mfg
samse :evil:
Anfragen für TSB´s, FSM's, Anleitungen per PN werden unbeantwortet gelöscht. Das ist nicht Sinn eines Forums.
KJ Nr.1: ein fetter Bild der mich nur ärgert.
KJ Nr.2: ein fettes Bild zum Cruisen.
WJ: ein dickes Bild zum Schlachten

Alle sagten:"Das geht nicht." Dann kam einer, der wusste das nicht und hat es gemacht.
Bild

kj4fun
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 41
Registriert: 13.07.2018 - 05:58
Mein Jeep: KJ 2,8L CRD
Wohnort: Black Forest

Re: KJ startet bei Hitze nicht

Beitrag von kj4fun » 15.07.2018 - 16:24

Mein Schlüssel, der obere Knopf ist für die Heckklappe, der funktioniert nicht, wenn er steckt und der Motor läuft....

Bei meinem Bild von picr.de sagt die Vorschau immer: "Die Größe des Bildes konnte nicht ermittelt werden. Bitte prüfe, ob die angegebene URL korrekt ist.". Den gleichen Link in einem anderen Forum getestet hat funktioniert...


Deshalb einfach mal im Netz gesucht:

https://www.ebay.de/itm/Chrysler-300C-D ... Swu1VW4ZHK

Benutzeravatar
samse2101
C O M M A N D E R
C O M M A N D E R
Beiträge: 10374
Registriert: 20.11.2008 - 06:58
Mein Jeep: 2x KJ, 1x WJ
Wohnort: im schönen Kärnten...

Re: KJ startet bei Hitze nicht

Beitrag von samse2101 » 15.07.2018 - 16:49

Das mit picr versteh ich auch nicht... :? Normalerweise einfach 1024 Pixel einstellen, Bild hochladen, Link kopieren (dabei achten, dass im Link beim http ein s dabeisteht, dann Link ins Forum einfügen, Beitrag absenden.

Ab und zu hilft aber auch zuerst auf den Button Vorschau zu gehen und dann erst auf Beitrag absenden. :idea:

Hast du im Überkopfdisplay etwas falsch eingestellt? Du kannst nämlich die "Auto Door Lock" aktivieren oder deaktivieren (schließt alle Türen ab ca. 25km/h ab) und wenn diese aktiv ist, solltest du im nächsten Menüpunkt "Auto Unlock On Exit" auf "Ja" stehen sonst bleiben die Türen bei einem Halt, bei dem nur du aussteigst, zu.

mfg
samse :evil:
Anfragen für TSB´s, FSM's, Anleitungen per PN werden unbeantwortet gelöscht. Das ist nicht Sinn eines Forums.
KJ Nr.1: ein fetter Bild der mich nur ärgert.
KJ Nr.2: ein fettes Bild zum Cruisen.
WJ: ein dickes Bild zum Schlachten

Alle sagten:"Das geht nicht." Dann kam einer, der wusste das nicht und hat es gemacht.
Bild

kj4fun
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 41
Registriert: 13.07.2018 - 05:58
Mein Jeep: KJ 2,8L CRD
Wohnort: Black Forest

Re: KJ startet bei Hitze nicht

Beitrag von kj4fun » 15.07.2018 - 17:03

Ich kann da gar nichts einstellen. (Zumindest finde ich da nichts im Display oben). Es gibt nur u.a. einen Punkt für Fernentriegeln Alle Türen / oder nur Fahrertür, Nachleuchtzeit beim Verriegeln.

Die 4 Türen verriegeln ja auch nicht während der Fahrt. Die bleiben offen.

Ha, das s beim http hat gefehlt :!:
Bild

Antworten