11‘ KK 2.8 CRD Rear Diff

KJ, KK, die Nachfolge-Modelle des UR-Cherokee.

Moderator: Team CF

Antworten
Benutzeravatar
xmario
trailrambler
trailrambler
Beiträge: 5131
Registriert: 06.11.2002 - 12:00
Mein Jeep: KK
Wohnort: Villach
Kontaktdaten:

11‘ KK 2.8 CRD Rear Diff

Beitrag von xmario » 04.06.2018 - 13:04

Hola zusammen :evil:

Ich hör ja Sachen schon, wenn sie noch fast alle Mechaniker als neuwertig bezeichnen - so auch jetzt das hintere Diff - da schabt was ganz leise vor sich hin :whistle:

Die Radlager sind es nicht, die sind erst gemacht.

Frage: falls ihr es machen müsstet, wie tätet ihr‘s angehen? Mit original Teilen alles stock herrichten, oder würdet ihr Nachbau nehmen bzw. gleich sowieso was anderes einbauen? :idea:

Merci :thanx:

Benutzeravatar
samse2101
C O M M A N D E R
C O M M A N D E R
Beiträge: 10301
Registriert: 20.11.2008 - 06:58
Mein Jeep: 2x KJ, 1x WJ
Wohnort: im schönen Kärnten...

Re: 11‘ KK 2.8 CRD Rear Diff

Beitrag von samse2101 » 04.06.2018 - 13:49

OEM und gut ist... :wink:
Anfragen für TSB´s, FSM's, Anleitungen per PN werden unbeantwortet gelöscht. Das ist nicht Sinn eines Forums.
KJ Nr.1: ein fetter Bild der mich nur ärgert.
KJ Nr.2: ein fettes Bild zum Cruisen.
WJ: ein dickes Bild zum Schlachten

Alle sagten:"Das geht nicht." Dann kam einer, der wusste das nicht und hat es gemacht.
Bild

Benutzeravatar
Senor Santos
RENEGADE Stage IV
RENEGADE Stage IV
Beiträge: 5199
Registriert: 10.07.2006 - 11:34
Mein Jeep: WH2
Wohnort: am Berg (südlich von Graz)
Kontaktdaten:

Re: 11‘ KK 2.8 CRD Rear Diff

Beitrag von Senor Santos » 04.06.2018 - 16:35

billig wird das ned. frag mal nach, was die lager kosten.

ciao, b. :evil:

Benutzeravatar
xmario
trailrambler
trailrambler
Beiträge: 5131
Registriert: 06.11.2002 - 12:00
Mein Jeep: KK
Wohnort: Villach
Kontaktdaten:

Re: 11‘ KK 2.8 CRD Rear Diff

Beitrag von xmario » 08.06.2018 - 05:44

Was isn da eigentlich fürne Achse drin? Passt da event. was von einem anderen Jeep „bolt-on“?

:evil:

Benutzeravatar
XJAlex
.. got rocks ...
.. got rocks ...
Beiträge: 22817
Registriert: 05.11.2002 - 16:21
Mein Jeep: GPW-MB-JKU

Re: 11‘ KK 2.8 CRD Rear Diff

Beitrag von XJAlex » 12.06.2018 - 13:34

hinten Chrysler 8.25, vorne D30 IFS, Standardteile, Lager sind eigentlich Standardware
Sei immer du selbst!

Außer du kannst ein Einhorn sein - dann sei ein Einhorn!

;-)

Benutzeravatar
xmario
trailrambler
trailrambler
Beiträge: 5131
Registriert: 06.11.2002 - 12:00
Mein Jeep: KK
Wohnort: Villach
Kontaktdaten:

Re: 11‘ KK 2.8 CRD Rear Diff

Beitrag von xmario » 14.06.2018 - 12:56

XJAlex hat geschrieben:
12.06.2018 - 13:34
hinten Chrysler 8.25, vorne D30 IFS, Standardteile, Lager sind eigentlich Standardware
Danke! Weißt die Übersetzung auch?

Benutzeravatar
samse2101
C O M M A N D E R
C O M M A N D E R
Beiträge: 10301
Registriert: 20.11.2008 - 06:58
Mein Jeep: 2x KJ, 1x WJ
Wohnort: im schönen Kärnten...

Re: 11‘ KK 2.8 CRD Rear Diff

Beitrag von samse2101 » 16.06.2018 - 19:19

xmario hat geschrieben:
14.06.2018 - 12:56
...Weißt die Übersetzung auch?...
Über die VIN kann ich deine Übersetzung nachsehen... :wink:

mfg
samse :evil:
Anfragen für TSB´s, FSM's, Anleitungen per PN werden unbeantwortet gelöscht. Das ist nicht Sinn eines Forums.
KJ Nr.1: ein fetter Bild der mich nur ärgert.
KJ Nr.2: ein fettes Bild zum Cruisen.
WJ: ein dickes Bild zum Schlachten

Alle sagten:"Das geht nicht." Dann kam einer, der wusste das nicht und hat es gemacht.
Bild

Benutzeravatar
XJAlex
.. got rocks ...
.. got rocks ...
Beiträge: 22817
Registriert: 05.11.2002 - 16:21
Mein Jeep: GPW-MB-JKU

Re: 11‘ KK 2.8 CRD Rear Diff

Beitrag von XJAlex » 20.06.2018 - 14:30

xmario hat geschrieben:
14.06.2018 - 12:56
XJAlex hat geschrieben:
12.06.2018 - 13:34
hinten Chrysler 8.25, vorne D30 IFS, Standardteile, Lager sind eigentlich Standardware
Danke! Weißt die Übersetzung auch?
sicher nicht 4.10 wie die vom Zankl angebotene, das wird eine alte XJ Achse sein,
eher 3.73 wenn überhaupt. Du hast den Typenschein - dort steht die Übersetzung
bei den Achsen drin
Sei immer du selbst!

Außer du kannst ein Einhorn sein - dann sei ein Einhorn!

;-)

Benutzeravatar
samse2101
C O M M A N D E R
C O M M A N D E R
Beiträge: 10301
Registriert: 20.11.2008 - 06:58
Mein Jeep: 2x KJ, 1x WJ
Wohnort: im schönen Kärnten...

Re: 11‘ KK 2.8 CRD Rear Diff

Beitrag von samse2101 » 21.06.2018 - 07:21

@ mario: Wieviele Kilometer hast du eigentlich auf der Achse drauf?

@ Alex: warum sollte keine 4.10er Übersetzung drin sein? Der CRD KJ hatte auch 4.10 drin.

mfg
samse :evil:
Anfragen für TSB´s, FSM's, Anleitungen per PN werden unbeantwortet gelöscht. Das ist nicht Sinn eines Forums.
KJ Nr.1: ein fetter Bild der mich nur ärgert.
KJ Nr.2: ein fettes Bild zum Cruisen.
WJ: ein dickes Bild zum Schlachten

Alle sagten:"Das geht nicht." Dann kam einer, der wusste das nicht und hat es gemacht.
Bild

Benutzeravatar
xmario
trailrambler
trailrambler
Beiträge: 5131
Registriert: 06.11.2002 - 12:00
Mein Jeep: KK
Wohnort: Villach
Kontaktdaten:

Re: 11‘ KK 2.8 CRD Rear Diff

Beitrag von xmario » 25.06.2018 - 09:18

... wo sind die Zeiten als ich alles über die Autos wusste, die ich fahre? :?

Ich werd mir mal den Typenschein vornehmen ...

:evil:

Benutzeravatar
XJAlex
.. got rocks ...
.. got rocks ...
Beiträge: 22817
Registriert: 05.11.2002 - 16:21
Mein Jeep: GPW-MB-JKU

Re: 11‘ KK 2.8 CRD Rear Diff

Beitrag von XJAlex » 25.06.2018 - 10:56

xmario hat geschrieben:
25.06.2018 - 09:18
... wo sind die Zeiten als ich alles über die Autos wusste, die ich fahre? :?

Ich werd mir mal den Typenschein vornehmen ...

:evil:
ich erinnere mich an jemanden der mal sagte "hätte ich damals statt dem XJ einen Mitsubishi Pajero Sport gekauft ..."

der Rest ist Geschichte ... :uuu:
Sei immer du selbst!

Außer du kannst ein Einhorn sein - dann sei ein Einhorn!

;-)

Benutzeravatar
Toolman
C O M M A N D E R
C O M M A N D E R
Beiträge: 14736
Registriert: 18.11.2002 - 07:08
Mein Jeep: 2x4x4
Wohnort: Felixdorf
Kontaktdaten:

Re: 11‘ KK 2.8 CRD Rear Diff

Beitrag von Toolman » 25.06.2018 - 12:06

:mrgreen: :lol: :razz:
Slainte Martin

2017 MB 316 4x4
1980 Citroen Mehari, Quaife equipped
2011 BoxerTurboAllrad

the bitterness of poor quality remains long after the sweetness of low price is forgotten

Benutzeravatar
samse2101
C O M M A N D E R
C O M M A N D E R
Beiträge: 10301
Registriert: 20.11.2008 - 06:58
Mein Jeep: 2x KJ, 1x WJ
Wohnort: im schönen Kärnten...

Re: 11‘ KK 2.8 CRD Rear Diff

Beitrag von samse2101 » 25.06.2018 - 12:44

3.21 Ratio und die Teilenummern (für dich ist die Kennung [DMC] zu beachten):

Bild

mfg
samse :evil:
Anfragen für TSB´s, FSM's, Anleitungen per PN werden unbeantwortet gelöscht. Das ist nicht Sinn eines Forums.
KJ Nr.1: ein fetter Bild der mich nur ärgert.
KJ Nr.2: ein fettes Bild zum Cruisen.
WJ: ein dickes Bild zum Schlachten

Alle sagten:"Das geht nicht." Dann kam einer, der wusste das nicht und hat es gemacht.
Bild

Antworten