KJ Anleitung Steckachsentausch VA rechts

KJ, KK, die Nachfolge-Modelle des UR-Cherokee.

Moderator: Team CF

Antworten
Benutzeravatar
samse2101
C O M M A N D E R
C O M M A N D E R
Beiträge: 10467
Registriert: 20.11.2008 - 06:58
Mein Jeep: 2x KJ, 1x WJ
Wohnort: im schönen Kärnten...

KJ Anleitung Steckachsentausch VA rechts

Beitrag von samse2101 » 02.06.2017 - 15:00

Hi Jeeper, :evil:

nachdem in letzter Zeit das Wummer an der VA immer lauter wurde habe ich den Schuldigen dafür gefunden und ersetzt -> die Steckverbindung zwischen der Achsewelle und der Antreibswelle (rot eingekreist).

Bild

Kilometerstand 162000 km

Als Hintergrundinfo -> der KJ hat auf der Beifahrerseite eine geteilte Steckachse. :idea:

Auf die Schnelle kann provisorische Abhilfe durch Trennung dieser Verbindung geschafft werden aber die Welle ins Differential und ebenso das Gelenk Richtung Radlager muss wieder eingebaut werden -> ich bin mir nicht sicher, dass das Differential ohne Welle stabil bleibt. :!:

Nun zum Ausbau:

1. Ausbau Luftfilterkasten (die Schelle am Schlauch öffnen und den Kasten herausziehen -> ist nur mit 3 Nippel gesteckt):


2. Die zwei 10er Muttern lösen:
Bild

3. Schließlich das Fahrzeug hochheben, Reifen abmontieren und die markierten Schrauben lösen (dann kann man die Bremserei wie am zweiten Bild ersichtlich, zur Seite klappen)
Bild

Bild

4. Die Steckachse tauschen: Mit einem Montiereisen heraushebeln (nur wenig Kraftaufwand notwendig :!: ), neue Steckachse rein und in umgekehrter Reihenfolge zusammenbauen -> Fertig... :prost:
Das ganze Prozedere ist in ca. 50min geschafft.... :daumup:

So sieht dann die alte Achsverbindung aus:
Bild

Es geht aber auch noch schlimmer (aus einem amerikanischem Forum):
Bild

Diese Achsverbindung ist nicht gegen Wasser geschützt -> ein Schelm der Böses denkt.... :wink: Die neue Achsverbindung habe ich ordentlich gefettet und mit einem O-Ring zumindestens gegen Spritzwasser gedichtet... :D


mfg
samse :evil:
Anfragen für TSB´s, FSM's, Anleitungen per PN werden unbeantwortet gelöscht. Das ist nicht Sinn eines Forums.
KJ Nr.1: ein fetter Bild der mich nur ärgert.
KJ Nr.2: ein fettes Bild zum Cruisen.
WJ: ein dickes Bild zum Schlachten

Alle sagten:"Das geht nicht." Dann kam einer, der wusste das nicht und hat es gemacht.
Bild

Antworten