KJ Projekt Höherlegung 2.0 bzw. doppelt gemoppelt...

KJ, KK, die Nachfolge-Modelle des UR-Cherokee.

Moderator: Team CF

Antworten
Benutzeravatar
samse2101
C O M M A N D E R
C O M M A N D E R
Beiträge: 10457
Registriert: 20.11.2008 - 06:58
Mein Jeep: 2x KJ, 1x WJ
Wohnort: im schönen Kärnten...

KJ Projekt Höherlegung 2.0 bzw. doppelt gemoppelt...

Beitrag von samse2101 » 13.07.2016 - 20:17

..hält einfach besser.... :daumup:

Nachdem mein Fuhrpark ja durch einen weiteren KJ aufgestockt wurde, dem dicken Meerschweinchen, haben mich in den vergangenen Tagen ein paar Päckchen erreicht:

Bild

Diesmal aber inkl. Dämpfer und Gutachten, damit das Meerschweinchen verkäuflich bleibt. Dafür mal Dank an den geilen Meister Leder.... :daumup:

Eingebaut war es in knapp 4,5h, leichterer Einbau als beim fetten Hamster, vielleicht lags auch an der Übung... :idea:

Wie dem so ist findet man immer wieder Überraschungen bei einem Neuerwerb, so haben z.B. die Gummipuffer an der HA scheinbar Wurmfraß:

Bild

Wem fällt etwas auf diesem Bild auf? :idea: :roll:

Bild

Federnvergleich:
Bild

Bild

Vorher
Bild

Nachher:
Bild

Höhe vor Höherlegung nicht gemessen, nach der Höherlegung:

VR 88,0cm
VL 88,5cm
HR 89,0cn
HL 89,0cm

Fazit: vom Aussehen her tut sich bei 2" nicht viel, wirkliche optische Änderung tritt meiner Meinung nach nur in Kombination mit SPV´s und größeren MT´s ein...

Ich bin gespannt inwiefern sich diese Federn setzen, diesmal habe ich extra die für max. Zusatzbeladung gewählt, fährt sich schon fast wie ein Sportwagen... :whistle:

Leider blieb die Höherlegung nicht ohne Probleme -> viewtopic.php?f=17&t=41834

mfg
samse :evil:
Anfragen für TSB´s, FSM's, Anleitungen per PN werden unbeantwortet gelöscht. Das ist nicht Sinn eines Forums.
KJ Nr.1: ein fetter Bild der mich nur ärgert.
KJ Nr.2: ein fettes Bild zum Cruisen.
WJ: ein dickes Bild zum Schlachten

Alle sagten:"Das geht nicht." Dann kam einer, der wusste das nicht und hat es gemacht.
Bild

Benutzeravatar
samse2101
C O M M A N D E R
C O M M A N D E R
Beiträge: 10457
Registriert: 20.11.2008 - 06:58
Mein Jeep: 2x KJ, 1x WJ
Wohnort: im schönen Kärnten...

Re: KJ Projekt Höherlegung 2.0 bzw. doppelt gemoppelt...

Beitrag von samse2101 » 02.12.2016 - 13:52

Nachtrag in eigener Sache:

Da sich die OME HD Federn (+150kg) ohne permanente Zuladung an der Front mit den OEM Strut Plates abseits befestigter Wege nicht vertragen, musste ich diese mit custom-made Teilen ersetzen:

viewtopic.php?f=17&t=42256

mfg
samse :evil:
Anfragen für TSB´s, FSM's, Anleitungen per PN werden unbeantwortet gelöscht. Das ist nicht Sinn eines Forums.
KJ Nr.1: ein fetter Bild der mich nur ärgert.
KJ Nr.2: ein fettes Bild zum Cruisen.
WJ: ein dickes Bild zum Schlachten

Alle sagten:"Das geht nicht." Dann kam einer, der wusste das nicht und hat es gemacht.
Bild

Benutzeravatar
Toolman
C O M M A N D E R
C O M M A N D E R
Beiträge: 14750
Registriert: 18.11.2002 - 07:08
Mein Jeep: 2x4x4
Wohnort: Felixdorf
Kontaktdaten:

Re: KJ Projekt Höherlegung 2.0 bzw. doppelt gemoppelt...

Beitrag von Toolman » 03.12.2016 - 07:57

ist wohl naheliegend dass +150kg Federn ohne entsprechender Belastung nicht das tun was sie sollen. Und verstärken anderer Komponenten ist Pferdaufzäumen von der falschen Seite, du brauchst mehr Gewicht vorne. Oder andere Federn.

:wink:
Zuletzt geändert von Toolman am 03.12.2016 - 15:39, insgesamt 1-mal geändert.
Slainte Martin

2017 MB 316 4x4
1980 Citroen Mehari, Quaife equipped
2011 BoxerTurboAllrad

the bitterness of poor quality remains long after the sweetness of low price is forgotten

Benutzeravatar
samse2101
C O M M A N D E R
C O M M A N D E R
Beiträge: 10457
Registriert: 20.11.2008 - 06:58
Mein Jeep: 2x KJ, 1x WJ
Wohnort: im schönen Kärnten...

Re: KJ Projekt Höherlegung 2.0 bzw. doppelt gemoppelt...

Beitrag von samse2101 » 03.12.2016 - 14:26

Bild
Anfragen für TSB´s, FSM's, Anleitungen per PN werden unbeantwortet gelöscht. Das ist nicht Sinn eines Forums.
KJ Nr.1: ein fetter Bild der mich nur ärgert.
KJ Nr.2: ein fettes Bild zum Cruisen.
WJ: ein dickes Bild zum Schlachten

Alle sagten:"Das geht nicht." Dann kam einer, der wusste das nicht und hat es gemacht.
Bild

Antworten