KJ Anleitung Bremsentausch der HA komplett inkl. Handbremse

KJ, KK, die Nachfolge-Modelle des UR-Cherokee.

Moderator: Team CF

Benutzeravatar
QZ110
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 115
Registriert: 29.08.2010 - 02:51
Mein Jeep: JK
Wohnort: 72793 Pfullingen

Re: KJ Anleitung Bremsentausch der HA komplett inkl. Handbre

Beitrag von QZ110 » 25.12.2015 - 07:29

So, nun hat es mich auch erwischt,
Anfang Dez. war ich mit meinem KJ beim TÜV,
Bremstest, vorne ok, hinten ok, Handbremse, ohne feststellbare Wirkung. :shock:
Den KJ auf die Hebebühne und inspiziert, die komplette Handbrems-Mechanik war zusammen gerostet.
(Automatik und Handbremse :? )
Da die hinteren Bremsscheiben ca. 100Td km hinter sich haben, wurde komplett alles erneuert.
Die ganze Aktion hat als Weihnachts-Geschenk rund 800 € gekostet.
Um dem Ganzen noch eine Krone auf zu setzen, hat am 23. Dez. mittags um kurz nach 14.00 Uhr die Batterie ihren Geist aufgegeben :(
Vor Weihnachten schnell noch eine passende Batterie für einen Jeep finden war nicht so einfach, mit knapp 200 € war ich dabei.
Schöne Weihnachten!?
Gruß Werner
Gruß Werner "Alter Mann"

Jeep Wrangler Rubicon leicht modifiziert

Benutzeravatar
samse2101
C O M M A N D E R
C O M M A N D E R
Beiträge: 10562
Registriert: 20.11.2008 - 06:58
Mein Jeep: 2x KJ, 1x WJ
Wohnort: im schönen Kärnten...

Re: KJ Anleitung Bremsentausch der HA komplett inkl. Handbre

Beitrag von samse2101 » 25.12.2015 - 07:46

Ja das sind unsere KJ´s -> immer für ein Weihnachtsgeschenk gut.... :lol:

Ich zitiere dich aus deinem Schnorchel-Thread:
Ihr seht, es gibt immer etwas zum Verbessern.Bild


mfg
samse :evil:
Anfragen für TSB´s, FSM's, Anleitungen per PN werden unbeantwortet gelöscht. Das ist nicht Sinn eines Forums.
KJ Nr.1: ein fetter Bild der mich nur ärgert.
KJ Nr.2: ein fettes Bild zum Cruisen.
WJ: ein dickes Bild zum Schlachten

Alle sagten:"Das geht nicht." Dann kam einer, der wusste das nicht und hat es gemacht.
Bild

Benutzeravatar
QZ110
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 115
Registriert: 29.08.2010 - 02:51
Mein Jeep: JK
Wohnort: 72793 Pfullingen

Re: KJ Anleitung Bremsentausch der HA komplett inkl. Handbre

Beitrag von QZ110 » 25.12.2015 - 09:11

samse2101 hat geschrieben:Ja das sind unsere KJ´s -> immer für ein Weihnachtsgeschenk gut.... :lol:

Ich zitiere dich aus deinem Schnorchel-Thread:
Ihr seht, es gibt immer etwas zum Verbessern.Bild


mfg
samse :evil:



Stimmt, im "Neuen Jahr" muß der Zahnriemen (200 Tsd) erneuert werden und der Schnorchel eingebaut werden. :?
Gruß Werner "Alter Mann"

Jeep Wrangler Rubicon leicht modifiziert

Antworten