KJ Alle FAQ´s zur Fahrwerkshöherlegung

KJ, KK, die Nachfolge-Modelle des UR-Cherokee.

Moderator: Team CF

Kajott
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 72
Registriert: 28.11.2013 - 22:45
Mein Jeep: Cherokee/Liberty KJ
Wohnort: D - Schweigen

Re: KJ Alle FAQ´s zur Fahrwerkshöherlegung

Beitrag von Kajott » 08.01.2014 - 22:35

Jetzt muss ich noch mal nachhaken wegen der Reifengrösse.
Der 235/85-16 wäre dann doch sogar dem 31er oder dem 32er vorzuziehen, zumindest laut der Reifentabelle.
Das ist doch eine Landy-Reifengrösse und so müsste eine vernünftige Auswahl an Reifen-Fabrikaten in dieser Grösse
gewährleistet sein.
Haltet durch...
Michael

Jeep Cherokee KJ/Liberty
Limited Edition
3.7 - 4WD - automatic
KME Gasanlage
Rechtslenker

Benutzeravatar
samse2101
C O M M A N D E R
C O M M A N D E R
Beiträge: 10362
Registriert: 20.11.2008 - 06:58
Mein Jeep: 2x KJ, 1x WJ
Wohnort: im schönen Kärnten...

Re: KJ Alle FAQ´s zur Fahrwerkshöherlegung

Beitrag von samse2101 » 08.01.2014 - 23:41

Kajott hat geschrieben:Jetzt muss ich noch mal nachhaken wegen der Reifengrösse.
Der 235/85-16 wäre dann doch sogar dem 31er oder dem 32er vorzuziehen, zumindest laut der Reifentabelle.
Das ist doch eine Landy-Reifengrösse und so müsste eine vernünftige Auswahl an Reifen-Fabrikaten in dieser Grösse
gewährleistet sein.


Schau mal nach einem Reifenrechner und rechne mal deine oben genannten 235/85R16 in Zoll um.... ahhhh :shock: .... es ergibt ca. 31/9,50R16. :wink:

mfg
samse :evil:
Anfragen für TSB´s, FSM's, Anleitungen per PN werden unbeantwortet gelöscht. Das ist nicht Sinn eines Forums.
KJ Nr.1: ein fetter Bild der mich nur ärgert.
KJ Nr.2: ein fettes Bild zum Cruisen.
WJ: ein dickes Bild zum Schlachten

Alle sagten:"Das geht nicht." Dann kam einer, der wusste das nicht und hat es gemacht.
Bild

Kajott
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 72
Registriert: 28.11.2013 - 22:45
Mein Jeep: Cherokee/Liberty KJ
Wohnort: D - Schweigen

Re: KJ Alle FAQ´s zur Fahrwerkshöherlegung

Beitrag von Kajott » 09.01.2014 - 18:52

Ja mag sein, :? aber er ist nicht so breit und hätte u.U. Vorteile beim Platzbedarf
durchs Einschlagen an der Vorderachse.
Nun ja, alles graue Theorie, im Ernstfall kann man da eigentlich nur zum Spezialisten
gehen und etwas eintragungsfähiges ordern.
Haltet durch...
Michael

Jeep Cherokee KJ/Liberty
Limited Edition
3.7 - 4WD - automatic
KME Gasanlage
Rechtslenker

Benutzeravatar
samse2101
C O M M A N D E R
C O M M A N D E R
Beiträge: 10362
Registriert: 20.11.2008 - 06:58
Mein Jeep: 2x KJ, 1x WJ
Wohnort: im schönen Kärnten...

Re: KJ Alle FAQ´s zur Fahrwerkshöherlegung

Beitrag von samse2101 » 09.01.2014 - 20:35

Ich verstehe schon deine Überlegung -> ich wollte dir oben aber nur aufzeigen, dass es mit der Reifenbezeichnung 31er,33er, usw... noch lang nicht getan ist -> es wird immer eine zweite Zahl benötigt... :whistle:

Für den konkreten Platzbedarf den du ansprichst spielen aber noch ein Haufen anderer Dinge eine Rolle: SPV oder keine, ET der Felgen bei welcher Felgenmaulbreite, Reifenbreite und Durchmesser der Reifen natürlich auch... :daumup:

mfg
samse :evil:
Anfragen für TSB´s, FSM's, Anleitungen per PN werden unbeantwortet gelöscht. Das ist nicht Sinn eines Forums.
KJ Nr.1: ein fetter Bild der mich nur ärgert.
KJ Nr.2: ein fettes Bild zum Cruisen.
WJ: ein dickes Bild zum Schlachten

Alle sagten:"Das geht nicht." Dann kam einer, der wusste das nicht und hat es gemacht.
Bild

Benutzeravatar
samse2101
C O M M A N D E R
C O M M A N D E R
Beiträge: 10362
Registriert: 20.11.2008 - 06:58
Mein Jeep: 2x KJ, 1x WJ
Wohnort: im schönen Kärnten...

Re: KJ Alle FAQ´s zur Fahrwerkshöherlegung

Beitrag von samse2101 » 25.01.2014 - 18:26

Hier mal ein Beispiel was möglich ist: 5,5" mit 33ern

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

mfg
samse :evil:
Anfragen für TSB´s, FSM's, Anleitungen per PN werden unbeantwortet gelöscht. Das ist nicht Sinn eines Forums.
KJ Nr.1: ein fetter Bild der mich nur ärgert.
KJ Nr.2: ein fettes Bild zum Cruisen.
WJ: ein dickes Bild zum Schlachten

Alle sagten:"Das geht nicht." Dann kam einer, der wusste das nicht und hat es gemacht.
Bild

w4jeepa

Re: KJ Alle FAQ´s zur Fahrwerkshöherlegung

Beitrag von w4jeepa » 25.01.2014 - 18:32

aber a 15er steyr verschänkt hinten so viel wie der kj vorne :whistle:

Antworten