Öldruck 4.0

XJ, der Klassiker, als Cherokee vom "Liberty" abgelöst...

Moderator: Team CF

Antworten
Benutzeravatar
jeepsterV6
C O M M A N D E R
C O M M A N D E R
Beiträge: 8874
Registriert: 14.03.2003 - 19:24
Mein Jeep: CJ / YJ / XJ
Wohnort: Hallein

Öldruck 4.0

Beitrag von jeepsterV6 » 08.01.2018 - 08:43

Kann mir einer sagen, warum sich der Öldruck während der Fahrt von 3bar auf 4bar erhöht?
Motortemperatur liegt bei konstant 95°.

:evil:
Bei mir ums Eck:
http://de.webcams.travel/webcam/1267633 ... eece-Parga



00 XJ 242
91 YJ 258 HO
74 CJ5 262 V6

Benutzeravatar
Senor Santos
RENEGADE Stage IV
RENEGADE Stage IV
Beiträge: 5198
Registriert: 10.07.2006 - 11:34
Mein Jeep: WH2
Wohnort: am Berg (südlich von Graz)
Kontaktdaten:

Re: Öldruck 4.0

Beitrag von Senor Santos » 08.01.2018 - 15:02

da hätt ich a paar ideen dazu....

welcher ölfilter ist da drinnen, und wie lange schon???

ciao, b. :evil:

Benutzeravatar
jeepsterV6
C O M M A N D E R
C O M M A N D E R
Beiträge: 8874
Registriert: 14.03.2003 - 19:24
Mein Jeep: CJ / YJ / XJ
Wohnort: Hallein

Re: Öldruck 4.0

Beitrag von jeepsterV6 » 09.01.2018 - 09:06

Eberle (Nachbau)......ca 7.000km

:evil:
Bei mir ums Eck:
http://de.webcams.travel/webcam/1267633 ... eece-Parga



00 XJ 242
91 YJ 258 HO
74 CJ5 262 V6

Benutzeravatar
Senor Santos
RENEGADE Stage IV
RENEGADE Stage IV
Beiträge: 5198
Registriert: 10.07.2006 - 11:34
Mein Jeep: WH2
Wohnort: am Berg (südlich von Graz)
Kontaktdaten:

Öldruck 4.0

Beitrag von Senor Santos » 09.01.2018 - 09:16

ned dass der filter zugeht. nimm an marken oder originalfilter, frisches 10/40 und schau was passiert. schneid den alten filter auf, und schau auf verunreinigung durch ölschlamm

Benutzeravatar
jeepsterV6
C O M M A N D E R
C O M M A N D E R
Beiträge: 8874
Registriert: 14.03.2003 - 19:24
Mein Jeep: CJ / YJ / XJ
Wohnort: Hallein

Re: Öldruck 4.0

Beitrag von jeepsterV6 » 09.01.2018 - 10:57

Ok, ich schau mal nach.
Danke Boris!

:evil:
Bei mir ums Eck:
http://de.webcams.travel/webcam/1267633 ... eece-Parga



00 XJ 242
91 YJ 258 HO
74 CJ5 262 V6

Benutzeravatar
jeepsterV6
C O M M A N D E R
C O M M A N D E R
Beiträge: 8874
Registriert: 14.03.2003 - 19:24
Mein Jeep: CJ / YJ / XJ
Wohnort: Hallein

Re: Öldruck 4.0

Beitrag von jeepsterV6 » 17.01.2018 - 07:07

Öldruck ist nach dem Filtertausch samt Ölwechsel noch immer auf 4bar beim fahren, am Stand fällt er auf unter 2bar.
I bin planlos....
Bei mir ums Eck:
http://de.webcams.travel/webcam/1267633 ... eece-Parga



00 XJ 242
91 YJ 258 HO
74 CJ5 262 V6

Benutzeravatar
Senor Santos
RENEGADE Stage IV
RENEGADE Stage IV
Beiträge: 5198
Registriert: 10.07.2006 - 11:34
Mein Jeep: WH2
Wohnort: am Berg (südlich von Graz)
Kontaktdaten:

Öldruck 4.0

Beitrag von Senor Santos » 17.01.2018 - 07:10

hast ihn gemessen auch, oder nur laut kombiinstrument???

Benutzeravatar
jeepsterV6
C O M M A N D E R
C O M M A N D E R
Beiträge: 8874
Registriert: 14.03.2003 - 19:24
Mein Jeep: CJ / YJ / XJ
Wohnort: Hallein

Re: Öldruck 4.0

Beitrag von jeepsterV6 » 18.01.2018 - 14:20

Gemessen....
Bei mir ums Eck:
http://de.webcams.travel/webcam/1267633 ... eece-Parga



00 XJ 242
91 YJ 258 HO
74 CJ5 262 V6

Benutzeravatar
Senor Santos
RENEGADE Stage IV
RENEGADE Stage IV
Beiträge: 5198
Registriert: 10.07.2006 - 11:34
Mein Jeep: WH2
Wohnort: am Berg (südlich von Graz)
Kontaktdaten:

Öldruck 4.0

Beitrag von Senor Santos » 18.01.2018 - 17:01

überdruckventil gecheckt?

Benutzeravatar
jeepsterV6
C O M M A N D E R
C O M M A N D E R
Beiträge: 8874
Registriert: 14.03.2003 - 19:24
Mein Jeep: CJ / YJ / XJ
Wohnort: Hallein

Re: Öldruck 4.0

Beitrag von jeepsterV6 » 19.01.2018 - 08:49

Ich spiele mit dem Gedanken mir einen neu aufgebauten Motor rein zu hängen.
Das Überdruckventil werde ich trotzdem checken, danke Boris!

:evil:
Bei mir ums Eck:
http://de.webcams.travel/webcam/1267633 ... eece-Parga



00 XJ 242
91 YJ 258 HO
74 CJ5 262 V6

Antworten