Licht geht nicht

XJ, der Klassiker, als Cherokee vom "Liberty" abgelöst...

Moderator: Team CF

Benutzeravatar
Ossi
RENEGADE Stage I
RENEGADE Stage I
Beiträge: 2191
Registriert: 21.09.2006 - 17:56
Mein Jeep: YJ & XJ 4.0
Facebook Adresse: http://www.facebook.com/laos86
Wohnort: VL
Kontaktdaten:

Re: Licht geht nicht

Beitrag von Ossi » 12.09.2017 - 15:24

Musst bei picr.de hochladen dann kannst es mit dem dort erstellten Code direkt hier posten.
94' YJ 4.0 / 4" / 33x10.5x15 / 4.11
98' XJ 4.0 / 4,5" / 31x10.5x15 / 4.11

Djerun
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 36
Registriert: 21.04.2017 - 15:36
Mein Jeep: Cherokee XJ 2,1 TD
Wohnort: Vorchdorf
Kontaktdaten:

Re: Licht geht nicht

Beitrag von Djerun » 12.09.2017 - 15:33

Jetzt hat endlich die Registrierung geklappt:

Bild

Bild

Bild

Benutzeravatar
Ossi
RENEGADE Stage I
RENEGADE Stage I
Beiträge: 2191
Registriert: 21.09.2006 - 17:56
Mein Jeep: YJ & XJ 4.0
Facebook Adresse: http://www.facebook.com/laos86
Wohnort: VL
Kontaktdaten:

Re: Licht geht nicht

Beitrag von Ossi » 12.09.2017 - 17:36

sollt ohne registrierung auch funktionieren .. als registrierter user hast halt die möglichkeit vom mehrfachen upload und so.
94' YJ 4.0 / 4" / 33x10.5x15 / 4.11
98' XJ 4.0 / 4,5" / 31x10.5x15 / 4.11

Djerun
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 36
Registriert: 21.04.2017 - 15:36
Mein Jeep: Cherokee XJ 2,1 TD
Wohnort: Vorchdorf
Kontaktdaten:

Re: Licht geht nicht

Beitrag von Djerun » 15.09.2017 - 06:02

Grüß Euch!

So, gestern ein bisschen herumgespielt und was passiert - Licht geht wieder!
Ich hab´s fast nicht geglaubt. Dann bau ich den Lichtschalter wieder ein --- und das Licht geht wieder nicht :hammer:
Sch....e ! Schalter wieder ausgebaut, am Kabelstrang belassen, ein bisschen gespielt - Licht geht wieder. Oh Mann, es
ist zum aus-der-Haut-fahren! Einige Male das Licht aus- und wieder einschalten, dabei höre ich ein komisches Geräusch
aus der Relais-Box --> siehe Bild:

Bild

Das rot eingeringelte Relais ist der Übeltäter!
Einmal draufklopfen funktioniert das Licht, beim nächsten Mal wieder nicht.
Womit meine nächste Frage auftaucht:
Irgendwo in diesem Forum hat jemand geschrieben, dass der volle Schaltstrom für die Frontscheinwerfer über
den Lichtschalter läuft. Warum ist dann hier ein Relais verbaut?
Hat jemand einen Plan, wofür die anderen Relais notwendig sind?

Wie immer: Bitte um Hilfe und danke im Voraus!

Lg, Felix

Djerun
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 36
Registriert: 21.04.2017 - 15:36
Mein Jeep: Cherokee XJ 2,1 TD
Wohnort: Vorchdorf
Kontaktdaten:

Re: Licht geht nicht

Beitrag von Djerun » 18.09.2017 - 13:26

Tja, die Freude währte nur kurz - es geht wieder nix :nein:
Hab jetzt sicherheitshalber den Lichtschalter bestellt.
Ich hoff dass dann wieder alles läuft.

Halt Euch auf dem Laufenden!

Benutzeravatar
samse2101
C O M M A N D E R
C O M M A N D E R
Beiträge: 10562
Registriert: 20.11.2008 - 06:58
Mein Jeep: 2x KJ, 1x WJ
Wohnort: im schönen Kärnten...

Re: Licht geht nicht

Beitrag von samse2101 » 20.09.2017 - 10:02

In meinen Unterlagen finde ich nur diese Belegung der Relaybox:
Bild

Ich nehme an, dass dies die vom Benziner sein wird -> spezifische Unterlagen zum Diesel habe ich keine. Hast du jetzt das Relais getauscht oder nicht? Oder nur drauf "rumgeklopft"?

mfg
samse :evil:
Anfragen für TSB´s, FSM's, Anleitungen per PN werden unbeantwortet gelöscht. Das ist nicht Sinn eines Forums.
KJ Nr.1: ein fetter Bild der mich nur ärgert.
KJ Nr.2: ein fettes Bild zum Cruisen.
WJ: ein dickes Bild zum Schlachten

Alle sagten:"Das geht nicht." Dann kam einer, der wusste das nicht und hat es gemacht.
Bild

Djerun
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 36
Registriert: 21.04.2017 - 15:36
Mein Jeep: Cherokee XJ 2,1 TD
Wohnort: Vorchdorf
Kontaktdaten:

Re: Licht geht nicht

Beitrag von Djerun » 20.09.2017 - 14:25

Hi!

Hab heute die neuen Relais bekommen, morgen sollte der Lichtschalter eintreffen.
Wenn alles getauscht ist sag ich Euch Bescheid was er tut.

Ciao! :wikewi:

Benutzeravatar
samse2101
C O M M A N D E R
C O M M A N D E R
Beiträge: 10562
Registriert: 20.11.2008 - 06:58
Mein Jeep: 2x KJ, 1x WJ
Wohnort: im schönen Kärnten...

Re: Licht geht nicht

Beitrag von samse2101 » 20.09.2017 - 15:10

Nönö!! :nein:

Tausch erst mal das Relais und probiers aus -> dann hast du einen Step-by-Step Fehlerausschluss... :daumup:

mfg
samse :evil:
Anfragen für TSB´s, FSM's, Anleitungen per PN werden unbeantwortet gelöscht. Das ist nicht Sinn eines Forums.
KJ Nr.1: ein fetter Bild der mich nur ärgert.
KJ Nr.2: ein fettes Bild zum Cruisen.
WJ: ein dickes Bild zum Schlachten

Alle sagten:"Das geht nicht." Dann kam einer, der wusste das nicht und hat es gemacht.
Bild

Djerun
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 36
Registriert: 21.04.2017 - 15:36
Mein Jeep: Cherokee XJ 2,1 TD
Wohnort: Vorchdorf
Kontaktdaten:

Re: Licht geht nicht

Beitrag von Djerun » 12.10.2017 - 12:15

Hi!

So, nach längerer, krankheitsbedingter Schrauberpause konnte ich endlich wieder unserem
liebsten Hobby - am Jeep schrauben :lol: - nachgehen.
Als erstes die Relais getauscht - leider wars das nicht. Aber wenn schon neue da sind bleiben
die gleich drinnen. Dann den Lichtschalter getauscht - ja das wars 8-) . Abblendlicht, Fernlicht alles geht!
Jetzt steht den nächtlichen Fahrten nichts mehr im Wege.

Ciao !

Antworten