Drehzahlmesser dreht durch

XJ, der Klassiker, als Cherokee vom "Liberty" abgelöst...

Moderator: Team CF

Antworten
Djerun
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 36
Registriert: 21.04.2017 - 15:36
Mein Jeep: Cherokee XJ 2,1 TD
Wohnort: Vorchdorf
Kontaktdaten:

Drehzahlmesser dreht durch

Beitrag von Djerun » 25.07.2017 - 19:09

Liebe Jeep-Gemeinde!

Mein Drehzahlmesser spinnt: im Leerlauf zeigt er ca. 2800 1/min an.
Er dreht dann mit dem Motor höher bis er bei annähernd Maximal-Drehzahl bei ca. 7500 1/min ist (Zeiger steht auf 6 Uhr) :shock: .
Hat jemand eine Idee woran es liegen könnte? :?
Als ich ihn bekommen habe hat der Drehzahlmesser ja gar nicht funktioniert.
Beim durchchecken haben wir gesehen dass der Stecker nicht angesteckt war.
Angesteckt - und nun das.

Freu mich auf Eure Antworten, lg, Felix

Benutzeravatar
samse2101
C O M M A N D E R
C O M M A N D E R
Beiträge: 10567
Registriert: 20.11.2008 - 06:58
Mein Jeep: 2x KJ, 1x WJ
Wohnort: im schönen Kärnten...

Re: Drehzahlmesser dreht durch

Beitrag von samse2101 » 26.07.2017 - 05:04

Im kalten wie im warmen Zustand des Motors? Wird wohl der Sensor einen weghaben... Einfach mal neu geben und berichten, was passiert... :daumup:

mfg
samse
Anfragen für TSB´s, FSM's, Anleitungen per PN werden unbeantwortet gelöscht. Das ist nicht Sinn eines Forums.
KJ Nr.1: ein fetter Bild der mich nur ärgert.
KJ Nr.2: ein fettes Bild zum Cruisen.
WJ: ein dickes Bild zum Schlachten

Alle sagten:"Das geht nicht." Dann kam einer, der wusste das nicht und hat es gemacht.
Bild

Benutzeravatar
Toolman
C O M M A N D E R
C O M M A N D E R
Beiträge: 14783
Registriert: 18.11.2002 - 07:08
Mein Jeep: 2x4x4
Wohnort: Felixdorf
Kontaktdaten:

Re: Drehzahlmesser dreht durch

Beitrag von Toolman » 26.07.2017 - 06:44

zumindest weißt du jetzt warum er ABgesteckt war. :razz:
Slainte Martin

2017 MB 316 4x4
1980 Citroen Mehari, Quaife equipped
2011 BoxerTurboAllrad

the bitterness of poor quality remains long after the sweetness of low price is forgotten

Djerun
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 36
Registriert: 21.04.2017 - 15:36
Mein Jeep: Cherokee XJ 2,1 TD
Wohnort: Vorchdorf
Kontaktdaten:

Re: Drehzahlmesser dreht durch

Beitrag von Djerun » 08.12.2017 - 18:46

Lösung gefunden!

Nachdem mich diese Woche abends in der Dunkelheit mein Jeep im Stich gelassen hat (Licht immer schwächer, dann abgestorben und - Batterie komplett leer)
musste eine neue Lichtmaschine her.
Und man glaubt es kaum: Der Drehzahlmesser funktioniert wieder, das Blinkerrelais läuft mit normaler Geschwindigkeit und die "Rudolf-Diesel-Gedenkminute" dauert
nur mehr 40 Sekunden statt 1,5min.
Was das gleich wieder ausmacht wenn die Spannung stimmt :lol:

Ciao, Felix

Benutzeravatar
samse2101
C O M M A N D E R
C O M M A N D E R
Beiträge: 10567
Registriert: 20.11.2008 - 06:58
Mein Jeep: 2x KJ, 1x WJ
Wohnort: im schönen Kärnten...

Re: Drehzahlmesser dreht durch

Beitrag von samse2101 » 09.12.2017 - 17:12

:daumup: danke für die abschließende Lösung.... :bravo:

Viel Spaß noch mit deinem Indianer.... :evil:

mfg
samse :evil:
Anfragen für TSB´s, FSM's, Anleitungen per PN werden unbeantwortet gelöscht. Das ist nicht Sinn eines Forums.
KJ Nr.1: ein fetter Bild der mich nur ärgert.
KJ Nr.2: ein fettes Bild zum Cruisen.
WJ: ein dickes Bild zum Schlachten

Alle sagten:"Das geht nicht." Dann kam einer, der wusste das nicht und hat es gemacht.
Bild

Antworten