Frage 2

XJ, der Klassiker, als Cherokee vom "Liberty" abgelöst...

Moderator: Team CF

Antworten
Djerun
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 36
Registriert: 21.04.2017 - 15:36
Mein Jeep: Cherokee XJ 2,1 TD
Wohnort: Vorchdorf
Kontaktdaten:

Frage 2

Beitrag von Djerun » 31.05.2017 - 08:12

Hallo Liebe Jeep-Gemeinde!

Meine Revitalisierung geht weiter und es taucht die nächste Frage auf:
Wo finde ich den Farb-Code für meinen Indianer (meiner ist weiß)?
Im Motorraum an der Spritzschutzwand fahrerseitig ist eine Plakette eingenietet
mit lauter 3-stelligen Buchstabenkombinationen.
Ich nehme an dass sich da wo die Farbe versteckt - aber welche ist es?
Oder hat es 1993 bei weiß eh nur einen Farbton gegeben?
Wenn ja, hat jemand eine Ahnung was man da heute nehmen kann?

Danke für Eure Hilfe!

Lg, Felix

Benutzeravatar
samse2101
C O M M A N D E R
C O M M A N D E R
Beiträge: 10496
Registriert: 20.11.2008 - 06:58
Mein Jeep: 2x KJ, 1x WJ
Wohnort: im schönen Kärnten...

Re: Frage 2

Beitrag von samse2101 » 31.05.2017 - 08:44

Also der Threadtitel ist mal schlicht gesagt Scheiße... sry... :nein:

Normalerweise sieht man bei so einem Titel nicht mal in den Beitrag... :zzz:

Was du meinst ist die Body Code Plate -> mach ein Foto und poste es mal, dann kann man dir die Infos daraus aufschlüsseln.

mfg
samse :evil:
Anfragen für TSB´s, FSM's, Anleitungen per PN werden unbeantwortet gelöscht. Das ist nicht Sinn eines Forums.
KJ Nr.1: ein fetter Bild der mich nur ärgert.
KJ Nr.2: ein fettes Bild zum Cruisen.
WJ: ein dickes Bild zum Schlachten

Alle sagten:"Das geht nicht." Dann kam einer, der wusste das nicht und hat es gemacht.
Bild

Djerun
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 36
Registriert: 21.04.2017 - 15:36
Mein Jeep: Cherokee XJ 2,1 TD
Wohnort: Vorchdorf
Kontaktdaten:

Re: Frage 2 Farbcode

Beitrag von Djerun » 01.06.2017 - 06:10

samse2101 hat geschrieben:Also der Threadtitel ist mal schlicht gesagt Scheiße... sry... :nein:

Normalerweise sieht man bei so einem Titel nicht mal in den Beitrag... :zzz:

Was du meinst ist die Body Code Plate -> mach ein Foto und poste es mal, dann kann man dir die Infos daraus aufschlüsseln.

mfg
samse :evil:
uups - sorry :oops: - geb ich Dir recht - machs auch nicht wieder

Hier die Code Plate handschriftlich, am Foto sieht man nicht sehr viel:

4D 157299
END
ENA HGD JPA LDB KEV
ABB ABE ALA CGG CSC CUF
B12 P5114802 XJJL74
APA PW7 QW7 Q7SA ENA
DDQ B 4J4 FJN 8BO PL 548558

Danke für Deine Hilfe,
lg, Felix

Benutzeravatar
Ossi
RENEGADE Stage I
RENEGADE Stage I
Beiträge: 2190
Registriert: 21.09.2006 - 17:56
Mein Jeep: YJ & XJ 4.0
Facebook Adresse: http://www.facebook.com/laos86
Wohnort: VL
Kontaktdaten:

Re: Frage 2 Farbcode

Beitrag von Ossi » 01.06.2017 - 07:10

Djerun hat geschrieben:
APA PW7 QW7 Q7SA ENA

lg, Felix
Die Zeile mit APA am Anfang enthält den Farbocde, meistens steht davor noch ein P oder Q, bei dir isses in dem Fall W7 = Bright White Clearcoat.
Sämtliche Farben bei XJ von 1993 findest sonst dort als Übersicht.. Cherokee-xj.de
94' YJ 4.0 / 4" / 33x10.5x15 / 4.11
98' XJ 4.0 / 4,5" / 31x10.5x15 / 4.11

Djerun
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 36
Registriert: 21.04.2017 - 15:36
Mein Jeep: Cherokee XJ 2,1 TD
Wohnort: Vorchdorf
Kontaktdaten:

Re: Frage 2

Beitrag von Djerun » 01.06.2017 - 07:58

Hallo Ossi!

Erstklassig, vielen Dank für die rasche Antwort :daumup: !
Nun steht der Verschönerung nichts mehr im Weg.

Bis bald,
Felix

Antworten