BU hat Einzug gehalten

...die, vielleicht nicht ganz gelungene, Übersetzung von Fiat...
Benutzeravatar
Cepetto
RENEGADE Stage II
RENEGADE Stage II
Beiträge: 3905
Registriert: 24.05.2003 - 14:52
Wohnort: Bischofshofen / Sbg
Kontaktdaten:

Re: BU hat Einzug gehalten

Beitrag von Cepetto » 16.12.2014 - 10:15

gratuliere , i hob mei Frau no nit so weit der kamat fia si braucht an Evoque ...
2005 - GasGas TXT Pro 28
2002 - Grand Cherokee 4,7
1944 - Dodge WC 52
1943 - Willys MBT 1/4ton



Komm wir essen Opa. Satzzeichen können Leben retten...

Benutzeravatar
hans64
Rockcrawler
Rockcrawler
Beiträge: 1114
Registriert: 18.11.2011 - 16:20
Mein Jeep: Cherokee
Wohnort: Kalsdorf

Re: BU hat Einzug gehalten

Beitrag von hans64 » 16.12.2014 - 11:57

Gratuliere Franz, du siehst das ganz richtig, ein passendes Auto für den Zweck und da muss man wissen was man will. Wenn es so ein Modell nicht von Jeep geben würde, hättest sicher eine andere Marke genommen, also passt schon so. :daumup:
Selber schrauben, wie sich das für einen Holzwurm gehört, dann passt´s auch!

Liebe Grüße
Hans64

Benutzeravatar
XJAlex
.. got rocks ...
.. got rocks ...
Beiträge: 22839
Registriert: 05.11.2002 - 16:21
Mein Jeep: GPW-MB-JKU

Re: BU hat Einzug gehalten

Beitrag von XJAlex » 16.12.2014 - 12:11

Cepetto hat geschrieben:gratuliere , i hob mei Frau no nit so weit der kamat fia si braucht an Evoque ...


der gfallt da eh - warum kaufst dann keinen? :wink:

@Franz:
gfallt ma - war a gute Entscheidung! :bravo:
Sei immer du selbst!

Außer du kannst ein Einhorn sein - dann sei ein Einhorn!

;-)

Benutzeravatar
JürgenP.
C O M M A N D E R
C O M M A N D E R
Beiträge: 9565
Registriert: 15.11.2005 - 21:17
Mein Jeep: CJ7, YJ, JKU
Wohnort: Schärding oö

Re: BU hat Einzug gehalten

Beitrag von JürgenP. » 16.12.2014 - 17:27

und mir gfallt er immer noch :daumup: wobei wenn dann möcht i an Automatik und das muß auf jeden Fall warten bis mei Kind min Führerschein fertig is, solange brauchen wir a Schaltgetriebeauto :evil:
Wenn etwas klemmt - wende Gewalt an
Wenn es kaputt geht, hätte es sowieso erneuert werden müssen

LG vom JuergenP.
___________________________________________________________

heavy duty
RENEGADE Stage III
RENEGADE Stage III
Beiträge: 4412
Registriert: 22.01.2009 - 17:50

Re: BU hat Einzug gehalten

Beitrag von heavy duty » 16.12.2014 - 17:28

Schmitzi.at hat geschrieben: no Jeep.


Warum? Steht ja drauf. :? Tut´s ned immer so als wären die 4 Buchstaben no was Besonderes! Is ja ned mehr als a durchgereichte Hur!

ggie2 hat geschrieben:Gratuliere zum BU, wenngleich ich nicht verstehen kann, wie man sich das Auto ohne Allrad kaufen kann...?!


So abwegig find i den als 2 WD a wieder ned, wobei erwähnt sei dass i a nie mehr an Frontriebler möchte. Aber am Asphalt braucht ma ned mehr als 2 angetriebene Räder. A ordentlicher Heckantrieb is (mir zumindest) lieber als z. B. die bockige Allradvariante vom ZJ (NP249).

tafkaa
Rockcrawler
Rockcrawler
Beiträge: 1122
Registriert: 29.03.2010 - 18:13

Re: BU hat Einzug gehalten

Beitrag von tafkaa » 16.12.2014 - 20:06

gratuliere.
1000x mal schoener als ein PT-Cruiser.
ich wart noch auf den Trailhawk.

Benutzeravatar
Toolman
C O M M A N D E R
C O M M A N D E R
Beiträge: 14740
Registriert: 18.11.2002 - 07:08
Mein Jeep: 2x4x4
Wohnort: Felixdorf
Kontaktdaten:

Re: BU hat Einzug gehalten

Beitrag von Toolman » 17.12.2014 - 06:17

heavy duty hat geschrieben: Is ja ned mehr als a durchgereichte Hur!.



Welcome to reality. :razz:
Slainte Martin

2017 MB 316 4x4
1980 Citroen Mehari, Quaife equipped
2011 BoxerTurboAllrad

the bitterness of poor quality remains long after the sweetness of low price is forgotten

Benutzeravatar
ggie2
RENEGADE Stage II
RENEGADE Stage II
Beiträge: 3797
Registriert: 20.10.2008 - 10:24
Mein Jeep: ZG, TJ
Wohnort: Graz

Re: BU hat Einzug gehalten

Beitrag von ggie2 » 17.12.2014 - 07:43

heavy duty hat geschrieben:...die bockige Allradvariante vom ZJ (NP249).

1.) 80:20 hi:vo :wink:
2.) Bedenke: Meistens Visco hin und daher möglicherweise "bockig"...! :wink:

:wink:


:evil: , ggie2
- Niveau ist keine Creme! - :twinkling:

WG 4.7 V8 H.O. Overland, 06/2004, 82.320 km (10.04.2015), black, FM 50 SUV, 2", 265/65-17 AT², SOLD
ZG 5.9 LX, 04/1998, 139.000 km (01/2018), black, FM Super 40, 2", 265/70-16 AT², 50 mm SPV, EBC, Privacy
TJ Rubicon, 08/2005, 44.000 km (01/2018), black, Leder, 3" K&S, 285/75-16 STT

Benutzeravatar
mipi
M A V E R I C K
M A V E R I C K
Beiträge: 7119
Registriert: 11.03.2003 - 17:10
Mein Jeep: TJ 2.5, WJ 2.7 CRD
Wohnort: Günselsdorf bei Wien
Kontaktdaten:

Re: BU hat Einzug gehalten

Beitrag von mipi » 17.12.2014 - 13:22

CJ5 als 2WD, der steht ja sowieso in Serie bei jeder leichten Verschränkung... als 2WD kommt er dann überhaupt noch am Asphalt runter?
lg. mipi
TJ 2,5 - macht einfach nur gute Laune
WJ 2.7 CRD Limited mit Overland Fahrwerk in grau mit Dachzelt... für Reisen und Alltag
und ein altes Wohnmobil, das grad herg'richt wird...

Benutzeravatar
jeepsterV6
C O M M A N D E R
C O M M A N D E R
Beiträge: 8879
Registriert: 14.03.2003 - 19:24
Mein Jeep: CJ / YJ / XJ
Wohnort: Scheffau am Tgb

Re: BU hat Einzug gehalten

Beitrag von jeepsterV6 » 17.12.2014 - 13:28

Das kann ich so net stehen lassen!
Mein 5er war nur mit Serien-Fwk und 33er unterwegs und i bin ganz, ganz selten hängenblieben. Außer beim blöd herumspielen, aber da ist meist auch was hinnich worden. :razz:
Die Postler-DJ5 hats auschließlich mit ATG und 2WD gegeben, natürlich als RHD.
Bei mir ums Eck:
http://de.webcams.travel/webcam/1267633 ... eece-Parga

Unsere Autos verbrauchen kein Benzin!
Sie setzen lediglich eine brennbare Flüssigkeit in einzigartiger Weise in Stil, Erhabenheit, Luxus, Persönlichkeit, Individualität und jede Menge gute Laune um.

00 XJ 242
91 YJ 258 HO
74 CJ5 262 V6

Benutzeravatar
Vince
RENEGADE Stage II
RENEGADE Stage II
Beiträge: 3187
Registriert: 08.11.2005 - 19:14
Wohnort: Sierning

Re: BU hat Einzug gehalten

Beitrag von Vince » 10.01.2015 - 19:19

und, wie seits zufrieden mit eurem BU? fazit nach den ersten wochen? meine freundin will wirklich sowas haben, als 140 ps diesel mit allrad....

und mir taugt de dosn inzwischen a voi...und a wenns viele net wahrhaben wollen...des is trotzdem a richtiger jeep geworden und a bereicherung im segment der klein-suvs... :wink:
´16 Ram Crew Cab Laramie Ramboxes..´79er CJ7 V8.. ´94er ZJ V8......... ´00er WJ 4,7er....77er IHC Scout

Benutzeravatar
Toolman
C O M M A N D E R
C O M M A N D E R
Beiträge: 14740
Registriert: 18.11.2002 - 07:08
Mein Jeep: 2x4x4
Wohnort: Felixdorf
Kontaktdaten:

Re: BU hat Einzug gehalten

Beitrag von Toolman » 10.01.2015 - 20:41

Word. Wird die Jeep Umsätze noch weiter beflügeln.

In Italien hab ich schon irre viele gesehen..
Slainte Martin

2017 MB 316 4x4
1980 Citroen Mehari, Quaife equipped
2011 BoxerTurboAllrad

the bitterness of poor quality remains long after the sweetness of low price is forgotten

Benutzeravatar
mipi
M A V E R I C K
M A V E R I C K
Beiträge: 7119
Registriert: 11.03.2003 - 17:10
Mein Jeep: TJ 2.5, WJ 2.7 CRD
Wohnort: Günselsdorf bei Wien
Kontaktdaten:

Re: BU hat Einzug gehalten

Beitrag von mipi » 15.01.2015 - 15:53

Gut, er ist auch größer als ein 500er. Der verkauft sich sicher im Süden in I.
Im Norden woll's eh nur was "Deutsches".
lg. mipi
TJ 2,5 - macht einfach nur gute Laune
WJ 2.7 CRD Limited mit Overland Fahrwerk in grau mit Dachzelt... für Reisen und Alltag
und ein altes Wohnmobil, das grad herg'richt wird...

Benutzeravatar
Jeep_Franz
Rockcrawler
Rockcrawler
Beiträge: 1716
Registriert: 27.10.2006 - 18:16
Mein Jeep: WK2
Wohnort: St. Johann in Tirol

Re: BU hat Einzug gehalten

Beitrag von Jeep_Franz » 16.01.2015 - 19:13

Haben jetzt 2.500 km drauf und ich fahre absolut gerne damit.
Frauli ist auch glücklich mit dem BU - er ist für unseren Zweck einfach perfekt.

2WD:
wir hatten erst einmal kurz viel Schnee auf den Straßen, nach einer Nacht Schneefall.
Nach einer ausgiebigen Probefahrt und ein paar Spielereien ist fix, dass man auf der täglichen Einkaufsfahrt absolut keine Probleme mit Traktion oder Hängenbleiben hat.
Durch die doch höhere Bodenfreiheit und guten Winterreifen sind auch Steigungen bzw. zusammengeschobene Schneeränder absolut keine Herausforderung.

Wer sich das Auto für den Offroad-Einsatz kauft ist auch mit Allrad selbst schuld. :!:
Es ist ein toller City-Flitzer mit hohem Spass-Faktor :daumup:
WK2 2012 stock
Mustang 1966 in work...
Sold: TJ 4.0L BJ 1998 -- KS 3'' -- 285/75/16 GY Wrangler MTR -- 3 Sperren ;-)
Sold: JK UL Moab BJ 2013 - stock
Sold: CJ7 1979 - modified

Benutzeravatar
Tjerald
C O M M A N D E R
C O M M A N D E R
Beiträge: 10541
Registriert: 10.10.2005 - 11:56
Mein Jeep: Wrangler Unlimited
Wohnort: wöllersdorf
Kontaktdaten:

Re: BU hat Einzug gehalten

Beitrag von Tjerald » 19.01.2015 - 21:47

Gratuliere zum Nachwuchs !





























...UND zum Jeep ! Ich find earm a nett - hätt´mich gefreut wenn ich einen bei dem Gewinnspiel bekommen hätt !
:wikewi:
JKU Wranler Sahara Unlimited
Renegade Trailhawk
*Wrangler TJ Sahara 4.0 Aut-sold
* CJ 7´77-sold
* ZG,´98,5.9-sold
* XJ,´94-sold
* CJ 7´79-sold

Antworten