Wrangler Pickup JT

CJ, YJ, TJ, JK, JL

Moderator: Team CF

meder
Rockcrawler
Rockcrawler
Beiträge: 1044
Registriert: 30.05.2010 - 16:20
Mein Jeep: JKU
Facebook Adresse: Eder Marcus
Wohnort: Haidershofen

Wrangler Pickup JT

Beitrag von meder » 17.12.2017 - 17:36


Benutzeravatar
Cepetto
RENEGADE Stage II
RENEGADE Stage II
Beiträge: 3911
Registriert: 24.05.2003 - 14:52
Wohnort: Bischofshofen / Sbg
Kontaktdaten:

Re: Wrangler Pickup JT

Beitrag von Cepetto » 17.12.2017 - 19:51

Der Brute is jo voi cool oba der reisst mi jetzt momentan nit vom Hocker :idea:
2005 - GasGas TXT Pro 28
2002 - Grand Cherokee 4,7
1944 - Dodge WC 52
1943 - Willys MBT 1/4ton



Komm wir essen Opa. Satzzeichen können Leben retten...

Benutzeravatar
Senor Santos
RENEGADE Stage IV
RENEGADE Stage IV
Beiträge: 5221
Registriert: 10.07.2006 - 11:34
Mein Jeep: WH2
Wohnort: am Berg (südlich von Graz)
Kontaktdaten:

Re: Wrangler Pickup JT

Beitrag von Senor Santos » 17.12.2017 - 20:19

bitte wos passt do nit? wie üblich braucht der zuerst a Fahrwerk und grössere räder. dann passt das schon. :daumup:

ciao, b.

Benutzeravatar
JürgenP.
C O M M A N D E R
C O M M A N D E R
Beiträge: 9639
Registriert: 15.11.2005 - 21:17
Mein Jeep: CJ7, YJ, JKU
Wohnort: Schärding oö

Re: Wrangler Pickup JT

Beitrag von JürgenP. » 17.12.2017 - 20:26

Ich finde auch, dass der sehr schön umgesetzt wurde :daumup:

Klar wird er kein Fullsize, aber mit FW und 35 ern kann ich mir das gut vorstellen :wink:
Wenn etwas klemmt - wende Gewalt an
Wenn es kaputt geht, hätte es sowieso erneuert werden müssen

LG vom JuergenP.
___________________________________________________________

Benutzeravatar
Senor Santos
RENEGADE Stage IV
RENEGADE Stage IV
Beiträge: 5221
Registriert: 10.07.2006 - 11:34
Mein Jeep: WH2
Wohnort: am Berg (südlich von Graz)
Kontaktdaten:

Re: Wrangler Pickup JT

Beitrag von Senor Santos » 17.12.2017 - 20:27

wär a schöne ergänzung zum CJ-8 :? :? :? :?

Benutzeravatar
Cepetto
RENEGADE Stage II
RENEGADE Stage II
Beiträge: 3911
Registriert: 24.05.2003 - 14:52
Wohnort: Bischofshofen / Sbg
Kontaktdaten:

Re: Wrangler Pickup JT

Beitrag von Cepetto » 17.12.2017 - 22:54

Jo wenn ma so weiterdenkt donn wirds schon stimmig, nur so gfoida mir momentan oba 2. Türe nit so richtig - ko si natürlich mit bessere bzw. andere Fotos oder überhaubt im original ändern
2005 - GasGas TXT Pro 28
2002 - Grand Cherokee 4,7
1944 - Dodge WC 52
1943 - Willys MBT 1/4ton



Komm wir essen Opa. Satzzeichen können Leben retten...

Benutzeravatar
Woodstock
Moderator
Moderator
Beiträge: 4650
Registriert: 25.06.2003 - 05:50
Mein Jeep: XJ, CJ7, WJ
Wohnort: Zentralraum OÖ (Waldneukirchen)
Kontaktdaten:

Re: Wrangler Pickup JT

Beitrag von Woodstock » 18.12.2017 - 06:25

Meiner is ned ... und des war da JK a bis jetzt nu ned so (zumindest da lange).

Aber des Foto da oben hat mi an den erinnert:
Bild

Und de Farb hat a Freund von mir ... am Defender. (Nix gegen den Defender ... a Arbeitstier, aber ungemütlich zum Sitzen und zu Fahren)
XJ: 1998; 2,5TD; 1,5"; 30x9,5x15
CJ7: 1980; 4,2L; ????; 33x12,5x15
WJ: 2002; 2,7CRD; 2"

OE5RLP

Benutzeravatar
Cepetto
RENEGADE Stage II
RENEGADE Stage II
Beiträge: 3911
Registriert: 24.05.2003 - 14:52
Wohnort: Bischofshofen / Sbg
Kontaktdaten:

Re: Wrangler Pickup JT

Beitrag von Cepetto » 18.12.2017 - 06:53

Woodstock hat geschrieben: aber ungemütlich zum Sitzen und zu Fahren)

ko i jetzt sooo nit behaupten :wink:
2005 - GasGas TXT Pro 28
2002 - Grand Cherokee 4,7
1944 - Dodge WC 52
1943 - Willys MBT 1/4ton



Komm wir essen Opa. Satzzeichen können Leben retten...

Benutzeravatar
samse2101
C O M M A N D E R
C O M M A N D E R
Beiträge: 10467
Registriert: 20.11.2008 - 06:58
Mein Jeep: 2x KJ, 1x WJ
Wohnort: im schönen Kärnten...

Re: Wrangler Pickup JT

Beitrag von samse2101 » 18.12.2017 - 07:35

Fesch ist er, aber die 3,5to Anhängelast gebremst wird auch der nicht bekommen... :idea:

mfg
samse :evil:
Anfragen für TSB´s, FSM's, Anleitungen per PN werden unbeantwortet gelöscht. Das ist nicht Sinn eines Forums.
KJ Nr.1: ein fetter Bild der mich nur ärgert.
KJ Nr.2: ein fettes Bild zum Cruisen.
WJ: ein dickes Bild zum Schlachten

Alle sagten:"Das geht nicht." Dann kam einer, der wusste das nicht und hat es gemacht.
Bild

Benutzeravatar
ggie2
RENEGADE Stage II
RENEGADE Stage II
Beiträge: 3844
Registriert: 20.10.2008 - 10:24
Mein Jeep: ZG, TJ
Wohnort: Graz

Re: Wrangler Pickup JT

Beitrag von ggie2 » 18.12.2017 - 08:54

Um Gottes Willen ist das Ding hässlich - ärger geht's net...! :shock:


:byby: , ggie2
- Niveau ist keine Creme! - :twinkling:

WG 4.7 V8 H.O. Overland, 06/2004, 82.320 km (10.04.2015), black, FM 50 SUV, 2", 265/65-17 AT², SOLD
ZG 5.9 LX, 04/1998, 139.000 km (01/2018), black, FM Super 40, 2", 265/70-16 AT², 50 mm SPV, EBC, Privacy
TJ Rubicon, 08/2005, 44.000 km (01/2018), black, Leder, 3" K&S, 285/75-16 STT

Benutzeravatar
Woodstock
Moderator
Moderator
Beiträge: 4650
Registriert: 25.06.2003 - 05:50
Mein Jeep: XJ, CJ7, WJ
Wohnort: Zentralraum OÖ (Waldneukirchen)
Kontaktdaten:

Re: Wrangler Pickup JT

Beitrag von Woodstock » 18.12.2017 - 12:45

Cepetto hat geschrieben:
Woodstock hat geschrieben: aber ungemütlich zum Sitzen und zu Fahren)

ko i jetzt sooo nit behaupten :wink:
also ich bräuchte links mehr Platz, wenn ich da drinnen sitz. Das merk ich schon wenn ich die Tür zumachen will. :evil:
XJ: 1998; 2,5TD; 1,5"; 30x9,5x15
CJ7: 1980; 4,2L; ????; 33x12,5x15
WJ: 2002; 2,7CRD; 2"

OE5RLP

Benutzeravatar
Cepetto
RENEGADE Stage II
RENEGADE Stage II
Beiträge: 3911
Registriert: 24.05.2003 - 14:52
Wohnort: Bischofshofen / Sbg
Kontaktdaten:

Re: Wrangler Pickup JT

Beitrag von Cepetto » 18.12.2017 - 14:39

Woodstock hat geschrieben:
Cepetto hat geschrieben:
Woodstock hat geschrieben: aber ungemütlich zum Sitzen und zu Fahren)

ko i jetzt sooo nit behaupten :wink:
also ich bräuchte links mehr Platz, wenn ich da drinnen sitz. Das merk ich schon wenn ich die Tür zumachen will. :evil:

kleines Lenkrad montieren und donn passts sunnst is echt bissl bled - oba das hiatz nit gonz optimal is de Sitzposition braucht ma natürlich a nit streiten...
2005 - GasGas TXT Pro 28
2002 - Grand Cherokee 4,7
1944 - Dodge WC 52
1943 - Willys MBT 1/4ton



Komm wir essen Opa. Satzzeichen können Leben retten...

Benutzeravatar
BM JEEP1
Off-Roader
Off-Roader
Beiträge: 984
Registriert: 18.11.2011 - 09:51
Mein Jeep: Wrangler TJ
Wohnort: Green Lake

Re: Wrangler Pickup JT

Beitrag von BM JEEP1 » 19.12.2017 - 07:55

ggie2 hat geschrieben:Um Gottes Willen ist das Ding hässlich - ärger geht's net...! :shock:


:byby: , ggie2

Muss mich leider auch Deiner Meinung anschließen :shock:
Schaut für mich aus wie ein Mahindra...
Das muss man ordentlich in die Umbaukiste greifen um daraus einen ansehlichen Pick Up zu gestalten.
Freuen sich wenigstens die Tuningabteilungen der diversen Händler.
Ciao, :steirer:
The sun always shines on the mighty Jeep.

Wrangler TJ Sport, 2,4, Bj. 2005... CURRENT ONE

Wrangler YJ Laredo, 2,5, Bj. 1989... SOLD
Willys Overland Jeep MB, Bj. 1942... SOLD

Benutzeravatar
Toolman
C O M M A N D E R
C O M M A N D E R
Beiträge: 14752
Registriert: 18.11.2002 - 07:08
Mein Jeep: 2x4x4
Wohnort: Felixdorf
Kontaktdaten:

Re: Wrangler Pickup JT

Beitrag von Toolman » 19.12.2017 - 16:18

Es sads jo echt imma nua am Sudern, unglaublich. :roll:

Mopar/Jeep Performance hat eh schon was zum Nachbessern im Köcher

Bild

Bild

Bild

Bild
Slainte Martin

2017 MB 316 4x4
1980 Citroen Mehari, Quaife equipped
2011 BoxerTurboAllrad

the bitterness of poor quality remains long after the sweetness of low price is forgotten

Benutzeravatar
Cepetto
RENEGADE Stage II
RENEGADE Stage II
Beiträge: 3911
Registriert: 24.05.2003 - 14:52
Wohnort: Bischofshofen / Sbg
Kontaktdaten:

Re: Wrangler Pickup JT

Beitrag von Cepetto » 19.12.2017 - 16:22

jo der gfoit ma :steirer: :prost:
2005 - GasGas TXT Pro 28
2002 - Grand Cherokee 4,7
1944 - Dodge WC 52
1943 - Willys MBT 1/4ton



Komm wir essen Opa. Satzzeichen können Leben retten...

Antworten