Jeep JL/JLU

CJ, YJ, TJ, JK, JL

Moderator: Team CF

Antworten
pugamer
Off-Roader
Off-Roader
Beiträge: 943
Registriert: 02.12.2005 - 18:49
Mein Jeep: jk 2,8
Wohnort: oststeiermark

Jeep JL/JLU

Beitrag von pugamer » 24.09.2017 - 07:39

jetzt geistern ja schon lang die neuen bilder durchs netz, die preise werden um ca 20% steigen.
na super wer kauf dann noch so ein Fahrzeug?
Sahara jetzt ca euro 42000,-- dann euro 50000?
rubicon jku jetzt 69000,-- dann euro 84000,-- geht's noch oder seits mitn dreiradler a poar mol an der Tischkanten angfoahrn :blinkcol: :blinkcol: :blinkcol: :blinkcol: :blinkcol:


liebe grüße
werner
wer spart, hungert für die erben

wrangler 2,8 jk, alfa spider 2.0l bj 85,alfa romeo giulietta bj.10. Alfa Romeo Stelvio.
wrangler 2,5 tj verkauft.


Ein Auto ist zum Fahren da. Sonst hätte es ein Kochtopf werden sollen.

Benutzeravatar
Senor Santos
RENEGADE Stage IV
RENEGADE Stage IV
Beiträge: 5198
Registriert: 10.07.2006 - 11:34
Mein Jeep: WH2
Wohnort: am Berg (südlich von Graz)
Kontaktdaten:

Re: Jeep JL/JLU

Beitrag von Senor Santos » 24.09.2017 - 10:23

so schlimm wirds ned werden. auch wenn der nettopreis steigt, wird die steuerbelastung aufgrund der hoffentlich besseren verbrauchswerte sinken. unterm strich wird er sicher teurer werden, jedoch erwarte ich mir mal keine bösen überraschungen.

ciao, b. :evil:

Benutzeravatar
ggie2
RENEGADE Stage II
RENEGADE Stage II
Beiträge: 3781
Registriert: 20.10.2008 - 10:24
Mein Jeep: ZG, TJ
Wohnort: Graz

Re: Jeep JL/JLU

Beitrag von ggie2 » 24.09.2017 - 11:01

- Niveau ist keine Creme! - :twinkling:

WG 4.7 V8 H.O. Overland, 06/2004, 82.320 km (10.04.2015), black, FM 50 SUV, 2", 265/65-17 AT², SOLD
ZG 5.9 LX, 04/1998, 139.000 km (01/2018), black, FM Super 40, 2", 265/70-16 AT², 50 mm SPV, EBC, Privacy
TJ Rubicon, 08/2005, 44.000 km (01/2018), black, Leder, 3" K&S, 285/75-16 STT

Benutzeravatar
Senor Santos
RENEGADE Stage IV
RENEGADE Stage IV
Beiträge: 5198
Registriert: 10.07.2006 - 11:34
Mein Jeep: WH2
Wohnort: am Berg (südlich von Graz)
Kontaktdaten:

Re: Jeep JL/JLU

Beitrag von Senor Santos » 24.09.2017 - 11:28

jetzt mal im ernst: mit 20% plus kauft die kiste kein mensch mehr. die müssen sich für europa schon was einfallen lassen. kann ja ned sein, dass die badewanne mehr kostet als ein grand cherokee.
also mal abwarten. und wenns doch so ist, dann ist der werterhalt unserer jks garantiert :razz:

ciao, b. :evil:

pugamer
Off-Roader
Off-Roader
Beiträge: 943
Registriert: 02.12.2005 - 18:49
Mein Jeep: jk 2,8
Wohnort: oststeiermark

Re: Jeep JL/JLU

Beitrag von pugamer » 24.09.2017 - 15:14

ja genau Boris, schau dir die Preise vom G an, zB das Cabrio, die Fahrzeuge waren neu billiger.

Liebe Grüße
Werner
wer spart, hungert für die erben

wrangler 2,8 jk, alfa spider 2.0l bj 85,alfa romeo giulietta bj.10. Alfa Romeo Stelvio.
wrangler 2,5 tj verkauft.


Ein Auto ist zum Fahren da. Sonst hätte es ein Kochtopf werden sollen.

Benutzeravatar
XJAlex
.. got rocks ...
.. got rocks ...
Beiträge: 22815
Registriert: 05.11.2002 - 16:21
Mein Jeep: GPW-MB-JKU

Re: Jeep JL/JLU

Beitrag von XJAlex » 24.09.2017 - 21:02

im Prinzip ist es doch so - als der JK auf den Markt kam waren alle geschockt über den enormen
Preisunterschied zum TJ - und jetzt: fahren jede Menge JK rum

Fakt ist - der JK ist nicht mehr der Jeep des klassischen Jeepers - er ist ein PKW mit Allrad und
Offroadtauglichkeit - für die 2 % der JK Käufer die wirklich ins Gelände fahren (nein nicht das was
die meisten von euch unter Gelände meinen - Schottergrube auf der Jam ist kein Gelände - das
kann ein X1 oder Q2 auch)

es gilt der Spruch vom Tankwart - wenn du nach dem Preis fragen musst kannst du dir das Auto
nicht leisten - Fakt und aus - das ist nicht überheblich - das ist die Tatsache!

der Preis wird sicher höher als der vom JK - alle neuen Autos werden immer teurer - und trotzdem
wird er sich gut verkaufen. Es gibt genug "neue Jeeper" da draussen die für ein stylisches Zweit-
Fahrzeug so viel Geld locker machen - er sieht auch cool aus neben dem Porsche in der Garage ...

:wink:
Sei immer du selbst!

Außer du kannst ein Einhorn sein - dann sei ein Einhorn!

;-)

Antworten