project 8 - scrambler

CJ, YJ, TJ, JK, JL

Moderator: Team CF

Benutzeravatar
Senor Santos
RENEGADE Stage IV
RENEGADE Stage IV
Beiträge: 5192
Registriert: 10.07.2006 - 11:34
Mein Jeep: WH2
Wohnort: am Berg (südlich von Graz)
Kontaktdaten:

project 8 - scrambler

Beitrag von Senor Santos » 12.02.2017 - 19:43

darum gehts ja. die kleinigkeiten regen mi eh ned auf, aber da waren einige mängel dabei, da ziehns dich gleich ausm verkehr. und das mit recht. hat ja niemand was davon, wenn die kistn a fetznflieger ist. morgen gehts weiter. bis zum wochenende ist die baustelle "fertig". dann fehlt nur noch.....
kleinigkeiten halt, aber nix wirklich grobes. schon gar nix, das mich vom fahren abhält!

Benutzeravatar
Senor Santos
RENEGADE Stage IV
RENEGADE Stage IV
Beiträge: 5192
Registriert: 10.07.2006 - 11:34
Mein Jeep: WH2
Wohnort: am Berg (südlich von Graz)
Kontaktdaten:

project 8 - scrambler

Beitrag von Senor Santos » 13.02.2017 - 16:42

spezialisten leisten mehr...

Bild

Benutzeravatar
jeepsterV6
C O M M A N D E R
C O M M A N D E R
Beiträge: 8872
Registriert: 14.03.2003 - 19:24
Mein Jeep: CJ / YJ / XJ
Wohnort: Hallein

Re: project 8 - scrambler

Beitrag von jeepsterV6 » 13.02.2017 - 17:45

Ja und??
Boris, das ist Standart beim CJ, wennst ohne Werkzeug arbeitest. :razz:
Ohne Meissel oder Schraubenzieher bringst die Mutter nie auf, so what..... :razz: :razz:
Die hat wenigstens schon schöne Einkerbungen zum Öffnen und Zuschlagen. :daumup: :daumup:
Bei mir ums Eck:
http://de.webcams.travel/webcam/1267633 ... eece-Parga



00 XJ 242
91 YJ 258 HO
74 CJ5 262 V6

Benutzeravatar
Senor Santos
RENEGADE Stage IV
RENEGADE Stage IV
Beiträge: 5192
Registriert: 10.07.2006 - 11:34
Mein Jeep: WH2
Wohnort: am Berg (südlich von Graz)
Kontaktdaten:

project 8 - scrambler

Beitrag von Senor Santos » 13.02.2017 - 18:58

danke für dir tröstenden worte...
bin i da anzige der a werkzeug für des nimmt oder wia???

Benutzeravatar
jeepsterV6
C O M M A N D E R
C O M M A N D E R
Beiträge: 8872
Registriert: 14.03.2003 - 19:24
Mein Jeep: CJ / YJ / XJ
Wohnort: Hallein

Re: project 8 - scrambler

Beitrag von jeepsterV6 » 14.02.2017 - 08:23

Du bist nicht der Einzige, auch andere nehmen heutzutage Werkzeug.
Also, nimms einfach hin, dass da wer mit dem Meißel geklopft hat und wundere dich nicht! :wink:

Vor vielen Jahren hatte kein Händler diese zöllige Nuss vorrätig, da half nur selbst anfertigen und wer das net konnte - schau dir deine Mutter an!! :lol: :lol: :lol:
Bei mir ums Eck:
http://de.webcams.travel/webcam/1267633 ... eece-Parga



00 XJ 242
91 YJ 258 HO
74 CJ5 262 V6

Benutzeravatar
Senor Santos
RENEGADE Stage IV
RENEGADE Stage IV
Beiträge: 5192
Registriert: 10.07.2006 - 11:34
Mein Jeep: WH2
Wohnort: am Berg (südlich von Graz)
Kontaktdaten:

project 8 - scrambler

Beitrag von Senor Santos » 14.02.2017 - 10:58

radlager vorne sind eingebaut, alles gereinigt, jetzt muss nur noch irgendwer die difflager reinmachen... das sollt dann morgen so weit sein. noch zündung und vergaser einstellen, bissl sauber machen und dann ist erstmal wieder zwischenstop. bis die nächsten teile da sind. spätestens ende märz ist er techn. fertig und gut fahrbar.

Benutzeravatar
jeepsussal
RENEGADE Stage V
RENEGADE Stage V
Beiträge: 6493
Registriert: 06.06.2005 - 20:48
Mein Jeep: JK, JKU and PW
Facebook Adresse: www.facebook.com/susanne.schalk
Wohnort: 8403

project 8 - scrambler

Beitrag von jeepsussal » 16.02.2017 - 19:12

Bild
Bild

Innenraum sieht wieder gut aus.
Heute hat Boris das vordere Diff komplettiert und die Freilaufnaben montiert.

Fortsetzung folgt .....
Nein, Stil ist nicht das Ende des Besens


2014 JKU Rubicon X weiß
2014 JK Rubicon X Anvil
2015 Dodge Ram 2500 6,4 Power Wagon red
2015 Peugeot 508 SW GT schwarz


I use a billion dollar military system to find tupperware in the woods
....and what do you do?

Benutzeravatar
JürgenP.
C O M M A N D E R
C O M M A N D E R
Beiträge: 9493
Registriert: 15.11.2005 - 21:17
Mein Jeep: CJ7, YJ, JKU
Wohnort: Schärding oö

Re: project 8 - scrambler

Beitrag von JürgenP. » 16.02.2017 - 19:50

Fesch fesch :bravo:

Gibts Infos zu den beiden Schaltern, die ich ned kenn :? Den überm Lichtschalter und dem Druck / oder Unterdruck hebel neben dem Zigarettenanzünder :idea: Sperre eingebaut :shock:
Wenn etwas klemmt - wende Gewalt an
Wenn es kaputt geht, hätte es sowieso erneuert werden müssen

LG vom JuergenP.
___________________________________________________________

Benutzeravatar
Senor Santos
RENEGADE Stage IV
RENEGADE Stage IV
Beiträge: 5192
Registriert: 10.07.2006 - 11:34
Mein Jeep: WH2
Wohnort: am Berg (südlich von Graz)
Kontaktdaten:

project 8 - scrambler

Beitrag von Senor Santos » 16.02.2017 - 20:08

des is a jeep, der braucht ka sperre....
schalter li is die dachgalerie, der hebel rechts die muh-hupe

Benutzeravatar
Senor Santos
RENEGADE Stage IV
RENEGADE Stage IV
Beiträge: 5192
Registriert: 10.07.2006 - 11:34
Mein Jeep: WH2
Wohnort: am Berg (südlich von Graz)
Kontaktdaten:

project 8 - scrambler

Beitrag von Senor Santos » 16.02.2017 - 20:09

und der, den am foto ned siehst, verschliesst a unnedichs loch...

Benutzeravatar
Senor Santos
RENEGADE Stage IV
RENEGADE Stage IV
Beiträge: 5192
Registriert: 10.07.2006 - 11:34
Mein Jeep: WH2
Wohnort: am Berg (südlich von Graz)
Kontaktdaten:

project 8 - scrambler

Beitrag von Senor Santos » 16.02.2017 - 20:10

aber es san jo no 100.000 klanigkeiten zu machen...

Benutzeravatar
Senor Santos
RENEGADE Stage IV
RENEGADE Stage IV
Beiträge: 5192
Registriert: 10.07.2006 - 11:34
Mein Jeep: WH2
Wohnort: am Berg (südlich von Graz)
Kontaktdaten:

Re: project 8 - scrambler

Beitrag von Senor Santos » 17.02.2017 - 14:13

so, wieder bissl was getan:
bremserei vorne zusammengebaut, ausgleichsbehälter eingebaut (damits ka sauerei gibt), zündung eingestellt, a paar Unterdruckschläuche wieder eingebaut, Vergaser eingestellt. gaaaaanz sanft rennt die kiste jetzt :razz: :razz: :razz:

nachdem ein paar Kundenarbeiten anstehen, ruht er jetzt mal wieder....

ciao, b. :evil:

Caravanic
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 54
Registriert: 16.05.2013 - 08:25
Mein Jeep: Wrangler Rubicon
Wohnort: Schwarzwald

Re: project 8 - scrambler

Beitrag von Caravanic » 30.10.2017 - 17:56

In der Zwischenzeit sind ein paar Wochen ins Land gegangen. Wie geht’s denn dem 8er mittlerweile?
Rettet den Wald .... esst mehr Biber :D

Benutzeravatar
Senor Santos
RENEGADE Stage IV
RENEGADE Stage IV
Beiträge: 5192
Registriert: 10.07.2006 - 11:34
Mein Jeep: WH2
Wohnort: am Berg (südlich von Graz)
Kontaktdaten:

Re: project 8 - scrambler

Beitrag von Senor Santos » 30.10.2017 - 18:24

er ruht. zwischenzeitlich hin und wieder bewegt, das wars.
a paar kleinigkeiten, und er is technisch fertig. dann wär ev. optisch noch was zu tun.
andererseits, sollte uns jemand ein unmoralisches angebot machen, würden wir uns auch wieder von ihm trennen.
mittlerweile stehen 8 autos am hof, also würds gar ned auffallen, wenn einer fehlt :idea:

ciao, b. :evil:

Benutzeravatar
4WheelDriver95
Rockcrawler
Rockcrawler
Beiträge: 1204
Registriert: 30.06.2011 - 14:59
Mein Jeep: CJ-5-7-8
Facebook Adresse: Christopher Blumer
Wohnort: Vorchdorf 4655

Re: project 8 - scrambler

Beitrag von 4WheelDriver95 » 25.11.2017 - 21:09

Senor Santos hat geschrieben:er ruht. zwischenzeitlich hin und wieder bewegt, das wars.
a paar kleinigkeiten, und er is technisch fertig. dann wär ev. optisch noch was zu tun.
andererseits, sollte uns jemand ein unmoralisches angebot machen, würden wir uns auch wieder von ihm trennen.
mittlerweile stehen 8 autos am hof, also würds gar ned auffallen, wenn einer fehlt :idea:

ciao, b. :evil:
Behalt dir den mal lieber.... und was anderes verkaufen :stoppp:

Wir geben den von uns auch nicht mehr aus der Familie...

Die werden/sind schnell rar, und sind einfach geil die 8er :freu:
Meine Vehicelns:
Jeep CJ-7 360 V8 Golden Eagle 1978
Audi A6 4.2 V8 Avant Quattro 2003 - daily
Audi 100 C3 2.3 Quattro 1987
Axial SCX10 II Jeep Cherokee XJ

Senior:
Jeep CJ5 4.2L
Jeep CJ8 4.2L - NOW 4.0 NHO

Antworten