TJ Kaufberatung (Schwachstellen, Austattung,...)

CJ, YJ, TJ, JK, JL

Moderator: Team CF

Benutzeravatar
samse2101
C O M M A N D E R
C O M M A N D E R
Beiträge: 10547
Registriert: 20.11.2008 - 06:58
Mein Jeep: 2x KJ, 1x WJ
Wohnort: im schönen Kärnten...

Re: TJ Kaufberatung (Schwachstellen, Austattung,...)

Beitrag von samse2101 » 28.03.2016 - 19:08

Das ist Liebe zum Detail.... :daumup: :bravo:
Anfragen für TSB´s, FSM's, Anleitungen per PN werden unbeantwortet gelöscht. Das ist nicht Sinn eines Forums.
KJ Nr.1: ein fetter Bild der mich nur ärgert.
KJ Nr.2: ein fettes Bild zum Cruisen.
WJ: ein dickes Bild zum Schlachten

Alle sagten:"Das geht nicht." Dann kam einer, der wusste das nicht und hat es gemacht.
Bild

Benutzeravatar
mipi
M A V E R I C K
M A V E R I C K
Beiträge: 7130
Registriert: 11.03.2003 - 17:10
Mein Jeep: TJ 2.5, WJ 2.7 CRD
Wohnort: Günselsdorf bei Wien
Kontaktdaten:

Re: TJ Kaufberatung (Schwachstellen, Austattung,...)

Beitrag von mipi » 29.03.2016 - 21:26

Mein Baujahr 97 ist auch nicht rostig. Steht offen im Carport - regengeschützt und im Winter in an alten zügigen Schuppen mit Softtop und die hintere Scheibe nicht geschlossen. Abflusstopfen habe ich leider schon verloren, die Teppiche kamen aber erst 2002 rein, im Zuge der Typisierung zum PKW. vorher wars ein LKW, der auch hin und wieder artgerecht gehalten wurde.

beim Kauf unbedingt darauf achten, dass alle Zipps funktionieren. Mein Zipp auf der Fahrerhalbtür geht leider nimmer auf...

Zum Motor|: mein 2.5 reicht zum Schleichen, Benzinverbrauch ist dabei aber ungeheuer. nicht im Dezimalsystem darstellbar. aber Problemlos, springt im Frühjahr immer nach rund 15 Minuten Schnellladen an. Macht aber mit der richtigen Übersetzung bis Ca. 80 Km/h Spaß. eigentlich ein Sinnbereiches unnötiges Ding. Kilometerstand derzeit... Keine Ahnung, so um die 35.000km. letztes Jahr genau 200km gefahren. vom Schuppen heim, im Herbst zum Pickerl und danach wieder in den Schuppen zum Überwintern. verkaufen? Nie.
lg. mipi
TJ 2,5 - macht einfach nur gute Laune
WJ 2.7 CRD Limited mit Overland Fahrwerk in grau mit Dachzelt... für Reisen und Alltag
und ein altes Wohnmobil, das grad herg'richt wird...

Benutzeravatar
samse2101
C O M M A N D E R
C O M M A N D E R
Beiträge: 10547
Registriert: 20.11.2008 - 06:58
Mein Jeep: 2x KJ, 1x WJ
Wohnort: im schönen Kärnten...

Re: TJ Kaufberatung (Schwachstellen, Austattung,...)

Beitrag von samse2101 » 16.04.2016 - 13:09

Qmipi: So schlecht find ich den 2,5er (mit Fahrzeug im Serienzustand) gar nicht. So wie du schreibst: ein Cruiser halt. Was für Führerscheinneulinge..... :versteck: :bäbä:

Ein weiterer Tip für den Kauf eines TJ´s:

Wenn möglich Scheibe umklappen und wirklich unter dem Scheibenrahmen nachsehen, ob man am Falz bereits Rost entdecken kann. Von außen war bei diesem Exemplar beispielsweise nichts erkennbar, keine Bläschen, nix... :roll:

Bild

Bild

Bild

mfg
samse
Anfragen für TSB´s, FSM's, Anleitungen per PN werden unbeantwortet gelöscht. Das ist nicht Sinn eines Forums.
KJ Nr.1: ein fetter Bild der mich nur ärgert.
KJ Nr.2: ein fettes Bild zum Cruisen.
WJ: ein dickes Bild zum Schlachten

Alle sagten:"Das geht nicht." Dann kam einer, der wusste das nicht und hat es gemacht.
Bild

Benutzeravatar
mipi
M A V E R I C K
M A V E R I C K
Beiträge: 7130
Registriert: 11.03.2003 - 17:10
Mein Jeep: TJ 2.5, WJ 2.7 CRD
Wohnort: Günselsdorf bei Wien
Kontaktdaten:

Re: TJ Kaufberatung (Schwachstellen, Austattung,...)

Beitrag von mipi » 19.04.2016 - 09:54

Beim Umklappen zuerst die Scheibenwischer abmontieren, kleinen Schraubenzieher nehmen, und die Lasche nach unten drücken, dabei abrutschen und den Lack zerkratzen... Bei mir gehts mittlerweile auch ohne Schraubenzieher. Vorsicht, beim 1. mal umlegen, da pickt sicher noch alles zusammen. also WD40 in die Schaniere, und bei der Gummilippe einmassieren hilft.
lg. mipi
TJ 2,5 - macht einfach nur gute Laune
WJ 2.7 CRD Limited mit Overland Fahrwerk in grau mit Dachzelt... für Reisen und Alltag
und ein altes Wohnmobil, das grad herg'richt wird...

Benutzeravatar
BayermanXJ
Rockcrawler
Rockcrawler
Beiträge: 1074
Registriert: 08.11.2002 - 12:44
Mein Jeep: goa kan
Wohnort: 3451 NÖ

Re: TJ Kaufberatung (Schwachstellen, Austattung,...)

Beitrag von BayermanXJ » 20.02.2018 - 10:19

Hallo, Jeeper!
Ich hab derzeit einen TJ 4.0 im Auge, Bj.2004.
Wie sieht es da mit Ersatzteilen aus?
Z.B. finde ich im Netz nur Ersatzscheibenrahmen bis Bj. 2002......
Jeepige Grüsse :evil:
Dr. Bayerman alias Otto

OHNE Cherokee XJ 2,5 Td -racicooled und boschipumpt (C)-UND WEG IST ER
jetzt auch ohne Landcruiser FJ 62 Bj.89

Benutzeravatar
samse2101
C O M M A N D E R
C O M M A N D E R
Beiträge: 10547
Registriert: 20.11.2008 - 06:58
Mein Jeep: 2x KJ, 1x WJ
Wohnort: im schönen Kärnten...

Re: TJ Kaufberatung (Schwachstellen, Austattung,...)

Beitrag von samse2101 » 20.02.2018 - 11:42

Warum sollte es Probleme mit Ersatzteilen beim TJ geben? :idea: :? Zumindest aus Übersee wird noch genug zu beziehen sein.

Habe noch keinen Teil ersetzt, der nicht neu bestellbar gewesen wäre (TJ, 2,5, BJ 1997).

mfg
samse :evil:

EDIT: Ausnahme Leiterrahmen... :wink: (Aber der hält eh bei allen TJ´s ewig und rostet üüüberhaupt nicht :versteck: )

Die Ausnahme bestätigt die Regel-> viewtopic.php?f=4&t=43229

mfg
samse :evil:
Anfragen für TSB´s, FSM's, Anleitungen per PN werden unbeantwortet gelöscht. Das ist nicht Sinn eines Forums.
KJ Nr.1: ein fetter Bild der mich nur ärgert.
KJ Nr.2: ein fettes Bild zum Cruisen.
WJ: ein dickes Bild zum Schlachten

Alle sagten:"Das geht nicht." Dann kam einer, der wusste das nicht und hat es gemacht.
Bild

Benutzeravatar
BayermanXJ
Rockcrawler
Rockcrawler
Beiträge: 1074
Registriert: 08.11.2002 - 12:44
Mein Jeep: goa kan
Wohnort: 3451 NÖ

Re: TJ Kaufberatung (Schwachstellen, Austattung,...)

Beitrag von BayermanXJ » 20.02.2018 - 12:48

Ich seh mir mal beizeiten ein paar bei nem Händler an, auch auf der Bühne, und check die neuralgischen Punkte. :razz:
Jeepige Grüsse :evil:
Dr. Bayerman alias Otto

OHNE Cherokee XJ 2,5 Td -racicooled und boschipumpt (C)-UND WEG IST ER
jetzt auch ohne Landcruiser FJ 62 Bj.89

Antworten