Wrangler YJ Rahmentausch

Jeep Restaurationen, Neu-Aufbau, Teil-Aufbauten

Moderator: Team CF

Benutzeravatar
Bernhard
Jeeper
Jeeper
Beiträge: 375
Registriert: 04.06.2003 - 19:35
Mein Jeep: YJ 4,0
Wohnort: Wien16
Kontaktdaten:

Wrangler YJ Rahmentausch

Beitrag von Bernhard » 11.02.2018 - 18:20

Hab den Wrangler vor Jahren als Unfallwagen mit Verzogenen Rahmen gekauft. Hab den Rahmen dann so gut es gegangen ist gerichtet und bin so Jahrelang ohne probleme gefahren.
Einen gebrauchten Rahmen hab ich mir auch schon vor ein paar Jahren zugelegt und jetzt ist es an der Zeit den Rahmen zu tauschen.
Dabei soll gleich ein neues Fahrwerk (2 Zoll Trial Master) und 1 Zoll Bodylift verbaut werden, der Rost bekämpft und noch das eine oder andere Teil getauscht werden.


Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Bild

Bild
YJ4,0 Stock

Benutzeravatar
samse2101
C O M M A N D E R
C O M M A N D E R
Beiträge: 10467
Registriert: 20.11.2008 - 06:58
Mein Jeep: 2x KJ, 1x WJ
Wohnort: im schönen Kärnten...

Re: Wrangler YJ Rahmentausch

Beitrag von samse2101 » 11.02.2018 - 19:38

:bravo: Aber viel zu wenig Bilder... :whistle: :whistle:

mfg
samse :evil:
Anfragen für TSB´s, FSM's, Anleitungen per PN werden unbeantwortet gelöscht. Das ist nicht Sinn eines Forums.
KJ Nr.1: ein fetter Bild der mich nur ärgert.
KJ Nr.2: ein fettes Bild zum Cruisen.
WJ: ein dickes Bild zum Schlachten

Alle sagten:"Das geht nicht." Dann kam einer, der wusste das nicht und hat es gemacht.
Bild

Benutzeravatar
Bernhard
Jeeper
Jeeper
Beiträge: 375
Registriert: 04.06.2003 - 19:35
Mein Jeep: YJ 4,0
Wohnort: Wien16
Kontaktdaten:

Re: Wrangler YJ Rahmentausch

Beitrag von Bernhard » 12.02.2018 - 06:15

Bilder werd ich eh immer wenn was weiter geht einstellen :D
Den neuen alten Rahmen hab ich entrostet.
Innen und aussen mit Fertan behandelt und aussen mit Brantho Korrux 3in1 gestrichen, innen kommt dann noch Mike Sanders Fett.
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
YJ4,0 Stock

Benutzeravatar
Bernhard
Jeeper
Jeeper
Beiträge: 375
Registriert: 04.06.2003 - 19:35
Mein Jeep: YJ 4,0
Wohnort: Wien16
Kontaktdaten:

Re: Wrangler YJ Rahmentausch

Beitrag von Bernhard » 15.02.2018 - 19:44

Rahmen ist soweit fertig, jetzt die Achsen und Aufhängungsteile von Unterbodenschutz und Rost befreien :cry: und Lackieren.
Als nächstes werd ich die Wanne auf die Seite legen und den Unterboden herrichten und die abgerissenen Bodyschrauben instandsetzen.
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
YJ4,0 Stock

Lutzer2601
Off-Roader
Off-Roader
Beiträge: 623
Registriert: 13.09.2006 - 05:58
Mein Jeep: CJ7 u. YJ
Facebook Adresse: r.lutzer@gmx.at
Wohnort: 2116 Niederleis

Re: Wrangler YJ Rahmentausch

Beitrag von Lutzer2601 » 16.02.2018 - 08:01

samse2101 hat geschrieben::bravo: Aber viel zu wenig Bilder... :whistle: :whistle:

mfg
samse :evil:

Sehe ich auch so :D

Viel Spaß... weiter so :wink: :wikewi:
Jeep Grand Cherokee 5.2 Bj.: 1997 --> sold
Jeep Cherokee XJ 4.0 x2 --> sold
Jeep Wrangler 2.5
Jeep Wrangler 4.0 (befindet sich im Aufbau)

Jeep CJ7 4.0

Benutzeravatar
Bernhard
Jeeper
Jeeper
Beiträge: 375
Registriert: 04.06.2003 - 19:35
Mein Jeep: YJ 4,0
Wohnort: Wien16
Kontaktdaten:

Re: Wrangler YJ Rahmentausch

Beitrag von Bernhard » 20.02.2018 - 17:59

A Wansinn wie das staubt wenn man den Rost wegflext, hab im Mund den vollen Eisengeschmack :cry:
Bild

Bild
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
YJ4,0 Stock

Benutzeravatar
Magnum
RENEGADE Stage I
RENEGADE Stage I
Beiträge: 2470
Registriert: 12.07.2003 - 09:20
Wohnort: Woidviertel
Kontaktdaten:

Re: Wrangler YJ Rahmentausch

Beitrag von Magnum » 26.02.2018 - 10:28

wow wird top. Hab ich schon hinter mir is halt schon a bisal her ggg :evil: viewtopic.php?f=11&t=10337

Benutzeravatar
Bernhard
Jeeper
Jeeper
Beiträge: 375
Registriert: 04.06.2003 - 19:35
Mein Jeep: YJ 4,0
Wohnort: Wien16
Kontaktdaten:

Re: Wrangler YJ Rahmentausch

Beitrag von Bernhard » 27.02.2018 - 06:16

:evil: hab eh schon alle Neuaufbauberichte aus diversen Foren mehrmals durchgeschaut, auch den Neuaufbau von deinen YJ :toppy: .
Erstens um Anregungen zu holen und etwaige Fehler zu vermeiden, ist sehr hilfreich für mich.
YJ4,0 Stock

Benutzeravatar
Bernhard
Jeeper
Jeeper
Beiträge: 375
Registriert: 04.06.2003 - 19:35
Mein Jeep: YJ 4,0
Wohnort: Wien16
Kontaktdaten:

Re: Wrangler YJ Rahmentausch

Beitrag von Bernhard » 27.02.2018 - 06:40

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
YJ4,0 Stock

Benutzeravatar
Magnum
RENEGADE Stage I
RENEGADE Stage I
Beiträge: 2470
Registriert: 12.07.2003 - 09:20
Wohnort: Woidviertel
Kontaktdaten:

Re: Wrangler YJ Rahmentausch

Beitrag von Magnum » 27.02.2018 - 22:02

Ordentliche arbeit :daumup: Tipp: Heckleuchten versenken :evil:

Benutzeravatar
4WheelDriver95
Rockcrawler
Rockcrawler
Beiträge: 1217
Registriert: 30.06.2011 - 14:59
Mein Jeep: CJ-5-7-8
Facebook Adresse: Christopher Blumer
Wohnort: Vorchdorf 4655

Re: Wrangler YJ Rahmentausch

Beitrag von 4WheelDriver95 » 01.03.2018 - 20:07

[quote="Bernhard"]A Wansinn wie das staubt wenn man den Rost wegflext, hab im Mund den vollen Eisengeschmack :cry:
Bild

Du gewöhnst dich an den Geschmack :razz:

Fesche Arbeit :daumup:
Meine Vehicelns:
Jeep CJ-7 360 cui V8 Golden Eagle 1978
Mercedes E280 W211 CDI 2008 - daily
Audi 100 C3 2.3 Quattro 1987
Axial SCX10 II Jeep Cherokee XJ
87 Cherokee 244 cui (Im Jeephimmel)
2x 98 Cherokee 244 cui (Sold)
ZJ 317 cui 4" lift (Sold)

Senior:
Jeep CJ5 4.2L
Jeep CJ8 4.2L - NOW 4.0

Benutzeravatar
JürgenP.
C O M M A N D E R
C O M M A N D E R
Beiträge: 9639
Registriert: 15.11.2005 - 21:17
Mein Jeep: CJ7, YJ, JKU
Wohnort: Schärding oö

Re: Wrangler YJ Rahmentausch

Beitrag von JürgenP. » 02.03.2018 - 17:59

:daumup: endlich macht mal wieder einer was :bravo:
Wenn etwas klemmt - wende Gewalt an
Wenn es kaputt geht, hätte es sowieso erneuert werden müssen

LG vom JuergenP.
___________________________________________________________

Benutzeravatar
Bernhard
Jeeper
Jeeper
Beiträge: 375
Registriert: 04.06.2003 - 19:35
Mein Jeep: YJ 4,0
Wohnort: Wien16
Kontaktdaten:

Re: Wrangler YJ Rahmentausch

Beitrag von Bernhard » 08.03.2018 - 13:23

Nach etlichen Stunden alten Unterbodenschutz abkratzen und Rost abflexen hab ich jetzt die Teile mit Brantho Korrux 3in1 lackiert, schön langsam kann das zusammenbauen beginnen :D

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
YJ4,0 Stock

Benutzeravatar
Bernhard
Jeeper
Jeeper
Beiträge: 375
Registriert: 04.06.2003 - 19:35
Mein Jeep: YJ 4,0
Wohnort: Wien16
Kontaktdaten:

Re: Wrangler YJ Rahmentausch

Beitrag von Bernhard » 17.03.2018 - 08:06

Es geht in richtung zusammenbau :D
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
YJ4,0 Stock

momo
Jeeper
Jeeper
Beiträge: 220
Registriert: 30.06.2009 - 00:17
Mein Jeep: CJ 7
Wohnort: Wien

Re: Wrangler YJ Rahmentausch

Beitrag von momo » 17.03.2018 - 10:43

Fett ist immer gut. Noch besser ist natürlich noch mehr Fett. :D
1980 GM 151 4-Banger, blue and plain but very nice

Antworten