XJ Wiederbelebung nach langer Zeit...

Jeep Restaurationen, Neu-Aufbau, Teil-Aufbauten

Moderator: Team CF

Benutzeravatar
Energy
Jeeper
Jeeper
Beiträge: 192
Registriert: 28.08.2007 - 16:40
Mein Jeep: XJ
Wohnort: Unken

Re: XJ Wiederbelebung nach langer Zeit...

Beitrag von Energy » 11.06.2017 - 16:14

So, im Laufe der ersten ~500km seit der Teilresto sind folgende Probleme aufgetaucht:
-) neue Wasserpumpendichtung undicht
-) neue Servopumpe summt sehr laut - laut Werkstatt ist das Lager defekt (obwohl neu)

Also hab ich am we wieder alles zerlegt und Beides getauscht:
Bild
Bild

Test ob's jetzt paßt folgt nächstes we.

Sonst läuft bis jetzt alles super.

Mfg
Energy
91' XJ; 4.0 HO; 31x10,5 ProComp XTerrain; 8"Fahrwerk; SYE-Kit; Warn-Winch+Bumper, Schnorchel, Heavy duty Kardanwelle, CB, Terratrip,....

Benutzeravatar
Energy
Jeeper
Jeeper
Beiträge: 192
Registriert: 28.08.2007 - 16:40
Mein Jeep: XJ
Wohnort: Unken

Re: XJ Wiederbelebung nach langer Zeit...

Beitrag von Energy » 11.10.2017 - 12:10

Hallo

Aktuell gibt es vom Jeep nur Positives zu berichten: es funktioniert alles und er läuft sehr gut.

Mit der nächsten geplanten Ausbau-,/Restaurationsstufe 2 für diesen Winter wird es allerdings nichts mehr werden:
Ich bin vor ein paar Tagen Papa geworden und da verschiebt sich die Priorität natürlich.

Werde also erst nächstes Jahr wieder weiter Schrauben können (hoffentlich... :razz: ).

Mfg
Energy
91' XJ; 4.0 HO; 31x10,5 ProComp XTerrain; 8"Fahrwerk; SYE-Kit; Warn-Winch+Bumper, Schnorchel, Heavy duty Kardanwelle, CB, Terratrip,....

Benutzeravatar
Senor Santos
RENEGADE Stage IV
RENEGADE Stage IV
Beiträge: 5221
Registriert: 10.07.2006 - 11:34
Mein Jeep: WH2
Wohnort: am Berg (südlich von Graz)
Kontaktdaten:

XJ Wiederbelebung nach langer Zeit...

Beitrag von Senor Santos » 11.10.2017 - 13:13

herzlichen glückwunsch!!!

Benutzeravatar
JürgenP.
C O M M A N D E R
C O M M A N D E R
Beiträge: 9631
Registriert: 15.11.2005 - 21:17
Mein Jeep: CJ7, YJ, JKU
Wohnort: Schärding oö

Re: XJ Wiederbelebung nach langer Zeit...

Beitrag von JürgenP. » 11.10.2017 - 19:29

Gratulation :daumup:

Und außer Reifen braucht's ja ned mehr viel, geht sich sehr gut, wie wir in OWÖ gesehen haben :drive:
Wenn etwas klemmt - wende Gewalt an
Wenn es kaputt geht, hätte es sowieso erneuert werden müssen

LG vom JuergenP.
___________________________________________________________

Benutzeravatar
Energy
Jeeper
Jeeper
Beiträge: 192
Registriert: 28.08.2007 - 16:40
Mein Jeep: XJ
Wohnort: Unken

Re: XJ Wiederbelebung nach langer Zeit...

Beitrag von Energy » 12.10.2017 - 10:15

Vielen lieben Dank für die Glückwünsche, hat mich sehr gefreut :jahoo:

Vielleicht gibt's vorm Winter doch noch eine kleine "Reparatur":
Der hintere Sicherheitsgurt im Jeep ist für den Maxi-Cosi zu kurz. Da hab ich nicht schlecht gestaunt... Entweder gibt's in Amerika keine Maxi-Cosis oder i weiß net.
Muß also schauen ob ich da einen längeren Sicherheitsgurt einbauen kann...

Mfg
Energy
91' XJ; 4.0 HO; 31x10,5 ProComp XTerrain; 8"Fahrwerk; SYE-Kit; Warn-Winch+Bumper, Schnorchel, Heavy duty Kardanwelle, CB, Terratrip,....

Antworten