Seite 1 von 1

XJ: J.W. Speaker 8900 Evo

Verfasst: 21.02.2016 - 13:14
von Ossi
Da es vielleicht für den ein oder anderen aus'm Forum oder auch für einen Suchenden im WWW interessant sein könnte, gebe ich mal "mein Wissen" über die Bearbeitung vom Lampenträger beim Verbau von J.W. Speaker 8900 Evolution bei einem XJ Facelift weiter. Sollte dazu dienen, die in den diversen Foren getätigten Aussagen "mit ein bisschen ausschneiden" bildlich darzustellen, da der Einbau ja leider kein reiner Plug & Play Vorgang ist.

Montage selbst ist kein großer Aufwand, wird hier deswegen auch nicht beschrieben. Man sollte aber auf die Haltefeder + Haltebügel an der Unterseite acht geben, die Feder wieder reinzupfriemeln ist ziemlich ... :pfft: Wenn man den ausgebauten Lampenträger über den JW drüber legt, wird man gleich merken das hier einiges an Blech verschwinden muss. Zum Schneiden hab ich den Dremel mit Trennscheibe für Metall verwendet, alles in allem sind 3 Scheiben + 2 Akkuladungen draufgangen :lol:

Im Detail schaut's dann so aus:

blaue Linie = Innenrand Lampenträger
rote Linie = Schnittkante, also ca. 6 - 7 mm umlaufend vom Original. Einzig "oben" kann man den Steg/Blech lassen so wie's is..


Bild
Bild

Fertig ausgeschnitten:
Bild

Probe:
Bild
Bild

passt :daumup:

:!: Nicht vergessen - auf alle Fälle ist nach Installation die Scheinwerfereinstellung auf Richtigkeit von einem Fachmann zu überprüfen :!:

Ich habe es vorerst provisorisch anhand im Vorfeld auf der Garagenwand mit den alten Schweinerfern markierten Punkten gemacht. Termin in der Werkstatt für die Feineinstellung ist morgen.

Re: XJ: J.W. Speaker 8900 Evo

Verfasst: 21.02.2016 - 13:46
von samse2101
Schaut gaut aus... :daumup:

Re: XJ: J.W. Speaker 8900 Evo

Verfasst: 21.02.2016 - 16:08
von Toolman
das Schwarz steht ihm hervorragend. :mrgreen: