Instandsetzung Jeep Comando C101 Ebro CAV "Viagra"

Jeep Restaurationen, Neu-Aufbau, Teil-Aufbauten

Moderator: Team CF

Benutzeravatar
4WheelDriver95
Rockcrawler
Rockcrawler
Beiträge: 1204
Registriert: 30.06.2011 - 14:59
Mein Jeep: CJ-5-7-8
Facebook Adresse: Christopher Blumer
Wohnort: Vorchdorf 4655

Re: Instandsetzung Jeep Comando C101 Ebro CAV "Viagra"

Beitrag von 4WheelDriver95 » 29.03.2016 - 19:55

Gutes Gelingen :razz: :daumup:

Geiler Motorkran 8-)

LG Chris :evil:
Meine Vehicelns:
Jeep CJ-7 360 V8 Golden Eagle 1978
Audi A6 4.2 V8 Avant Quattro 2003 - daily
Audi 100 C3 2.3 Quattro 1987
Axial SCX10 II Jeep Cherokee XJ

Senior:
Jeep CJ5 4.2L
Jeep CJ8 4.2L - NOW 4.0 NHO

Benutzeravatar
jeepsterV6
C O M M A N D E R
C O M M A N D E R
Beiträge: 8872
Registriert: 14.03.2003 - 19:24
Mein Jeep: CJ / YJ / XJ
Wohnort: Hallein

Re: Instandsetzung Jeep Comando C101 Ebro CAV "Viagra"

Beitrag von jeepsterV6 » 12.07.2016 - 17:31

Tut sich hier mal wieder was oder hat sich die Restauration schon erledigt? :o :? :idea:

Sind vllt die Viagra ausgegangen....... :razz:
Bei mir ums Eck:
http://de.webcams.travel/webcam/1267633 ... eece-Parga



00 XJ 242
91 YJ 258 HO
74 CJ5 262 V6

Treborkeks42
Jeeper
Jeeper
Beiträge: 187
Registriert: 29.04.2016 - 11:44
Mein Jeep: XJ

Re: Instandsetzung Jeep Comando C101 Ebro CAV "Viagra"

Beitrag von Treborkeks42 » 13.07.2016 - 05:20

jeepsterV6 hat geschrieben:Tut sich hier mal wieder was oder hat sich die Restauration schon erledigt? :o :? :idea:

Sind vllt die Viagra ausgegangen....... :razz:


:daumup:

hdfxrs
Member
Member
Beiträge: 16
Registriert: 16.11.2007 - 09:58
Mein Jeep: C 101
Wohnort: kranzberg/nähe münchen

Re: Instandsetzung Jeep Comando C101 Ebro CAV "Viagra"

Beitrag von hdfxrs » 25.07.2016 - 11:51

Herbert i glab so richtig fertig umbaut ham bloß mir den meinigen,und a fahrn siagst ja a ned vui vo dene kraxn. Oba meina lafft und lafft und lafft

Benutzeravatar
jeepsterV6
C O M M A N D E R
C O M M A N D E R
Beiträge: 8872
Registriert: 14.03.2003 - 19:24
Mein Jeep: CJ / YJ / XJ
Wohnort: Hallein

Re: Instandsetzung Jeep Comando C101 Ebro CAV "Viagra"

Beitrag von jeepsterV6 » 26.07.2016 - 08:53

Vielleicht taucht er mal im Herbst aus seiner Versenkung auf - wenn er im Sommer einige Ersatzteile in Italia gfunden hat.

Die Viasa erfreuen sich nicht gerade großer Beliebtheit......und einfach zu reparieren sinds a net. :nein: :nein:

Braucht ana evt 1,5 bis 2 C101? :?
Bei mir ums Eck:
http://de.webcams.travel/webcam/1267633 ... eece-Parga



00 XJ 242
91 YJ 258 HO
74 CJ5 262 V6

Antworten