43 er willys mb

Jeep Restaurationen, Neu-Aufbau, Teil-Aufbauten

Moderator: Team CF

Benutzeravatar
Holzi
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 106
Registriert: 15.01.2014 - 13:42
Mein Jeep: wrangler, cherokee
Facebook Adresse: Holzinger Christoph
Wohnort: Grieskirchen

43 er willys mb

Beitrag von Holzi » 03.02.2014 - 15:09

Hier meine Restauration 43er Willys MB

seid ca. 5 jahren warte ich auf dieses teil. mir war der preis eigentlich immer zu hoch aber letztentlich stellte sich heraus das der preis sehr fair war.

also hier die ausgangsbasis:
woody

Benutzeravatar
Holzi
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 106
Registriert: 15.01.2014 - 13:42
Mein Jeep: wrangler, cherokee
Facebook Adresse: Holzinger Christoph
Wohnort: Grieskirchen

Re: 43 er willys mb

Beitrag von Holzi » 03.02.2014 - 15:17

Bild

so sah er aus als ich ihn geholt habe. jede menge teile in kisten kamen dazu
eine begonnene restauration die sich über jahrzehnte zog bis der ältere herr verstarb.
der mb wurde 1974 vom österreichischem bundesheer ausgeschieden.
fahrgestell war bis auf die radbremszylinder neu aufgebaut aber leider falsch lackiert (schwarz)
der motor läuft nach etwas arbeit reinigung, ölwechsel usw, sanft und ruhig
woody

Benutzeravatar
Holzi
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 106
Registriert: 15.01.2014 - 13:42
Mein Jeep: wrangler, cherokee
Facebook Adresse: Holzinger Christoph
Wohnort: Grieskirchen

Re: 43 er willys mb

Beitrag von Holzi » 03.02.2014 - 15:21

Bild

nachdem bremsen und motor funktionieren habe ich alles wieder zerlegt und lackiert
woody

Benutzeravatar
Holzi
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 106
Registriert: 15.01.2014 - 13:42
Mein Jeep: wrangler, cherokee
Facebook Adresse: Holzinger Christoph
Wohnort: Grieskirchen

Re: 43 er willys mb

Beitrag von Holzi » 03.02.2014 - 15:25

Bild

fahrgestell fertig nach der lackierung.
nun kann ich diese woche den motor mit samt den anbauteilen in den rahmen einbauen und mich schön langsam um die karosse kümmern (ist bereits sandgestrahlt und grundiert.)
woody

Benutzeravatar
Faxe
RENEGADE Stage II
RENEGADE Stage II
Beiträge: 3420
Registriert: 09.05.2007 - 21:55
Mein Jeep: 55er CJ-3B
Wohnort: Schruns, Vorarlberg
Kontaktdaten:

Re: 43 er willys mb

Beitrag von Faxe » 03.02.2014 - 23:07

:bravo: Prima!

Wieder jemand, der sich für den Erhalt eines Eisen Jeeps einsetzt.

Gib Gas, im Juni ist Glocknertreffen!

:evil: , Faxe
Männer werden nicht erwachsen.
Die Spielsachen werden nur teurer.


http://www.faxe.at
__________________________________________________________________________

Benutzeravatar
Faxe
RENEGADE Stage II
RENEGADE Stage II
Beiträge: 3420
Registriert: 09.05.2007 - 21:55
Mein Jeep: 55er CJ-3B
Wohnort: Schruns, Vorarlberg
Kontaktdaten:

Re: 43 er willys mb

Beitrag von Faxe » 04.02.2014 - 07:54

Holzi hat geschrieben:Bild

nachdem bremsen und motor funktionieren habe ich alles wieder zerlegt und lackiert


Ist das Rote im Hintergrund ein Superheldenanzug? Bist du einer der Incredibles?

:evil: , Faxe
Männer werden nicht erwachsen.
Die Spielsachen werden nur teurer.


http://www.faxe.at
__________________________________________________________________________

Benutzeravatar
Holzi
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 106
Registriert: 15.01.2014 - 13:42
Mein Jeep: wrangler, cherokee
Facebook Adresse: Holzinger Christoph
Wohnort: Grieskirchen

Re: 43 er willys mb

Beitrag von Holzi » 04.02.2014 - 13:08

nö, sind meine taucheranzüge, und wenn ich nicht grad am alteisen schraube bin ich unterwasser :lol:
woody

Benutzeravatar
Holzi
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 106
Registriert: 15.01.2014 - 13:42
Mein Jeep: wrangler, cherokee
Facebook Adresse: Holzinger Christoph
Wohnort: Grieskirchen

Re: 43 er willys mb

Beitrag von Holzi » 04.02.2014 - 13:13

Bild

gestern abend noch schnell kleine hochzeit. Motor und rahmen sind wieder vereint :shock:
woody

Benutzeravatar
Jeep_rx8
Jeeper
Jeeper
Beiträge: 374
Registriert: 06.09.2013 - 12:32
Mein Jeep: Ex: WJ 4,7
Wohnort: Bad Fischau bzw. Neusiedl/See

Re: 43 er willys mb

Beitrag von Jeep_rx8 » 04.02.2014 - 14:02

:daumup: :daumup:

Gefällt Mir

:daumup: :daumup:
NOW: Jeep Grand Cherokee 3.0 Diesel Overland
EX:Dodge RAM DR 5,7 V8 Hemi + Audi A4 B6 2,5 TDI QUATTRO :razz:
EX:Range Rover Sport 4.4 V8 HSE Austattung
EX:Grand Cherokee WJ 4,7 V8, 2" Höherlegung
EX:Grand Cherokee WJ 3,1 Diesel, Stock

EX-Moped : Triumph Daytona 675 Bj 2008, LeoVince Esd
Zweng´s da Gaudi: Honda CRF 450 :alk:

Benutzeravatar
Holzi
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 106
Registriert: 15.01.2014 - 13:42
Mein Jeep: wrangler, cherokee
Facebook Adresse: Holzinger Christoph
Wohnort: Grieskirchen

Re: 43 er willys mb

Beitrag von Holzi » 04.02.2014 - 14:16

@jeep rx8
danke, aber die resto ist bis dato nicht wirklich aufregend. substanz ist echt perfekt und es wurde sehr viel vorarbeit geleistet. alle lager und gelenke neu, bremsen neu, usw,usw, wie gesagt nur die falsche farbe. und das beste : bis dato hab ich kein schweissgerät in der hand gehabt.
noch besser: ROSTFREI :freu:

karosse auch rostfrei aber verbeult wie s..
wird sicher etwas mehr arbeit werden
woody

Benutzeravatar
Jeep_rx8
Jeeper
Jeeper
Beiträge: 374
Registriert: 06.09.2013 - 12:32
Mein Jeep: Ex: WJ 4,7
Wohnort: Bad Fischau bzw. Neusiedl/See

Re: 43 er willys mb

Beitrag von Jeep_rx8 » 04.02.2014 - 14:28

Ich find das trotzdem geil ich zieh jedesmal meinen Hut vor Leuten :bravo: die ein/ihr Auto zerlegen und neu wieder Aufbauen. :daumup:

Ich mein ich bin jetzt ka technisches Nackerbatzl, :borg: aber sowas würd ich mir ned zutrauen :versteck:

Ich find aus geil was die Leute so aus ihren Autos machen (höher (gut 2" hab ich auch), Winch einbauen etc) :tabhechel: , würd ja mit meinem Großen auch gerne mehr machen, NUR :nein: fehlt mir leider die Zeit (weil ich Monteur bin und immer im Ausland herumgurk) und auch die Halle, bzw die helfende Hand :read:

aber nochmal Thumbs up für alle die sowas machen
NOW: Jeep Grand Cherokee 3.0 Diesel Overland
EX:Dodge RAM DR 5,7 V8 Hemi + Audi A4 B6 2,5 TDI QUATTRO :razz:
EX:Range Rover Sport 4.4 V8 HSE Austattung
EX:Grand Cherokee WJ 4,7 V8, 2" Höherlegung
EX:Grand Cherokee WJ 3,1 Diesel, Stock

EX-Moped : Triumph Daytona 675 Bj 2008, LeoVince Esd
Zweng´s da Gaudi: Honda CRF 450 :alk:

Benutzeravatar
jeepsterV6
C O M M A N D E R
C O M M A N D E R
Beiträge: 8891
Registriert: 14.03.2003 - 19:24
Mein Jeep: CJ / YJ / XJ
Wohnort: Scheffau am Tgb

Re: 43 er willys mb

Beitrag von jeepsterV6 » 04.02.2014 - 16:10

Jeep_rx8 hat geschrieben:Ich find das trotzdem geil ich zieh jedesmal meinen Hut vor Leuten :bravo: die ein/ihr Auto zerlegen und neu wieder Aufbauen. :daumup:

Ich mein ich bin jetzt ka technisches Nackerbatzl, :borg: aber sowas würd ich mir ned zutrauen :versteck:



Noch interessanter wirds, wenn man ein bereits zerlegtes Auto kauft und es beinahe keine Unterlagen gibt, wie das Fzg zusammen gebaut wird.
:razz: :razz:
Bei mir ums Eck:
http://de.webcams.travel/webcam/1267633 ... eece-Parga

Unsere Autos verbrauchen kein Benzin!
Sie setzen lediglich eine brennbare Flüssigkeit in einzigartiger Weise in Stil, Erhabenheit, Luxus, Persönlichkeit, Individualität und jede Menge gute Laune um.

00 XJ 242
91 YJ 258 HO
74 CJ5 262 V6

Benutzeravatar
Jeep_rx8
Jeeper
Jeeper
Beiträge: 374
Registriert: 06.09.2013 - 12:32
Mein Jeep: Ex: WJ 4,7
Wohnort: Bad Fischau bzw. Neusiedl/See

Re: 43 er willys mb

Beitrag von Jeep_rx8 » 04.02.2014 - 16:17

jeepsterV6 hat geschrieben:
Jeep_rx8 hat geschrieben:Ich find das trotzdem geil ich zieh jedesmal meinen Hut vor Leuten :bravo: die ein/ihr Auto zerlegen und neu wieder Aufbauen. :daumup:

Ich mein ich bin jetzt ka technisches Nackerbatzl, :borg: aber sowas würd ich mir ned zutrauen :versteck:



Noch interessanter wirds, wenn man ein bereits zerlegtes Auto kauft und es beinahe keine Unterlagen gibt, wie das Fzg zusammen gebaut wird.
:razz: :razz:



:tabfrustrierend:

:uuu:

:whistle: :whistle: :whistle: :whistle: :whistle:
NOW: Jeep Grand Cherokee 3.0 Diesel Overland
EX:Dodge RAM DR 5,7 V8 Hemi + Audi A4 B6 2,5 TDI QUATTRO :razz:
EX:Range Rover Sport 4.4 V8 HSE Austattung
EX:Grand Cherokee WJ 4,7 V8, 2" Höherlegung
EX:Grand Cherokee WJ 3,1 Diesel, Stock

EX-Moped : Triumph Daytona 675 Bj 2008, LeoVince Esd
Zweng´s da Gaudi: Honda CRF 450 :alk:

Benutzeravatar
JürgenP.
C O M M A N D E R
C O M M A N D E R
Beiträge: 9611
Registriert: 15.11.2005 - 21:17
Mein Jeep: CJ7, YJ, JKU
Wohnort: Schärding oö

Re: 43 er willys mb

Beitrag von JürgenP. » 04.02.2014 - 16:28

schaut ja sehr super aus, schöne Arbeit :daumup: :daumup:
Wenn etwas klemmt - wende Gewalt an
Wenn es kaputt geht, hätte es sowieso erneuert werden müssen

LG vom JuergenP.
___________________________________________________________

Benutzeravatar
samse2101
C O M M A N D E R
C O M M A N D E R
Beiträge: 10432
Registriert: 20.11.2008 - 06:58
Mein Jeep: 2x KJ, 1x WJ
Wohnort: im schönen Kärnten...

Re: 43 er willys mb

Beitrag von samse2101 » 04.02.2014 - 16:43

Schöne Arbeit... :bravo: :bravo: Weiter so... :daumup:

Bzgl. fehlenden Manuals -> vielleicht ist ja hier was passendes dabei: http://www.cgsc.edu/carl/wwiitms/

mfg
samse :evil:
Anfragen für TSB´s, FSM's, Anleitungen per PN werden unbeantwortet gelöscht. Das ist nicht Sinn eines Forums.
KJ Nr.1: ein fetter Bild der mich nur ärgert.
KJ Nr.2: ein fettes Bild zum Cruisen.
WJ: ein dickes Bild zum Schlachten

Alle sagten:"Das geht nicht." Dann kam einer, der wusste das nicht und hat es gemacht.
Bild

Antworten