YJ Restauration

Jeep Restaurationen, Neu-Aufbau, Teil-Aufbauten

Moderator: Team CF

Benutzeravatar
JeepGrandWagoneer
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 108
Registriert: 22.11.2009 - 20:17
Wohnort: Adnet

YJ Restauration

Beitrag von JeepGrandWagoneer » 26.08.2012 - 18:00

Wrangler YJ 4.0 Limited mit ABS
BJ 1993
KM ~135000

dezente Durchrostung am Rahmen
ein paar Löcher am Body

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Langsam versteh ich den Sinn des Wortes "Werkzeugdisziplin". Geändert hat sich bis jetzt jedoch noch nichts :lol:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Gn8 :D

Bild

Der neue Rahmen!
Dank jphansl sogar schon bereit zum Sandstrahlen :hugging:

Bild

Wenn in Sbg wiedermal die Sonne rausschaut gibts ein paar aktuelle Bilder, auch von den Schwachstellen, quasi zur Erinnerung. :D

:evil:
1993 - YJ 4.0 - Wrangler Limited

Lutzer2601
Off-Roader
Off-Roader
Beiträge: 623
Registriert: 13.09.2006 - 05:58
Mein Jeep: CJ7 u. YJ
Facebook Adresse: r.lutzer@gmx.at
Wohnort: 2116 Niederleis

Re: YJ Restauration

Beitrag von Lutzer2601 » 26.08.2012 - 18:29

Viel Spaß! :D und nur her mit den Bildern! :razz:
Jeep Grand Cherokee 5.2 Bj.: 1997 --> sold
Jeep Cherokee XJ 4.0 x2 --> sold
Jeep Wrangler 2.5
Jeep Wrangler 4.0 (befindet sich im Aufbau)

Jeep CJ7 4.0

Benutzeravatar
samse2101
C O M M A N D E R
C O M M A N D E R
Beiträge: 10567
Registriert: 20.11.2008 - 06:58
Mein Jeep: 2x KJ, 1x WJ
Wohnort: im schönen Kärnten...

Re: YJ Restauration

Beitrag von samse2101 » 26.08.2012 - 20:13

Lutzer2601 hat geschrieben:Viel Spaß! :D und nur her mit den Bildern! :razz:


x2 :daumup:

:evil:
Anfragen für TSB´s, FSM's, Anleitungen per PN werden unbeantwortet gelöscht. Das ist nicht Sinn eines Forums.
KJ Nr.1: ein fetter Bild der mich nur ärgert.
KJ Nr.2: ein fettes Bild zum Cruisen.
WJ: ein dickes Bild zum Schlachten

Alle sagten:"Das geht nicht." Dann kam einer, der wusste das nicht und hat es gemacht.
Bild

Benutzeravatar
JeepGrandWagoneer
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 108
Registriert: 22.11.2009 - 20:17
Wohnort: Adnet

Re: YJ Restauration

Beitrag von JeepGrandWagoneer » 27.08.2012 - 19:13

kleines Update, leider nur iPhone Kamera

Bild

Bild

hinten links

Bild

Einstieg links

Bild

Einstieg rechts

Bild

und hier der Grund der Restaurierung, der Rahmen war irgendwie nicht mehr zu retten :roll:

hinten links

Bild

hinten rechts

Bild


...gerade am Überlegen welche Farbe der Rahmen bekommt.
schwarz glänzend, schwarz matt, oder doch was anderes? :idea:
1993 - YJ 4.0 - Wrangler Limited

Benutzeravatar
Da_boernie91
RENEGADE Stage I
RENEGADE Stage I
Beiträge: 2179
Registriert: 27.03.2012 - 05:08
Mein Jeep: Axial JK :D
Facebook Adresse: Militanter Nicht-Facebooker xD
Wohnort: Hauptstadt

Re: YJ Restauration

Beitrag von Da_boernie91 » 27.08.2012 - 19:25

Boahhh bist ja ein voll Motivierter. Also bei dem knusprigen Rahmen werden sogar die Leibnitz Keks neidisch. Also schwarz glänzent warat kuhhl. :daumup:
07-08 97er RS2000 Escort
08-09 02er Carisma 1.8 GDI
09-09 01er Carisma 1.6L
09-12 95er Lancer Combi 4WD geilstes Auto ever
10-11 01er sehr selltener Martini Racing Focus Coupé 2.0L
11-12 02er A3 1.8T Ambition mit voller Hütte
11-12 01er Focus Kombi Ghia 1.6L
12-13 04er 4.0 TJ Sport
13-13 03er Ford Focus 1.8L TDDihhh
15-15 07er 4.0 TJ Sport

Benutzeravatar
JürgenP.
C O M M A N D E R
C O M M A N D E R
Beiträge: 9688
Registriert: 15.11.2005 - 21:17
Mein Jeep: CJ7, YJ, JKU
Wohnort: Schärding oö

Re: YJ Restauration

Beitrag von JürgenP. » 27.08.2012 - 21:02

Warum machst dir die Arbeit ned einfacher und reisst das Häusl gschwin runter, sind doch nur 8 Schrauben :idea: dann kannst ganz entspannt am Rahmen arbeiten :mrgreen:
Wenn etwas klemmt - wende Gewalt an
Wenn es kaputt geht, hätte es sowieso erneuert werden müssen

LG vom JuergenP.
___________________________________________________________

Benutzeravatar
XJ Manni
RENEGADE Stage II
RENEGADE Stage II
Beiträge: 3722
Registriert: 15.05.2011 - 08:28
Mein Jeep: JK 3,8
Wohnort: Puch bei Hallein

Re: YJ Restauration

Beitrag von XJ Manni » 27.08.2012 - 22:44

Glaub der Rahmen kommt eh neu :wink:
Lg. Manni :drive:
Cherokee KK 2,8 CRD--sold
Trial Sherco 2.9 Bj.2010--sold
Cherokee XJ 4,0--Sold
Wrangler TJ 4,0 --sold
Wrangler JK 3,8 ,2,5" JKS FW, 275/70R18
Dethleffs c-go 475 FR


„Jage nicht was du nicht töten kannst"

Benutzeravatar
JeepGrandWagoneer
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 108
Registriert: 22.11.2009 - 20:17
Wohnort: Adnet

Re: YJ Restauration

Beitrag von JeepGrandWagoneer » 28.08.2012 - 17:57

JürgenP. hat geschrieben:Warum machst dir die Arbeit ned einfacher und reisst das Häusl gschwin runter, sind doch nur 8 Schrauben :idea: dann kannst ganz entspannt am Rahmen arbeiten :mrgreen:



nur mit der Ruhe :lol:
den Body nehm ich erst runter wenn der neue Rahmen Sandgestrahlt / Lackiert ist und die Box zum feinen Sandstrahlen wieder frei wird.

:evil:
1993 - YJ 4.0 - Wrangler Limited

heavy duty
RENEGADE Stage III
RENEGADE Stage III
Beiträge: 4412
Registriert: 22.01.2009 - 17:50

Re: YJ Restauration

Beitrag von heavy duty » 28.08.2012 - 18:52

JürgenP. hat geschrieben:Warum machst dir die Arbeit ned einfacher und reisst das Häusl gschwin runter, sind doch nur 8 Schrauben

Wenns gut aufgehen. Was ich zu bezweifeln wage. :idea:

L.G. :evil:
H.D. :steirer:

Benutzeravatar
Jorgos
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 37
Registriert: 18.05.2011 - 16:33
Mein Jeep: YJ 2,5 / TJ 2,4
Wohnort: 2721 Bad Fischau

Re: YJ Restauration

Beitrag von Jorgos » 01.09.2012 - 07:40

Der böse RRRRRost !
Darschlogn kennt i eam!
Sehr interessante Restauration.
Tolles Projekt.
Freu mich schon auf neue Bilder.

LG
Jorgos 8-)

Benutzeravatar
jeepsterV6
C O M M A N D E R
C O M M A N D E R
Beiträge: 8899
Registriert: 14.03.2003 - 19:24
Mein Jeep: CJ / YJ / XJ
Wohnort: Scheffau am Tgb

Re: YJ Restauration

Beitrag von jeepsterV6 » 04.09.2012 - 06:21

JürgenP. hat geschrieben:Warum machst dir die Arbeit ned einfacher und reisst das Häusl gschwin runter, sind doch nur 8 Schrauben :idea: dann kannst ganz entspannt am Rahmen arbeiten :mrgreen:


Naja, ich hab die Restauration abgelehnt und stehe nur mehr als einer der Berater zur Verfügung. Alles andere kannst hier vergessen!
Der Rahmen ist absolut nicht mehr zu retten und wer glaubt, es sei net so, der sollte sich vor Ort das gute Teil ansehen. :razz: :razz:
00 XJ 242
91 YJ 258 HO
74 CJ5 262 V6

Benutzeravatar
XJ Manni
RENEGADE Stage II
RENEGADE Stage II
Beiträge: 3722
Registriert: 15.05.2011 - 08:28
Mein Jeep: JK 3,8
Wohnort: Puch bei Hallein

Re: YJ Restauration

Beitrag von XJ Manni » 04.09.2012 - 15:11

Da reichen die Fotos :razz: glaub du hast schon bessere geschlachtet :cry:
Lg. Manni :drive:
Cherokee KK 2,8 CRD--sold
Trial Sherco 2.9 Bj.2010--sold
Cherokee XJ 4,0--Sold
Wrangler TJ 4,0 --sold
Wrangler JK 3,8 ,2,5" JKS FW, 275/70R18
Dethleffs c-go 475 FR


„Jage nicht was du nicht töten kannst"

Benutzeravatar
JeepGrandWagoneer
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 108
Registriert: 22.11.2009 - 20:17
Wohnort: Adnet

Re: YJ Restauration

Beitrag von JeepGrandWagoneer » 06.09.2012 - 18:42

Der neue Rahmen ist vom Sandstrahlen retour und wird am WE erstmal von mir lackiert! :daumup:

Bild

Bild

Bild

Bild
1993 - YJ 4.0 - Wrangler Limited

Benutzeravatar
JeepGrandWagoneer
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 108
Registriert: 22.11.2009 - 20:17
Wohnort: Adnet

Re: YJ Restauration

Beitrag von JeepGrandWagoneer » 09.09.2012 - 18:20

soooo... Grundfarbe ist drauf, nächstes WE wird er dann endlich schwarz :winkk:

Bild
1993 - YJ 4.0 - Wrangler Limited

Benutzeravatar
JeepGrandWagoneer
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 108
Registriert: 22.11.2009 - 20:17
Wohnort: Adnet

Re: YJ Restauration

Beitrag von JeepGrandWagoneer » 28.09.2012 - 16:52

Der neue Rahmen ist fertig. :razz:
Morgen werden die Achsen umgeschaubt und mein neues RE 2,5" verbaut, dann ist er wenigstens wieder "mobil". :mrgreen:

Bild

Bild
1993 - YJ 4.0 - Wrangler Limited

Antworten