CJ5...Neuaufbau?...wohl eher eine Schlachtung

Jeep Restaurationen, Neu-Aufbau, Teil-Aufbauten

Moderator: Team CF

Benutzeravatar
jeepsterV6
C O M M A N D E R
C O M M A N D E R
Beiträge: 8899
Registriert: 14.03.2003 - 19:24
Mein Jeep: CJ / YJ / XJ
Wohnort: Scheffau am Tgb

Re: CJ5...Neuaufbau?...wohl eher eine Schlachtung

Beitrag von jeepsterV6 » 04.03.2014 - 11:45

McMud hat geschrieben:Is jo lässig :daumup: Hast das Steuergerät vom Vortec umprogrammiert, also dass jetzt weis das ka 4L60E dahinter hängt?


Kommt noch!
Da wird noch einiges anderes raus programmiert. Alles braucht ma net im Glanda. :wink:
00 XJ 242
91 YJ 258 HO
74 CJ5 262 V6

Benutzeravatar
Toolman
C O M M A N D E R
C O M M A N D E R
Beiträge: 14783
Registriert: 18.11.2002 - 07:08
Mein Jeep: 2x4x4
Wohnort: Felixdorf
Kontaktdaten:

Re: CJ5...Neuaufbau?...wohl eher eine Schlachtung

Beitrag von Toolman » 04.03.2014 - 11:53

schickes Heavyduty Spurstangl. :mrgreen: :mrgreen:
Slainte Martin

2017 MB 316 4x4
1980 Citroen Mehari, Quaife equipped
2011 BoxerTurboAllrad

the bitterness of poor quality remains long after the sweetness of low price is forgotten

McMud
Off-Roader
Off-Roader
Beiträge: 704
Registriert: 05.01.2010 - 13:01
Mein Jeep: Jeep Suburban
Facebook Adresse: Scherer Christian
Wohnort: Wien 22

Re: CJ5...Neuaufbau?...wohl eher eine Schlachtung

Beitrag von McMud » 04.03.2014 - 11:59

Cool programmierst das PCM selber?
03'er WJ Grand Limited 2,7 CRD Mom: Rammschutz Gepl: Spacer, AT`s oder MT`s und Zusatzscheinwerfer auf Rammschutz zu Unterstützung der Originalgrablichter
96'er ZJ Grand Limited 5,2: geplant Rammschutz, Fahrwerk und dann schauen was noch kommt

Benutzeravatar
jeepsterV6
C O M M A N D E R
C O M M A N D E R
Beiträge: 8899
Registriert: 14.03.2003 - 19:24
Mein Jeep: CJ / YJ / XJ
Wohnort: Scheffau am Tgb

Re: CJ5...Neuaufbau?...wohl eher eine Schlachtung

Beitrag von jeepsterV6 » 04.03.2014 - 12:03

Nein, das Kastl geht nach Bayern. :razz:
00 XJ 242
91 YJ 258 HO
74 CJ5 262 V6

McMud
Off-Roader
Off-Roader
Beiträge: 704
Registriert: 05.01.2010 - 13:01
Mein Jeep: Jeep Suburban
Facebook Adresse: Scherer Christian
Wohnort: Wien 22

Re: CJ5...Neuaufbau?...wohl eher eine Schlachtung

Beitrag von McMud » 04.03.2014 - 12:14

Gut zu wissen dass in DE auch einen gibt der da kann, ich habs mein vom LQ4 bei Blackbear in den Staaten machen lassen bin gespannt ob das so werkt wies soll :lol:
03'er WJ Grand Limited 2,7 CRD Mom: Rammschutz Gepl: Spacer, AT`s oder MT`s und Zusatzscheinwerfer auf Rammschutz zu Unterstützung der Originalgrablichter
96'er ZJ Grand Limited 5,2: geplant Rammschutz, Fahrwerk und dann schauen was noch kommt

Benutzeravatar
jeepsterV6
C O M M A N D E R
C O M M A N D E R
Beiträge: 8899
Registriert: 14.03.2003 - 19:24
Mein Jeep: CJ / YJ / XJ
Wohnort: Scheffau am Tgb

Re: CJ5...Neuaufbau?...wohl eher eine Schlachtung

Beitrag von jeepsterV6 » 13.03.2014 - 19:05

Sodala....die aktuellsten Bilder!

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

A poar Kabel soit i no oschliaßn....und a poar Kloanigkeiten erledigen!
Laufen tut er schon mal! :daumup:
00 XJ 242
91 YJ 258 HO
74 CJ5 262 V6

Benutzeravatar
joe
RENEGADE Stage V
RENEGADE Stage V
Beiträge: 6740
Registriert: 09.11.2004 - 19:32
Mein Jeep: TJ / MX
Wohnort:

Re: CJ5...Neuaufbau?...wohl eher eine Schlachtung

Beitrag von joe » 13.03.2014 - 19:10

:evil:

sieht doch gut aus :bravo:

lg joe
have a nice day!

Benutzeravatar
jeepsterV6
C O M M A N D E R
C O M M A N D E R
Beiträge: 8899
Registriert: 14.03.2003 - 19:24
Mein Jeep: CJ / YJ / XJ
Wohnort: Scheffau am Tgb

Re: CJ5...Neuaufbau?...wohl eher eine Schlachtung

Beitrag von jeepsterV6 » 13.03.2014 - 19:13

Woaß i. Der Sound is a net schlecht! :razz: :razz: :razz:
00 XJ 242
91 YJ 258 HO
74 CJ5 262 V6

Benutzeravatar
JürgenP.
C O M M A N D E R
C O M M A N D E R
Beiträge: 9686
Registriert: 15.11.2005 - 21:17
Mein Jeep: CJ7, YJ, JKU
Wohnort: Schärding oö

Re: CJ5...Neuaufbau?...wohl eher eine Schlachtung

Beitrag von JürgenP. » 13.03.2014 - 20:20

:daumup: :bravo: das mit Kabel anwchliessen is sicher a gute Idee :wink:
Wenn etwas klemmt - wende Gewalt an
Wenn es kaputt geht, hätte es sowieso erneuert werden müssen

LG vom JuergenP.
___________________________________________________________

Benutzeravatar
XJAlex
.. got rocks ...
.. got rocks ...
Beiträge: 22887
Registriert: 05.11.2002 - 16:21
Mein Jeep: GPW-MB-JKU

Re: CJ5...Neuaufbau?...wohl eher eine Schlachtung

Beitrag von XJAlex » 13.03.2014 - 22:51

wenn ich´s ned selbst gehört und gesehen hätte dann hätte ich´s ja nicht geglaubt :shock: :bravo:
Sei immer du selbst!

Außer du kannst ein Einhorn sein - dann sei ein Einhorn!

;-)

Benutzeravatar
jeepsterV6
C O M M A N D E R
C O M M A N D E R
Beiträge: 8899
Registriert: 14.03.2003 - 19:24
Mein Jeep: CJ / YJ / XJ
Wohnort: Scheffau am Tgb

Re: CJ5...Neuaufbau?...wohl eher eine Schlachtung

Beitrag von jeepsterV6 » 14.03.2014 - 11:07

:razz:
00 XJ 242
91 YJ 258 HO
74 CJ5 262 V6

Benutzeravatar
jeepsterV6
C O M M A N D E R
C O M M A N D E R
Beiträge: 8899
Registriert: 14.03.2003 - 19:24
Mein Jeep: CJ / YJ / XJ
Wohnort: Scheffau am Tgb

Re: CJ5...Neuaufbau?...wohl eher eine Schlachtung

Beitrag von jeepsterV6 » 15.10.2015 - 10:02

A paar Bilder vom letzten Jahr in Ampflwang reiche ich mal nach.....

Der 5er läuft sehr gut, nurs Getriebe hat a paar Zicken gmacht. :(

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

:evil:
00 XJ 242
91 YJ 258 HO
74 CJ5 262 V6

Antworten