Clayton Longarms - shorten them up...

Jeep Restaurationen, Neu-Aufbau, Teil-Aufbauten

Moderator: Team CF

Antworten
meder
Rockcrawler
Rockcrawler
Beiträge: 1043
Registriert: 30.05.2010 - 16:20
Mein Jeep: JKU
Facebook Adresse: Eder Marcus
Wohnort: Haidershofen

Clayton Longarms - shorten them up...

Beitrag von meder » 23.08.2018 - 21:40

Hatte kürzlich Clayton Longarms auf der Werkbank liegen...
Auftrag: um 145mm kürzen

Orig. Longarms
Bild

Schweißnähte aufgeschnitten
Bild

Punktschweißungen aufgefräst
Bild

Orig. Einschweißhülse
Bild

:evil:
Zuletzt geändert von meder am 23.08.2018 - 22:15, insgesamt 2-mal geändert.

meder
Rockcrawler
Rockcrawler
Beiträge: 1043
Registriert: 30.05.2010 - 16:20
Mein Jeep: JKU
Facebook Adresse: Eder Marcus
Wohnort: Haidershofen

Re: Clayton Longarms - shorten them up...

Beitrag von meder » 23.08.2018 - 21:52

Auf die gewünschte Länge abgeschnitten
Bild

Wandstärke gemessen
Bild

Orig. Einschweißhülse gesäubert
Bild

Das ganze Probehalber zusammen gesteckt
Bild

Bild

Original & Gekürzt
Bild

zum schweißen vorbereitet
Bild

Bild

:evil:

meder
Rockcrawler
Rockcrawler
Beiträge: 1043
Registriert: 30.05.2010 - 16:20
Mein Jeep: JKU
Facebook Adresse: Eder Marcus
Wohnort: Haidershofen

Re: Clayton Longarms - shorten them up...

Beitrag von meder » 23.08.2018 - 21:58

Einschweißhülsen wieder mit den Longarms verschweißt :wink:
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

:evil:

meder
Rockcrawler
Rockcrawler
Beiträge: 1043
Registriert: 30.05.2010 - 16:20
Mein Jeep: JKU
Facebook Adresse: Eder Marcus
Wohnort: Haidershofen

Re: Clayton Longarms - shorten them up...

Beitrag von meder » 23.08.2018 - 22:07

Gewinde der Einschweißhülsen nachgeschnitten (1 1/4")
Bild

Bild

Gelenkkopf gut gefettet wieder eingeschraubt
Bild

Fertig :daumup:
Bild

Bild

:evil:

Benutzeravatar
miraculix
RENEGADE Stage II
RENEGADE Stage II
Beiträge: 3989
Registriert: 31.03.2008 - 09:46
Mein Jeep: YJ 2.5
Wohnort: Neudorf bei Staatz

Re: Clayton Longarms - shorten them up...

Beitrag von miraculix » 24.08.2018 - 11:18

Schaut nach einer gut gelungenen Arbeit aus :bravo: :daumup:

:evil:
.) seit 05.07.17: VW-Passat-Kombi (3B), black, EZ: 07/2000, 08/18: ~ 173 tkm
.) seit 22.04.09: Wrangler YJ (fia di Föd-, Woid- u. Wiesnwege... und so...),
EZ:Januar 95, 08/18: ~ 52 tsd.miles,2.5er, black, softtop, 31er cooper stt, 2.5" OME-FW
*Wer keinen oder jeden Rat annimmt, dem ist nicht zu helfen*

Benutzeravatar
JürgenP.
C O M M A N D E R
C O M M A N D E R
Beiträge: 9639
Registriert: 15.11.2005 - 21:17
Mein Jeep: CJ7, YJ, JKU
Wohnort: Schärding oö

Re: Clayton Longarms - shorten them up...

Beitrag von JürgenP. » 24.08.2018 - 17:03

Wie immer, perfekt umgesetzt :daumup:

Respekt :bravo:
Wenn etwas klemmt - wende Gewalt an
Wenn es kaputt geht, hätte es sowieso erneuert werden müssen

LG vom JuergenP.
___________________________________________________________

Benutzeravatar
Toolman
C O M M A N D E R
C O M M A N D E R
Beiträge: 14752
Registriert: 18.11.2002 - 07:08
Mein Jeep: 2x4x4
Wohnort: Felixdorf
Kontaktdaten:

Re: Clayton Longarms - shorten them up...

Beitrag von Toolman » 25.08.2018 - 04:27

sauber WIG-geschweißt. :daumup:
Slainte Martin

2017 MB 316 4x4
1980 Citroen Mehari, Quaife equipped
2011 BoxerTurboAllrad

the bitterness of poor quality remains long after the sweetness of low price is forgotten

Benutzeravatar
samse2101
C O M M A N D E R
C O M M A N D E R
Beiträge: 10467
Registriert: 20.11.2008 - 06:58
Mein Jeep: 2x KJ, 1x WJ
Wohnort: im schönen Kärnten...

Re: Clayton Longarms - shorten them up...

Beitrag von samse2101 » 28.08.2018 - 05:35

Preis/Leistung könnte angepasster sein :taboops:

Mit Dumpingpreisen machst net den großen Reibach :wassolli:

mfg
samse :evil:
Anfragen für TSB´s, FSM's, Anleitungen per PN werden unbeantwortet gelöscht. Das ist nicht Sinn eines Forums.
KJ Nr.1: ein fetter Bild der mich nur ärgert.
KJ Nr.2: ein fettes Bild zum Cruisen.
WJ: ein dickes Bild zum Schlachten

Alle sagten:"Das geht nicht." Dann kam einer, der wusste das nicht und hat es gemacht.
Bild

Antworten