1989 Jeep Grand Wagoneer

VJ/DJ/FC/FJ/SJ/C101/C104/MJ

Moderator: Team CF

Antworten
area51
Just4Fun
Just4Fun
Beiträge: 4
Registriert: 19.02.2010 - 22:50
Mein Jeep: leider keinen :-(
Wohnort: Unterkärnten

1989 Jeep Grand Wagoneer

Beitrag von area51 » 20.02.2010 - 09:14

hallo!

bin im internet auf eine anzeige gestoßen, die mir sehr gefällt:

http://auto.oe24.at/mosaddphp/ergebniss ... =102560725

Bild

das der nicht 16.000km haben wird und die leistung auch zu hoch angesetzt ist, ist mir klar, aber für mich eigentlich nicht so wichtig. hab jetzt schon das forum durchgestöbert, aber leider nichts passendes gefunden. vielleicht gibts ja den einen oder anderen wagoneer fahrer hier.

ich hätte nämlich ein paar fragen:

- wie funktioniert der allrad (was für ein system) ?
- wurde der grand wagoneer offiziell in aut verkauft?
- gibt es spezielle schwachstellen am fahrzeug?
- hat obiges fahrzeug vielleicht schon wer besichtigt?

mfg

Benutzeravatar
firefighter
RENEGADE Stage II
RENEGADE Stage II
Beiträge: 3107
Registriert: 27.11.2003 - 19:06
Mein Jeep: zjV8Gas/TJ2,5/CJ3A
Wohnort: Ferlach (K)
Kontaktdaten:

Re: 1989 Jeep Grand Wagoneer

Beitrag von firefighter » 20.02.2010 - 09:21

:evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil:


serwas

soviel ich weis is des auba synbolfoto :? :? :? :? :? :? :?


da ich in wien bin werde ich dir morgen original fotos senden :whistle: :whistle: :whistle: :whistle: :whistle:

l.g. A L F
Zur zeit ohne
Bild

Benutzeravatar
CrossFarmer
Admin
Admin
Beiträge: 7881
Registriert: 31.10.2002 - 23:59
Wohnort: Graz
Kontaktdaten:

Re: 1989 Jeep Grand Wagoneer

Beitrag von CrossFarmer » 20.02.2010 - 09:39

Hallo...
Für den hatte ich auch vor Jahren Interesse:
--> schau da mal: viewtopic.php?f=27&t=21748&start=0&hilit=wagoneer
:evil:
Bild
** If you meet someone who´s lost his smile ... give him yours. **

Benutzeravatar
mipi
M A V E R I C K
M A V E R I C K
Beiträge: 7130
Registriert: 11.03.2003 - 17:10
Mein Jeep: TJ 2.5, WJ 2.7 CRD
Wohnort: Günselsdorf bei Wien
Kontaktdaten:

Re: 1989 Jeep Grand Wagoneer

Beitrag von mipi » 20.02.2010 - 12:13

es sind aber alle Teile dabei, aber er ist nicht fahrbereit. :idea:
Man müßt einiges an Zeit und Liebe hineinstecken, die der Grand Wagoneer durch Armsaufen wieder retour gibt...
lg. mipi
TJ 2,5 - macht einfach nur gute Laune
WJ 2.7 CRD Limited mit Overland Fahrwerk in grau mit Dachzelt... für Reisen und Alltag
und ein altes Wohnmobil, das grad herg'richt wird...

area51
Just4Fun
Just4Fun
Beiträge: 4
Registriert: 19.02.2010 - 22:50
Mein Jeep: leider keinen :-(
Wohnort: Unterkärnten

Re: 1989 Jeep Grand Wagoneer

Beitrag von area51 » 20.02.2010 - 12:54

hallo!

wow, das geht ja schnell bei euch!

hab mir jetzt den anderen fred durchgelesen, und ich muss sagen ich bin leider enttäuscht; für mich sind das zu viele unbekannte (allrad geht nicht, rost, km, motor,...)
auf dem foto in der anzeige schaut er ja nicht schlecht aus, habe es für ein gutes angebot gehalten, jetz weiss ich aber warum der so sparsam mit infos war :?

kommt für mich dann also nicht mehr in frage, hätte gern so ein modell wo man bis auf ein paar kleinigkeiten nich viel "basteln" muss, dann aber gerne auch teurer. werd dann wohl den deutschen und. niederl. markt etwas beowachten.

vielen dank!!! habt mir super geholfen!

ps: seit wann werden jeeps offiziell nach österreich importiert?

Benutzeravatar
mipi
M A V E R I C K
M A V E R I C K
Beiträge: 7130
Registriert: 11.03.2003 - 17:10
Mein Jeep: TJ 2.5, WJ 2.7 CRD
Wohnort: Günselsdorf bei Wien
Kontaktdaten:

Re: 1989 Jeep Grand Wagoneer

Beitrag von mipi » 20.02.2010 - 20:30

area51 hat geschrieben:ps: seit wann werden jeeps offiziell nach österreich importiert?


wann war der Krieg aus?



:versteck:
PS. Viel Glück bei der Suche. :drive:
lg. mipi
TJ 2,5 - macht einfach nur gute Laune
WJ 2.7 CRD Limited mit Overland Fahrwerk in grau mit Dachzelt... für Reisen und Alltag
und ein altes Wohnmobil, das grad herg'richt wird...

Antworten