Jeep Grand Wagoneer

VJ/DJ/FC/FJ/SJ/C101/C104/MJ

Moderator: Team CF

Antworten
Benutzeravatar
thepest
RENEGADE Stage II
RENEGADE Stage II
Beiträge: 3202
Registriert: 26.10.2006 - 13:19
Mein Jeep: Wrangler JK Rubi 3,8
Wohnort: Bez. Mattersburg

Jeep Grand Wagoneer

Beitrag von thepest » 04.12.2018 - 13:28

Mein neues Projekt. Es ist einiges zu machen aber ich habe ja Zeit. Motor dreht und mithilfe von Starterspray macht er einige Huster. Dann war Batterie leer.

Bild
kein alkohol ist auch keine lösung.

frido


Cherokee XJ 4.0
CJ 5
Wrangler JK 3,8 Rubicon, 285/70R17, 3,5" K&S mit Bilsteindämpfer
96er ZJ 5,2 2" Spacer, RE Dämpfer, sold
Wrangler 4,0 Bj.92 2,5" RE, 1,5" Schäkel, sold

Benutzeravatar
ggie2
RENEGADE Stage II
RENEGADE Stage II
Beiträge: 3873
Registriert: 20.10.2008 - 10:24
Mein Jeep: ZG, TJ
Wohnort: Graz

Re: Jeep Grand Wagoneer

Beitrag von ggie2 » 04.12.2018 - 15:14

Sehr cool - immer noch DER Jeep für mich...! :daumup: :bravo:

Genau genommen heißt er aber nur "Wagoneer", das "Grand" kam dann erst für die späten Modelle ~Mitte der 80-er dazu...! :wink:


:evil: , ggie2
- Niveau ist keine Creme! - :twinkling:

WG 4.7 V8 H.O. Overland, 06/2004, 82.320 km (10.04.2015), black, FM 50 SUV, 2", 265/65-17 AT², SOLD
ZG 5.9 LX, 04/1998, 139.000 km (01/2018), black, FM Super 40, 2", 265/70-16 AT², 50 mm SPV, EBC, Privacy
TJ Rubicon, 08/2005, 44.000 km (01/2018), black, Leder, 3" K&S, 285/75-16 STT

Benutzeravatar
Senor Santos
RENEGADE Stage IV
RENEGADE Stage IV
Beiträge: 5255
Registriert: 10.07.2006 - 11:34
Mein Jeep: WH2
Wohnort: am Berg (südlich von Graz)
Kontaktdaten:

Re: Jeep Grand Wagoneer

Beitrag von Senor Santos » 04.12.2018 - 17:01

:daumup: :daumup: :daumup: :daumup:

na bitte, erste lebenszeichen hat er ja mal schon von sich gegeben.

:evil:

Benutzeravatar
JürgenP.
C O M M A N D E R
C O M M A N D E R
Beiträge: 9681
Registriert: 15.11.2005 - 21:17
Mein Jeep: CJ7, YJ, JKU
Wohnort: Schärding oö

Re: Jeep Grand Wagoneer

Beitrag von JürgenP. » 04.12.2018 - 18:41

:daumup:

Cool :daumup: ich hoffe du hältst uns mit Fotos auf dem laufenden :razz:
Wenn etwas klemmt - wende Gewalt an
Wenn es kaputt geht, hätte es sowieso erneuert werden müssen

LG vom JuergenP.
___________________________________________________________

Benutzeravatar
jepperbert
Off-Roader
Off-Roader
Beiträge: 755
Registriert: 06.10.2008 - 16:35
Mein Jeep: WG 270 crd Vision
Wohnort: amstetten

Re: Jeep Grand Wagoneer

Beitrag von jepperbert » 04.12.2018 - 19:18

👍 Cool immer mal wieder super wenn sich jemand um das alte Eisen kümmert 😃
only in a jeep

Benutzeravatar
samse2101
C O M M A N D E R
C O M M A N D E R
Beiträge: 10550
Registriert: 20.11.2008 - 06:58
Mein Jeep: 2x KJ, 1x WJ
Wohnort: im schönen Kärnten...

Re: Jeep Grand Wagoneer

Beitrag von samse2101 » 05.12.2018 - 05:14

Nettes Projekt wieder mal... :daumup:

Bild

mfg
samse :evil:
Anfragen für TSB´s, FSM's, Anleitungen per PN werden unbeantwortet gelöscht. Das ist nicht Sinn eines Forums.
KJ Nr.1: ein fetter Bild der mich nur ärgert.
KJ Nr.2: ein fettes Bild zum Cruisen.
WJ: ein dickes Bild zum Schlachten

Alle sagten:"Das geht nicht." Dann kam einer, der wusste das nicht und hat es gemacht.
Bild

Benutzeravatar
wrangler1987
Rockcrawler
Rockcrawler
Beiträge: 1042
Registriert: 26.12.2006 - 18:41
Wohnort: Gars am Kamp

Re: Jeep Grand Wagoneer

Beitrag von wrangler1987 » 05.12.2018 - 06:19

Nettes projekt - bin schon gespannt wie es läuft...
Wrangler TJ, 2,5lt, 3" K&S, 235/85/16, Seilwinde
Wrangler YJ, 4,2lt Vergaser, BJ 1987, 4" höher, 1" Bodylift, 33er, restauriert und typisiert

Benutzeravatar
thepest
RENEGADE Stage II
RENEGADE Stage II
Beiträge: 3202
Registriert: 26.10.2006 - 13:19
Mein Jeep: Wrangler JK Rubi 3,8
Wohnort: Bez. Mattersburg

Re: Jeep Grand Wagoneer

Beitrag von thepest » 05.12.2018 - 06:29

@ggie2: Ich weiß, dass er nur Wagoneer heißen sollte. Ich hab' den Typenschein jetzt nicht bei der Hand, aber ich glaube da steht Grand Wagoneer. :evil:
kein alkohol ist auch keine lösung.

frido


Cherokee XJ 4.0
CJ 5
Wrangler JK 3,8 Rubicon, 285/70R17, 3,5" K&S mit Bilsteindämpfer
96er ZJ 5,2 2" Spacer, RE Dämpfer, sold
Wrangler 4,0 Bj.92 2,5" RE, 1,5" Schäkel, sold

Benutzeravatar
thepest
RENEGADE Stage II
RENEGADE Stage II
Beiträge: 3202
Registriert: 26.10.2006 - 13:19
Mein Jeep: Wrangler JK Rubi 3,8
Wohnort: Bez. Mattersburg

Re: Jeep Grand Wagoneer

Beitrag von thepest » 05.12.2018 - 06:32

Nicht ungeduldig werden. Wird eher ein Langzeitprojekt. :wink:
kein alkohol ist auch keine lösung.

frido


Cherokee XJ 4.0
CJ 5
Wrangler JK 3,8 Rubicon, 285/70R17, 3,5" K&S mit Bilsteindämpfer
96er ZJ 5,2 2" Spacer, RE Dämpfer, sold
Wrangler 4,0 Bj.92 2,5" RE, 1,5" Schäkel, sold

Benutzeravatar
JürgenP.
C O M M A N D E R
C O M M A N D E R
Beiträge: 9681
Registriert: 15.11.2005 - 21:17
Mein Jeep: CJ7, YJ, JKU
Wohnort: Schärding oö

Re: Jeep Grand Wagoneer

Beitrag von JürgenP. » 05.12.2018 - 16:54

Und läuft er schon, schon zerlegt und wieder beinander, läuft er jetzt schon, warum dauert das so lang :popcorn: :popcorn:

:engel:
Wenn etwas klemmt - wende Gewalt an
Wenn es kaputt geht, hätte es sowieso erneuert werden müssen

LG vom JuergenP.
___________________________________________________________

Benutzeravatar
Toolman
C O M M A N D E R
C O M M A N D E R
Beiträge: 14781
Registriert: 18.11.2002 - 07:08
Mein Jeep: 2x4x4
Wohnort: Felixdorf
Kontaktdaten:

Re: Jeep Grand Wagoneer

Beitrag von Toolman » 05.12.2018 - 20:02

Das ist ja schon Jeephording. :razz:

Probier mal Fremdspritzufuhr aus einer Flasche direkt zum Motor, wenn er dann läuft hast schon viele Probleme ausgeschlossen.
Slainte Martin

2017 MB 316 4x4
1980 Citroen Mehari, Quaife equipped
2011 BoxerTurboAllrad

the bitterness of poor quality remains long after the sweetness of low price is forgotten

Benutzeravatar
thepest
RENEGADE Stage II
RENEGADE Stage II
Beiträge: 3202
Registriert: 26.10.2006 - 13:19
Mein Jeep: Wrangler JK Rubi 3,8
Wohnort: Bez. Mattersburg

Re: Jeep Grand Wagoneer

Beitrag von thepest » 06.12.2018 - 11:46

Haben wir eh vor, Toolman. Aber vorher sind noch andere Baustellen zu erledigen(Haus). Und ich habe nachgeschuat, ja es ist ein Wagoneer und kein Grand Wagoneer. Mich hat verwirrt, dass später der Vorgänger vom Cherokee auch Wagoneer hieß. :?
kein alkohol ist auch keine lösung.

frido


Cherokee XJ 4.0
CJ 5
Wrangler JK 3,8 Rubicon, 285/70R17, 3,5" K&S mit Bilsteindämpfer
96er ZJ 5,2 2" Spacer, RE Dämpfer, sold
Wrangler 4,0 Bj.92 2,5" RE, 1,5" Schäkel, sold

Benutzeravatar
thepest
RENEGADE Stage II
RENEGADE Stage II
Beiträge: 3202
Registriert: 26.10.2006 - 13:19
Mein Jeep: Wrangler JK Rubi 3,8
Wohnort: Bez. Mattersburg

Re: Jeep Grand Wagoneer

Beitrag von thepest » 06.12.2018 - 11:47

Ach ja Jürgen, er läuft und ist fertig restauriert. :razz: Habe aber leider keine Fotos :wink: .
kein alkohol ist auch keine lösung.

frido


Cherokee XJ 4.0
CJ 5
Wrangler JK 3,8 Rubicon, 285/70R17, 3,5" K&S mit Bilsteindämpfer
96er ZJ 5,2 2" Spacer, RE Dämpfer, sold
Wrangler 4,0 Bj.92 2,5" RE, 1,5" Schäkel, sold

Benutzeravatar
jeepsterV6
C O M M A N D E R
C O M M A N D E R
Beiträge: 8899
Registriert: 14.03.2003 - 19:24
Mein Jeep: CJ / YJ / XJ
Wohnort: Scheffau am Tgb

Re: Jeep Grand Wagoneer

Beitrag von jeepsterV6 » 06.12.2018 - 17:21

Baujahr?
Motor?
Schalter oder ATG?

:?
00 XJ 242
91 YJ 258 HO
74 CJ5 262 V6

Benutzeravatar
thepest
RENEGADE Stage II
RENEGADE Stage II
Beiträge: 3202
Registriert: 26.10.2006 - 13:19
Mein Jeep: Wrangler JK Rubi 3,8
Wohnort: Bez. Mattersburg

Re: Jeep Grand Wagoneer

Beitrag von thepest » 10.12.2018 - 06:07

Bj.76. 5,9l V8. ATG. :evil:
kein alkohol ist auch keine lösung.

frido


Cherokee XJ 4.0
CJ 5
Wrangler JK 3,8 Rubicon, 285/70R17, 3,5" K&S mit Bilsteindämpfer
96er ZJ 5,2 2" Spacer, RE Dämpfer, sold
Wrangler 4,0 Bj.92 2,5" RE, 1,5" Schäkel, sold

Antworten