Der Compass ist Geschichte

´cause they are also Jeeps ... ;-)

Moderator: Team CF

Antworten
Benutzeravatar
Toolman
C O M M A N D E R
C O M M A N D E R
Beiträge: 14792
Registriert: 18.11.2002 - 07:08
Mein Jeep: 2x4x4
Wohnort: Felixdorf
Kontaktdaten:

Der Compass ist Geschichte

Beitrag von Toolman » 04.02.2011 - 12:14

Slainte Martin

2017 MB 316 4x4
1980 Citroen Mehari, Quaife equipped
2011 BoxerTurboAllrad

the bitterness of poor quality remains long after the sweetness of low price is forgotten

pugamer
Off-Roader
Off-Roader
Beiträge: 950
Registriert: 02.12.2005 - 18:49
Mein Jeep: jk 2,8
Wohnort: oststeiermark

Re: Der Compass ist Geschichte

Beitrag von pugamer » 30.04.2011 - 16:51

habs bei der autorevue genauso kaffeesudgelesen wie bei den deutschen:

http://www.jeep.at/11compass/index.html


liebe grüße
werner
wer spart, hungert für die erben

wrangler 2,8 jk, Wrangler Rubicon 10 th anyv, bj 2013; alfa spider 2.0l bj 85,alfa romeo giulietta bj.10. Alfa Romeo Stelvio.
wrangler 2,5 tj verkauft.


Ein Auto ist zum Fahren da. Sonst hätte es ein Kochtopf werden sollen.

Benutzeravatar
D - Man
Jeeper
Jeeper
Beiträge: 470
Registriert: 09.03.2008 - 18:57
Mein Jeep: TJ 4,0, KJ 2,8 CRD
Wohnort: Finkenstein
Kontaktdaten:

Re: Der Compass ist Geschichte

Beitrag von D - Man » 02.05.2011 - 10:02

Mir gefällt der NEUE Compass sehr gut :drive:
Was ich weiß, wird die Patriot Produktion eingestellt. :idea:
YPS - 4,0 L,mit 4,5" Rubicon Fahrwerk,
KJ 2,8 CRD
viewtopic.php?f=1&t=21122

Benutzeravatar
XJAlex
.. got rocks ...
.. got rocks ...
Beiträge: 22893
Registriert: 05.11.2002 - 16:21
Mein Jeep: GPW-MB-JKU

Re: Der Compass ist Geschichte

Beitrag von XJAlex » 02.05.2011 - 10:25

Das SUV hat ein volles Lastenheft. Die eine Hälfte der Produktion soll hierzulande dem BMW X3 Käufer abspenstig machen,
ja klar :lol:

Alfa ist es ja auch in der Vergangenheit schon immer hervorragend gelungen anderen
Marken irgendwas abspenstig zu machen ...

:idea:

... mir fällt jetzt nur grad kein Modell ein welchem das gelungen wäre ... :lol:


den Compass hätten´s von Anfang an ned Jeep sondern Chrysler Compass AWD nennen solln
Sei immer du selbst!

Außer du kannst ein Einhorn sein - dann sei ein Einhorn!

;-)

Benutzeravatar
mipi
M A V E R I C K
M A V E R I C K
Beiträge: 7137
Registriert: 11.03.2003 - 17:10
Mein Jeep: TJ 2.5, WJ 2.7 CRD
Wohnort: Günselsdorf bei Wien
Kontaktdaten:

Re: Der Compass ist Geschichte

Beitrag von mipi » 02.05.2011 - 14:50

der Spider - zuminderst in der alten Hecktriebler Form...

ach, sollen sich doch die Alfa-Foren mit dem Jeep Ableger rumärgern...diesen SUV weint doch eh keiner nach :lol:
lg. mipi
TJ 2,5 - macht einfach nur gute Laune
WJ 2.7 CRD Limited mit Overland Fahrwerk in grau mit Dachzelt... für Reisen und Alltag
und ein altes Wohnmobil, das grad herg'richt wird...

pugamer
Off-Roader
Off-Roader
Beiträge: 950
Registriert: 02.12.2005 - 18:49
Mein Jeep: jk 2,8
Wohnort: oststeiermark

Re: Der Compass ist Geschichte

Beitrag von pugamer » 03.05.2011 - 13:02

etwa hier:

http://www.alfisti.net/alfa-forum/


liebe grüße
werner
wer spart, hungert für die erben

wrangler 2,8 jk, Wrangler Rubicon 10 th anyv, bj 2013; alfa spider 2.0l bj 85,alfa romeo giulietta bj.10. Alfa Romeo Stelvio.
wrangler 2,5 tj verkauft.


Ein Auto ist zum Fahren da. Sonst hätte es ein Kochtopf werden sollen.

Antworten