Vorstellung

Willys MB und alles was dazugehört(e) ...

Moderator: Team CF

Benutzeravatar
MB-GPW-42
Member
Member
Beiträge: 13
Registriert: 12.11.2018 - 15:08
Mein Jeep: MB
Wohnort: GU/WZ

Re: Vorstellung

Beitrag von MB-GPW-42 » 08.12.2018 - 23:29

Vergaser überholt u. wieder eingebaut, ein Unterschied wie Tag und Nacht. Bei dieser Gelegenheit gleich mal Zündung kontrolliert, soweit alles in Ordnung, allerdings sind meine Zündkabel verdreht angesteckt. Bei Starterkranz OT u. Verteilerfinger zeigt nach unten, ist meine Zündfolge 4-2-1-3 ????? irgendwer ne Ahnung?
Bild
LG Elmar

ozzman
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 135
Registriert: 10.07.2012 - 16:15
Mein Jeep: Willys Overland MB
Facebook Adresse: http://www.facebook.com/#!/OzzmanOv
Wohnort: Feistritz am Wechsel
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung

Beitrag von ozzman » 05.01.2019 - 10:33

Super schaut das aus!
Der Hauptbremszylinder war, meiner Meinung nach, dabei eigentlich das Wichtigste! Ist ja nur eine Einkreisbremse!!!
Bei der Bremseinstellung habe ich selbst die Erfahrung gemach, das man halt immer wieder nachjustieren muss!
Aber wirklich sicher ist man vor Überraschungen nie!
Einmal zieht sie nach links dann nach rechts! ;)

Viel Spaß weiterhin und mehr so schöne Fotos!
Lg aus Feistritz
Ozzy

ps. Und wenn man brav schmiert und schraubt kommt man damit sogar problemlos bis ans Meer!

Bild

Antworten