@Almi: die Tarnnetze

Willys MB und alles was dazugehört(e) ...

Moderator: Team CF

Antworten
Benutzeravatar
XJAlex
.. got rocks ...
.. got rocks ...
Beiträge: 22872
Registriert: 05.11.2002 - 16:21
Mein Jeep: GPW-MB-JKU

@Almi: die Tarnnetze

Beitrag von XJAlex » 21.08.2014 - 12:23

also die Qualität dieser früheren britischen Tarnnetze ist deutlich stärker als die welche
wir sonst im Programm haben. Sind aber auch dementsprechend schwer und sperrig,
dafür aber ehrlich gesagt wirklich verwendbar, nicht nur Dekomaterial wie die anderen.

6x6 m, mit Hessian-Einwebungen (da auch schwarz dabei ist NATO-Design), die Einrandung
ist sehr massiv und zum Befestigen verwendbar

hier ein paar Bilder für dich:

Bild

Bild

Bild


Preislich muss ich erst schaun, um die 100+ denk ich mal :idea:
Sei immer du selbst!

Außer du kannst ein Einhorn sein - dann sei ein Einhorn!

;-)

Benutzeravatar
XJAlex
.. got rocks ...
.. got rocks ...
Beiträge: 22872
Registriert: 05.11.2002 - 16:21
Mein Jeep: GPW-MB-JKU

Re: @Almi: die Tarnnetze

Beitrag von XJAlex » 21.08.2014 - 12:27

nochwas: das Hessian Material habe ich jetzt von einem anderen Lieferaten als Rollenware,
deutlich günstiger, grün und braun, Rolle 50 m, je 25,- pro Rolle (inkl. MWSt.)
Sei immer du selbst!

Außer du kannst ein Einhorn sein - dann sei ein Einhorn!

;-)

Benutzeravatar
Van_der_Alm
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 121
Registriert: 20.08.2012 - 07:00
Mein Jeep: ford gpw
Facebook Adresse: www.facebook.com/steiner.peter.7
Wohnort: Grünbach am Schneeberg

Re: @Almi: die Tarnnetze

Beitrag von Van_der_Alm » 22.08.2014 - 19:58

check
Ford gpw *79043* bj Nov 1942

Antworten