just a different Willys ... - ein Aufbau der anderen Art

Willys MB und alles was dazugehört(e) ...

Moderator: Team CF

Claude
Off-Roader
Off-Roader
Beiträge: 698
Registriert: 25.07.2004 - 18:32
Wohnort: Birsfelden CH
Kontaktdaten:

Re: just a different Willys ... - ein Aufbau der anderen Art

Beitrag von Claude » 24.07.2013 - 12:46

Olli hat geschrieben:Der Claude hat mich besucht und mir von diesem Thema erzählt!


Hab i doch gern gemacht. Wusste nicht, dass du soooo ahnungslos bist :D

p.s.
wir sind wieder Zuhause :wikewi:
Jeep Wrangler II Rubicon Bj 2003, 4" Fahrwerk
Jeep Cherokee XJ 4.0ltr. Bj. 2001, a bissle modifiziert
Garmin GPSMAP Nuvi 3790T + Ecoroute HD

Benutzeravatar
XJAlex
.. got rocks ...
.. got rocks ...
Beiträge: 22887
Registriert: 05.11.2002 - 16:21
Mein Jeep: GPW-MB-JKU

Re: just a different Willys ... - ein Aufbau der anderen Art

Beitrag von XJAlex » 24.07.2013 - 13:34

du warst unterwegs? wir auch :razz:

leider war´s ein teurer Ausflug :shock:

wir waren in UK - zuerst in Folkstone auf der War & Peace Show - unglaublich, ich habe
noch nie sowas gesehen, die Akteure dort betreiben einen unglaublichen Aufwand für das
Publikum - großen Respekt!

auf dem unglaublich großen Händlermarkt konnte ich ein original australisches Wireless Set 11
erstehen - das gleiche Funkgerät das auch die LRDG im Einsat hatte :freu:

Bild
(nur Symbolfoto)

und noch so einiges zur Vervollständigung der originalen Ausrüstung :razz:

... ausserdem ein paar Matchbox Bausätze (werden heute als Revell vertrieben) - ORIGINALVERPACKT -
Bausätze die sicher 30 - 35 Jahre alt sind - nur mehr geil!

dann haben wir noch einen Abstecher nach Bovington gemacht - zum berühmten Tiger 131

Bild

unglaubliche Sammlung dort! :shock:
Sei immer du selbst!

Außer du kannst ein Einhorn sein - dann sei ein Einhorn!

;-)

Benutzeravatar
XJAlex
.. got rocks ...
.. got rocks ...
Beiträge: 22887
Registriert: 05.11.2002 - 16:21
Mein Jeep: GPW-MB-JKU

Re: just a different Willys ... - ein Aufbau der anderen Art

Beitrag von XJAlex » 21.08.2013 - 21:38

die Fotos von meinem Neuerwerb bin ich hier noch schuldig

Bild

Bild

Bild

Bild

leider fehlt eine Komponente und das Mikrofon und der Morsetaster, ausserdem die Verkabelung,
d.h. die Suche geht weiter ...
Sei immer du selbst!

Außer du kannst ein Einhorn sein - dann sei ein Einhorn!

;-)

Benutzeravatar
Jeep_Franz
Rockcrawler
Rockcrawler
Beiträge: 1716
Registriert: 27.10.2006 - 18:16
Mein Jeep: WK2
Wohnort: St. Johann in Tirol

Re: just a different Willys ... - ein Aufbau der anderen Art

Beitrag von Jeep_Franz » 22.08.2013 - 06:23

Cool!

Ich hätte da auch ein Gerät in der Garage, das zu deiner Sammlung passen könnte!
Mach ich dir ein Foto :bravo:
WK2 2012 stock
Mustang 1966 in work...
Sold: TJ 4.0L BJ 1998 -- KS 3'' -- 285/75/16 GY Wrangler MTR -- 3 Sperren ;-)
Sold: JK UL Moab BJ 2013 - stock
Sold: CJ7 1979 - modified

Benutzeravatar
XJAlex
.. got rocks ...
.. got rocks ...
Beiträge: 22887
Registriert: 05.11.2002 - 16:21
Mein Jeep: GPW-MB-JKU

Re: just a different Willys ... - ein Aufbau der anderen Art

Beitrag von XJAlex » 22.08.2013 - 06:55

ja mach mal :daumup:

oida, gestern nach unserem Telefonat hab ich nachgedacht und festgestellt das
ich nicht mal weis wo ich den Neuerwerb dann hinstellen soll - mir geht der Platz aus :shock: :roll: :lol:
Sei immer du selbst!

Außer du kannst ein Einhorn sein - dann sei ein Einhorn!

;-)

Benutzeravatar
Jeep_Franz
Rockcrawler
Rockcrawler
Beiträge: 1716
Registriert: 27.10.2006 - 18:16
Mein Jeep: WK2
Wohnort: St. Johann in Tirol

Re: just a different Willys ... - ein Aufbau der anderen Art

Beitrag von Jeep_Franz » 22.08.2013 - 15:23

Da kann ich helfen!
Ich habe eine Winde für dich, mit dem du ihn an die Decke hängen kannst!
Passt? Deal? :bussi:
WK2 2012 stock
Mustang 1966 in work...
Sold: TJ 4.0L BJ 1998 -- KS 3'' -- 285/75/16 GY Wrangler MTR -- 3 Sperren ;-)
Sold: JK UL Moab BJ 2013 - stock
Sold: CJ7 1979 - modified

Benutzeravatar
XJAlex
.. got rocks ...
.. got rocks ...
Beiträge: 22887
Registriert: 05.11.2002 - 16:21
Mein Jeep: GPW-MB-JKU

Re: just a different Willys ... - ein Aufbau der anderen Art

Beitrag von XJAlex » 27.04.2014 - 19:58

man möchte es ja kaum glauben, aber seit Rad und Kette letztes Jahr habe ich fast keinen Handgriff
am Willys gemacht - das rächt sich jetzt weil der Termin steht schon wieder vor der Tür und jetzt wird´s
stressig ... :oops: :shock: :roll:

dank dem Hans läuft der Motor jetzt endlich standfest, danke auch an den AUGUM, die Benzinpumpe
war am nächsten Tag da, ein zuverlässiger Lieferant für Willys Teile :thanx:

der Laderegler ist verbaut, Spule und Luftfilter und Batteriehalter sind montiert - die Motorhaube kann
vorläufig mal wieder geschlossen werden

einziger Punkt ist jetzt noch die Elektrik, das Licht funkt, ebenso die Bremsleuchten, fehlt nur nach die
Tankanzeige und dann hoffe ich das das Amperemeter macht was es soll, laden tut die Anlage so
wie es aussieht jetzt

wenn das passt kommen ein paar Probekilometer, dann wird Pickerlüberprüfung gemacht und dann
wird angemeldet (hoffentlich).

Und dann kann das HGM kommen :freu: :freu: :freu:

hier noch ein paar Bilder

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Sei immer du selbst!

Außer du kannst ein Einhorn sein - dann sei ein Einhorn!

;-)

Benutzeravatar
mipi
M A V E R I C K
M A V E R I C K
Beiträge: 7130
Registriert: 11.03.2003 - 17:10
Mein Jeep: TJ 2.5, WJ 2.7 CRD
Wohnort: Günselsdorf bei Wien
Kontaktdaten:

Re: just a different Willys ... - ein Aufbau der anderen Art

Beitrag von mipi » 28.04.2014 - 11:37

XJAlex hat geschrieben:Bild


Toller Arbeitsplatz... erinnert stark an den Willies Schreibtisch mit dem Ledersessel...
lg. mipi
TJ 2,5 - macht einfach nur gute Laune
WJ 2.7 CRD Limited mit Overland Fahrwerk in grau mit Dachzelt... für Reisen und Alltag
und ein altes Wohnmobil, das grad herg'richt wird...

Benutzeravatar
XJAlex
.. got rocks ...
.. got rocks ...
Beiträge: 22887
Registriert: 05.11.2002 - 16:21
Mein Jeep: GPW-MB-JKU

Re: just a different Willys ... - ein Aufbau der anderen Art

Beitrag von XJAlex » 28.04.2014 - 13:33

:lol: :lol: :lol:

naja wir verkaufen diese Tische eigentlich als Bettbeistelltische, aber ab und an gibts
Transportschäden, den hier hab ich für die Werkstatt zweckentfremdet, sind aber
nur bis 15 kg belastbar, ergo nur für leichte Arbeiten / Werkzeug geeignet
Sei immer du selbst!

Außer du kannst ein Einhorn sein - dann sei ein Einhorn!

;-)

Benutzeravatar
JürgenP.
C O M M A N D E R
C O M M A N D E R
Beiträge: 9686
Registriert: 15.11.2005 - 21:17
Mein Jeep: CJ7, YJ, JKU
Wohnort: Schärding oö

Re: just a different Willys ... - ein Aufbau der anderen Art

Beitrag von JürgenP. » 28.04.2014 - 14:46

Ich hab gedacht, das Projekt wäre voriges Jahr schon zu einem Ende gekommen :shock: bist du mit einem Halbfertigen Auto, bei dem nix funktioniert rumgefahren :wink:
Wenn etwas klemmt - wende Gewalt an
Wenn es kaputt geht, hätte es sowieso erneuert werden müssen

LG vom JuergenP.
___________________________________________________________

Benutzeravatar
bimmer
RENEGADE Stage I
RENEGADE Stage I
Beiträge: 2045
Registriert: 20.11.2004 - 18:53
Wohnort: Bez.Bruck/Leitha

Re: just a different Willys ... - ein Aufbau der anderen Art

Beitrag von bimmer » 28.04.2014 - 15:22

schöne werkstatt und so clean, ka anzige bierdosen :?

:wikewi:

Benutzeravatar
XJAlex
.. got rocks ...
.. got rocks ...
Beiträge: 22887
Registriert: 05.11.2002 - 16:21
Mein Jeep: GPW-MB-JKU

Re: just a different Willys ... - ein Aufbau der anderen Art

Beitrag von XJAlex » 28.04.2014 - 16:28

JürgenP. hat geschrieben:Ich hab gedacht, das Projekt wäre voriges Jahr schon zu einem Ende gekommen :shock: bist du mit einem Halbfertigen Auto, bei dem nix funktioniert rumgefahren :wink:


yep - könnte man durchaus so ausdrücken :lol:


@bimmer:
da Herbert is in GR - sonst stünd sicher a Stiegl Flascherl rum :wink:
Sei immer du selbst!

Außer du kannst ein Einhorn sein - dann sei ein Einhorn!

;-)

Benutzeravatar
jeepsterV6
C O M M A N D E R
C O M M A N D E R
Beiträge: 8899
Registriert: 14.03.2003 - 19:24
Mein Jeep: CJ / YJ / XJ
Wohnort: Scheffau am Tgb

Re: just a different Willys ... - ein Aufbau der anderen Art

Beitrag von jeepsterV6 » 28.04.2014 - 19:05

Wieso immer i??? :( :( :(

Gibt jo an Hansl a no...... :wink:
00 XJ 242
91 YJ 258 HO
74 CJ5 262 V6

Benutzeravatar
Van_der_Alm
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 121
Registriert: 20.08.2012 - 07:00
Mein Jeep: ford gpw
Facebook Adresse: www.facebook.com/steiner.peter.7
Wohnort: Grünbach am Schneeberg

Re: just a different Willys ... - ein Aufbau der anderen Art

Beitrag von Van_der_Alm » 01.05.2014 - 15:42

hey alex
warum a kabel auf das gehäuse vom regler ???

lg
Ford gpw *79043* bj Nov 1942

Benutzeravatar
XJAlex
.. got rocks ...
.. got rocks ...
Beiträge: 22887
Registriert: 05.11.2002 - 16:21
Mein Jeep: GPW-MB-JKU

Re: just a different Willys ... - ein Aufbau der anderen Art

Beitrag von XJAlex » 01.05.2014 - 22:19

das ist die Masse, bei meinem Gehäuse ist unten der Anschlußfuß für die Masse abgebrochen,
daher hab ich´s derzeit da angeschraubt. Aufgrund der unauffällig gewählten Farbe werde ich
es aber noch nach unten verlegen

wichtig war für mich das es funktioniert (zumindest vermittelt es derzeit den Eindruck ...)
Sei immer du selbst!

Außer du kannst ein Einhorn sein - dann sei ein Einhorn!

;-)

Antworten