Anregung: jeepforum.at - Nummerntafelhalterungen

Hier könnt Ihr Eure Kritik, oder eben Anregungen posten.

Moderator: Team CF

Benutzeravatar
XJAlex
.. got rocks ...
.. got rocks ...
Beiträge: 22839
Registriert: 05.11.2002 - 16:21
Mein Jeep: GPW-MB-JKU

Beitrag von XJAlex » 17.06.2009 - 10:06

Toolman hat geschrieben:ist doch alles Nippes.
Wie wärs mit was sinnvollen, vernünftigen für die Stoßstange?



:razz:



i glaub ned das´d das bei so kleiner Stückzahl zahlen kannst :idea: :nein:

ausserdem sind die Dinger für Colatrinker total unpraktisch - weil die 0,5 L
Plastikflaschen haben einen Drehverschluß :wink:

hm, Aufdrehhilfen hätt i im Sortiment :idea: :wink: :lol:
Sei immer du selbst!

Außer du kannst ein Einhorn sein - dann sei ein Einhorn!

;-)

Benutzeravatar
jeepsussal
RENEGADE Stage V
RENEGADE Stage V
Beiträge: 6501
Registriert: 06.06.2005 - 20:48
Mein Jeep: JK, JKU and PW
Facebook Adresse: www.facebook.com/susanne.schalk
Wohnort: 8403

Beitrag von jeepsussal » 17.06.2009 - 10:11

mipi hat geschrieben:aha, siehe Suche unter "Forumskratzer". :lol:


:lol: hab ich auch, am WJ -> Vandalismus, am XJ -> O-R-C-A (Acs) :lol:

..aber wenn ma das dem "Ggie2" oder auch einigen anderen Forumsusern "vorschlagen", dann werden´s vermutlich ohnmächtig. :lol: :lol:

Grundsätzlich find ich die Idee mit den Kennzeichenhalterungen nicht schlecht, aber wer achtet wirklich darauf, was auf den Halterungen draufsteht?

Eine Freundin von mir hat sich für ihre Hundesportgruppe (Agility) T-Shirts bedrucken lassen, hinten das Vereins- bzw. Gruppenlogo mit Hundenamen und vorn den eigenen Vornamen.
In abgeänderter Forum könnt ma hinten den Forumsnamen mit Forumslogo und vorn den eigenen Namen drucken lassen.
Ich könnt sie mal fragen was der Spass gekostet hat, is no ned so lang her, also sollten die Preise aktuell sein.

Ist zwar administrativ ein gewisser Aufwand, käme aber bei Ausfahrten, Forumstreffen, usw. sicher gut.

:evil: :evil: :evil:
Lege Dich nie mit einer Krankenschwester an, wir sind am anderen Ende der Nadel! :bäbä:


2014 JKU Rubicon X weiß
2014 JK Rubicon X Anvil
1981 CJ 8 weiss
2015 Dodge Ram 2500 6,4 Power Wagon red
2015 Peugeot 508 SW 2.0 Automatik GT schwarz


I use a billion dollar military system to find tupperware in the woods
....and what do you do?

Benutzeravatar
Toolman
C O M M A N D E R
C O M M A N D E R
Beiträge: 14740
Registriert: 18.11.2002 - 07:08
Mein Jeep: 2x4x4
Wohnort: Felixdorf
Kontaktdaten:

Beitrag von Toolman » 17.06.2009 - 10:11

XJAlex hat geschrieben:
Toolman hat geschrieben:ist doch alles Nippes.
Wie wärs mit was sinnvollen, vernünftigen für die Stoßstange?



:razz:



i glaub ned das´d das bei so kleiner Stückzahl zahlen kannst :idea: :nein:

ausserdem sind die Dinger für Colatrinker total unpraktisch - weil die 0,5 L
Plastikflaschen haben einen Drehverschluß :wink:

hm, Aufdrehhilfen hätt i im Sortiment :idea: :wink: :lol:


wer trinkt scho Cola... :lol:
Slainte Martin

2017 MB 316 4x4
1980 Citroen Mehari, Quaife equipped
2011 BoxerTurboAllrad

the bitterness of poor quality remains long after the sweetness of low price is forgotten

Benutzeravatar
wuze
C O M M A N D E R
C O M M A N D E R
Beiträge: 8738
Registriert: 26.12.2005 - 12:34
Mein Jeep: cj-6
Wohnort: leider nit Florida

Beitrag von wuze » 17.06.2009 - 10:17

Toolman hat geschrieben:
XJAlex hat geschrieben:
Toolman hat geschrieben:ist doch alles Nippes.
Wie wärs mit was sinnvollen, vernünftigen für die Stoßstange?



:razz:



i glaub ned das´d das bei so kleiner Stückzahl zahlen kannst :idea: :nein:

ausserdem sind die Dinger für Colatrinker total unpraktisch - weil die 0,5 L
Plastikflaschen haben einen Drehverschluß :wink:

hm, Aufdrehhilfen hätt i im Sortiment :idea: :wink: :lol:


wer trinkt scho Cola... :lol:


i :razz:

:evil:
Returning to the original is a sign of age. No more kid stuff.......

Benutzeravatar
ggie2
RENEGADE Stage II
RENEGADE Stage II
Beiträge: 3796
Registriert: 20.10.2008 - 10:24
Mein Jeep: ZG, TJ
Wohnort: Graz

Beitrag von ggie2 » 17.06.2009 - 11:26

XJAlex hat geschrieben:Kennzeichenhalter sind gar ned so blöd, der Preis klingt auch ned schlecht -
aber welche Ausführung? da gibts gewaltige Unterschiede im Öffnungsmechanismus
(ich bevorzuge die Modelle die man ohne Werkzeug öffnen kann) und in der
Qualität des Materials - manche sind sehr elastisch, andere total spröde


Ich habe da an diese Version gedacht bzw. von denen ausgehend die ungefähren Kosten ermittelt:

:schauda: EVAMATIC 526

Ich verwende auch nur solche, bei denen das Taferl halbwegs einfach zu wechseln ist - gut für Wechselkennzeichenfahrer...! :wink:

Das Argument von CrossFarmer bezüglich In-Vorlage-treten-müssen hat natürlich was für sich, aber vielleicht finden sich ja "Sponsoren" im Forum, die das Problem "entschärfen" könnten...?!? Ich wäre ggf. schon auch bereit, wenigstens einen Teil zu sponsern! :twinkling:

Susi, auch Deine Idee mit den T-Shirts hat durchaus was :bravo: - kostet aber sicher beträchtlich mehr...! :?

:evil: , ggie2
- Niveau ist keine Creme! - :twinkling:

WG 4.7 V8 H.O. Overland, 06/2004, 82.320 km (10.04.2015), black, FM 50 SUV, 2", 265/65-17 AT², SOLD
ZG 5.9 LX, 04/1998, 139.000 km (01/2018), black, FM Super 40, 2", 265/70-16 AT², 50 mm SPV, EBC, Privacy
TJ Rubicon, 08/2005, 44.000 km (01/2018), black, Leder, 3" K&S, 285/75-16 STT

Benutzeravatar
mipi
M A V E R I C K
M A V E R I C K
Beiträge: 7119
Registriert: 11.03.2003 - 17:10
Mein Jeep: TJ 2.5, WJ 2.7 CRD
Wohnort: Günselsdorf bei Wien
Kontaktdaten:

Beitrag von mipi » 17.06.2009 - 15:33

t-shirt mit eigennamen gibt's ja eh schon ---> Siehe Weihnachten, und "Das" Forumstreffen.

Das muß als fleißiger User reichen :razz: :lol:
lg. mipi
TJ 2,5 - macht einfach nur gute Laune
WJ 2.7 CRD Limited mit Overland Fahrwerk in grau mit Dachzelt... für Reisen und Alltag
und ein altes Wohnmobil, das grad herg'richt wird...

Benutzeravatar
XJAlex
.. got rocks ...
.. got rocks ...
Beiträge: 22839
Registriert: 05.11.2002 - 16:21
Mein Jeep: GPW-MB-JKU

Beitrag von XJAlex » 19.06.2009 - 12:13

Shirts find i ned so optimal, hat doch schon jeder unzählige im Schrank liegen

JEDENFALLS: egal wer´s macht nur mit verbindlicher Bestellung und Vorauskasse -
ich kann aus leidvoller Erfahrung sprechen das´d dann auf dem Zeug sitzen
bleibst und ewig bis ende nie auf die Kohle wartest - auch hier im Forum!


bei den Kennzeichenhaltern mußt mindestens 200 (also 100 Paar) nehmen -
das wird vielleicht gar ned so leicht sein die in kurzer Zeit an den Mann (Frau)
zu bringen :idea:
Sei immer du selbst!

Außer du kannst ein Einhorn sein - dann sei ein Einhorn!

;-)

Benutzeravatar
ggie2
RENEGADE Stage II
RENEGADE Stage II
Beiträge: 3796
Registriert: 20.10.2008 - 10:24
Mein Jeep: ZG, TJ
Wohnort: Graz

Beitrag von ggie2 » 19.06.2009 - 12:34

XJAlex hat geschrieben:bei den Kennzeichenhaltern mußt mindestens 200 (also 100 Paar) nehmen...


:ono: - ab 50 Stk. (25 Paar)!!!

:evil: , ggie2
- Niveau ist keine Creme! - :twinkling:

WG 4.7 V8 H.O. Overland, 06/2004, 82.320 km (10.04.2015), black, FM 50 SUV, 2", 265/65-17 AT², SOLD
ZG 5.9 LX, 04/1998, 139.000 km (01/2018), black, FM Super 40, 2", 265/70-16 AT², 50 mm SPV, EBC, Privacy
TJ Rubicon, 08/2005, 44.000 km (01/2018), black, Leder, 3" K&S, 285/75-16 STT

Benutzeravatar
WhiteStarJeeper
Off-Roader
Off-Roader
Beiträge: 904
Registriert: 23.02.2008 - 18:31
Mein Jeep: Jeep MB, DodgeWC52
Wohnort: Bischofshofen
Kontaktdaten:

Beitrag von WhiteStarJeeper » 19.06.2009 - 21:16

:evil:

Naja, mir würden so Kennzeichenhalter schon gefallen.

Wenn sich einer die Arbeit antut und eine Sammelbestellung macht...

Würde glatt 12 Stk oder 6Paar davon nehmen :D

lg Harti
Willy`s Jeep MB 43 Normandy 09 tested
Jeep Wrangler JKU 2011 orig. Soft Top and Half Doors
Dodge WC 52
Subaru Legacy Kombi 4x4



Theoretisch kann ich Praktisch alles :-)

Benutzeravatar
joe
RENEGADE Stage V
RENEGADE Stage V
Beiträge: 6725
Registriert: 09.11.2004 - 19:32
Mein Jeep: TJ / JKU
Wohnort:

Beitrag von joe » 19.06.2009 - 22:30

:evil:

bei den kennzeichenrahmerl wär ich auch dabei :razz: (4paar)

lg joe
have a nice day!

pugamer
Off-Roader
Off-Roader
Beiträge: 943
Registriert: 02.12.2005 - 18:49
Mein Jeep: jk 2,8
Wohnort: oststeiermark

Re: Anregung: jeepforum.at - Nummerntafelhalterungen

Beitrag von pugamer » 24.06.2009 - 09:19

wäre mit einem paar dabei


liebe grüße
werner
wer spart, hungert für die erben

wrangler 2,8 jk, alfa spider 2.0l bj 85,alfa romeo giulietta bj.10. Alfa Romeo Stelvio.
wrangler 2,5 tj verkauft.


Ein Auto ist zum Fahren da. Sonst hätte es ein Kochtopf werden sollen.

heavy duty
RENEGADE Stage III
RENEGADE Stage III
Beiträge: 4412
Registriert: 22.01.2009 - 17:50

Re: Anregung: jeepforum.at - Nummerntafelhalterungen

Beitrag von heavy duty » 26.06.2009 - 13:55

Soodala!! Grod fertig wordn!!
Soviel zum Thema "Kennzeichenhalterung für artgerecht gehaltene Geländewagen" :razz:
Schön solide aus 2mm CrNi! :daumup: Olles andere bricht jo doch nur wieder!! :wink:



Bild

Bild

"heavy duty" eben! :wink:

:jahoo: :evil:

Benutzeravatar
schrott
Moderator
Moderator
Beiträge: 3082
Registriert: 19.10.2005 - 10:28
Mein Jeep: MB, YJ, JK
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Anregung: jeepforum.at - Nummerntafelhalterungen

Beitrag von schrott » 26.06.2009 - 18:56

heavy duty hat geschrieben:Schön solide aus 2mm CrNi!


super!
sehr schön, echt professionell.

und wo genau kommt da jetzt der schriftzug "www.jeepforum.at" hin..... :?

8-)

lg :evil:
MB + YJ • Mit diesem Spielzeug können Vater und Sohn noch jahrelang gemeinsam spielen.
JK • Just Kidding (Nur zum Spaß)

heavy duty
RENEGADE Stage III
RENEGADE Stage III
Beiträge: 4412
Registriert: 22.01.2009 - 17:50

Re: Anregung: jeepforum.at - Nummerntafelhalterungen

Beitrag von heavy duty » 26.06.2009 - 18:58

Des könn ma morgen in OW bei an :prost: besprechen!! :lol:

:evil:

Benutzeravatar
schrott
Moderator
Moderator
Beiträge: 3082
Registriert: 19.10.2005 - 10:28
Mein Jeep: MB, YJ, JK
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Anregung: jeepforum.at - Nummerntafelhalterungen

Beitrag von schrott » 26.06.2009 - 19:23

OK.
wenn'st an regenschirm mit hast und ich mich auch drunterstellen darf.
i mags net, wann des bier verwässert wird....... :lol:

lg :evil:
MB + YJ • Mit diesem Spielzeug können Vater und Sohn noch jahrelang gemeinsam spielen.
JK • Just Kidding (Nur zum Spaß)

Antworten