Offroadteam Wachau in O-R-C-A (Acs)

Reiseberichte, Fahrgelände, etc...

Moderator: Team CF

Benutzeravatar
Christian2
RENEGADE Stage II
RENEGADE Stage II
Beiträge: 3779
Registriert: 31.05.2003 - 11:23
Mein Jeep: ZG 2.5 TD WG 4.7 HO
Wohnort: NÖ, Nähe Krems/Donau

Offroadteam Wachau in O-R-C-A (Acs)

Beitrag von Christian2 » 09.05.2005 - 06:15

War vom 05.05 bis 08.05 mit dem Wachauer Offroad Team in O-R-C-A (Acs). Leider musste ich feststellen, das mein Jeep einen Hängebauch hat. :lol:
Habe dort ca. 5 cm vom gesamten Gelände mit meiner VTG-skidplate abgeschürft. :cry:
Ohne 3" Lift werde ich wahrscheinlich nicht überleben können. :lol:

War trotzdem wunderschön. Mein Dicker hat sich sehr gut gehalten. Einziges Problem:
Seit den Wasserspielen an der Donau und im Schlamm hat bei der Heimfahrt auf der Autobahn unerwartet die ABS-Kontrolllampe zu leuchten begonnen. :?

Was könnte ich tun, ohne gleich in die Werkstatt zu fahren?

Danke für eure Tipps.

Gruß
Christian2

PS: Die Gelsen haben mehr Blut gesoffen, als mein Granny Diesel. :lol:
ZG 96er, 2.5 TD, RE 3.5" SF, Kevins TBC, JKS adj. track bars, 31x10.5x15 MT, permanent 4WD 231->242 swap, Detroit Truetrac front, Powertrax No-Slip rear, 4.10 axle ratio,
ABS-switch, all skidplates, additional cooling water pump, motoroil-cooler, electric fans, Hella lightbar and fog lamps

Jeepomat
Off-Roader
Off-Roader
Beiträge: 671
Registriert: 14.04.2003 - 10:43
Mein Jeep: XJ / W463
Wohnort: Wien 12

Beitrag von Jeepomat » 09.05.2005 - 10:18

Sind warscheinlich die Sensoren auf der Verzahnung der Steckachsen verdreckt.


Lg Michl
Grey XJ 89 4.0l - JEEPOMAT I 10" Lift 35er - modified

Mitsubishi Pajero I 3.0l V6 4,5" Lift 32er - modified "sold"

Mercedes W463 300GD 3cm Spacer 255x85 R16 weiter im Aufbau

Kein Schwanz ist so hart wie das Leben! Schimanski "Tatort"

Benutzeravatar
Christian2
RENEGADE Stage II
RENEGADE Stage II
Beiträge: 3779
Registriert: 31.05.2003 - 11:23
Mein Jeep: ZG 2.5 TD WG 4.7 HO
Wohnort: NÖ, Nähe Krems/Donau

Beitrag von Christian2 » 09.05.2005 - 11:52

Danke, der Locke hat mich auch schon gerügt, weil ich ihn noch nicht gereinigt habe. :lol: Wenn's so billig abgeht, bin ich zufrieden. :razz:
Übrigens: Die Sache mit den Gasdruck-Heckklappendämpfern von unserem heutigen Telefonat war von Mike W aus dem Forum initiiert. Habe heute schon mit ihm per PM Kontakt gehabt.

Gruß
Christian2 :evil:
ZG 96er, 2.5 TD, RE 3.5" SF, Kevins TBC, JKS adj. track bars, 31x10.5x15 MT, permanent 4WD 231->242 swap, Detroit Truetrac front, Powertrax No-Slip rear, 4.10 axle ratio,
ABS-switch, all skidplates, additional cooling water pump, motoroil-cooler, electric fans, Hella lightbar and fog lamps

Benutzeravatar
Christian2
RENEGADE Stage II
RENEGADE Stage II
Beiträge: 3779
Registriert: 31.05.2003 - 11:23
Mein Jeep: ZG 2.5 TD WG 4.7 HO
Wohnort: NÖ, Nähe Krems/Donau

Beitrag von Christian2 » 15.05.2005 - 20:13

Hier noch ein paar Bilder, weil's so schön war. :D
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Ein deutscher Kollege, 6,7 Liter V8, 400 PS, totaler Umbau:
Bild
Und da hat's mich dann erwischt. Zu knapp am Vordermann, kein Tempo und Stillstand. Mit 3" und 31er wäre das nicht passiert. :razz:
Bild
So hab' ich mich durch das Gelände geackert:
Bild
Die Tankschutzplatte hat auch sehr gute Dienste geleistet.
Bild

Schön war's, nächst's moi wieda, aber hoffentlich schon höher. :lol:

Gruß
Christian2 :evil:
ZG 96er, 2.5 TD, RE 3.5" SF, Kevins TBC, JKS adj. track bars, 31x10.5x15 MT, permanent 4WD 231->242 swap, Detroit Truetrac front, Powertrax No-Slip rear, 4.10 axle ratio,
ABS-switch, all skidplates, additional cooling water pump, motoroil-cooler, electric fans, Hella lightbar and fog lamps

Benutzeravatar
jeepgrand
RENEGADE Stage II
RENEGADE Stage II
Beiträge: 3927
Registriert: 07.11.2004 - 10:20
Wohnort:

Beitrag von jeepgrand » 31.05.2005 - 16:27

Des glaub i da das des scheeeeee wor :razz: :razz: so schaut´s auch aus :razz: :razz:
Mi wunderts nur dass du mit die Raf´n überhaupt so weit kuma bist :lol: :lol:

Bild

Aber wie du schon geschrieben hast, es führt kein Weg a einem Umbau vorbei :wink:
und dazu gehören auch nun mal die Reifen :razz:

Gruß jeepgrand :evil: :evil:

Benutzeravatar
Christian2
RENEGADE Stage II
RENEGADE Stage II
Beiträge: 3779
Registriert: 31.05.2003 - 11:23
Mein Jeep: ZG 2.5 TD WG 4.7 HO
Wohnort: NÖ, Nähe Krems/Donau

Beitrag von Christian2 » 31.05.2005 - 19:46

Die Reifen waren nicht das Problem, sonder die HÖHE!
I hob durt g'ockert wia da Teufe!!! Die anderen waren alle um 2 bis 6 Zoll hecha wia i. Durch die Längsrille in die GY WRANGLER AT/R hob i teilweise sogar Vorteile g'hobt (Seitenführung im Dreck), oder zumindest kane Nochteile.

Der Raf'n is a Waunsinn, nur die Bodenfreiheit woa zum Reann. :heuly:

Gruß
Christian2 :evil:
ZG 96er, 2.5 TD, RE 3.5" SF, Kevins TBC, JKS adj. track bars, 31x10.5x15 MT, permanent 4WD 231->242 swap, Detroit Truetrac front, Powertrax No-Slip rear, 4.10 axle ratio,
ABS-switch, all skidplates, additional cooling water pump, motoroil-cooler, electric fans, Hella lightbar and fog lamps

Benutzeravatar
jeepgrand
RENEGADE Stage II
RENEGADE Stage II
Beiträge: 3927
Registriert: 07.11.2004 - 10:20
Wohnort:

Beitrag von jeepgrand » 31.05.2005 - 19:48

Wird schau wern sogt Frau Kern :wink:
Auto rauf, Reifen drauf und guat is :wink:

Gruß jeepgrand :evil: :evil:

Benutzeravatar
jeepmak
RENEGADE Stage II
RENEGADE Stage II
Beiträge: 3289
Registriert: 02.05.2004 - 09:56
Mein Jeep: JKU / TJ
Wohnort:
Kontaktdaten:

Beitrag von jeepmak » 31.05.2005 - 20:36

@ christian2

ich hab 3,5 Zoll und 31´er MT und bin am Wochenende genauso steckt.
(12000´er Winde war nötig).
Bild

:evil: jeepmak

Benutzeravatar
jeepgrand
RENEGADE Stage II
RENEGADE Stage II
Beiträge: 3927
Registriert: 07.11.2004 - 10:20
Wohnort:

Beitrag von jeepgrand » 01.06.2005 - 11:20

jeepmak hat geschrieben:@ christian2

ich hab 3,5 Zoll und 31´er MT und bin am Wochenende genauso steckt.
(12000´er Winde war nötig).
Bild

:evil: jeepmak


:ono: :ono: :ono: :ono: :ono:
:ono: :ono: :ono: :ono: :ono:
:ono: :ono: :ono: :ono: :ono:
:ono: :ono: :ono: :ono: :ono:


Des glaub i da jetzt ned :nein:
Den host so eingeparkt damit du a guats Büddl krieagst :lol: :lol:
Mir sehn di nämlich am Büddl, wiast erm grod Fozngrafirst :lol: :lol: :lol: :lol:

Gruß jeepgrand :evil: :evil:

Benutzeravatar
jeepmak
RENEGADE Stage II
RENEGADE Stage II
Beiträge: 3289
Registriert: 02.05.2004 - 09:56
Mein Jeep: JKU / TJ
Wohnort:
Kontaktdaten:

Beitrag von jeepmak » 01.06.2005 - 17:41

@ jeepgrand

Absicht war des sich nicht und der Schaß der Aktion war das nacher die Heckstoßstang herunten war. :( :( :( :( :( :(

:evil: jeepmak

Benutzeravatar
joe
RENEGADE Stage V
RENEGADE Stage V
Beiträge: 6718
Registriert: 09.11.2004 - 19:32
Mein Jeep: TJ / JKU
Wohnort:

Beitrag von joe » 01.06.2005 - 18:21

:evil:

und do host voahea dei auto nu poliert :? :idea: :shock:
und daunn foast in dreck eine :buah: :buah: :crylaf: :crylaf:
oba is a guats büddl woan :razz:
roafn volla dreck-und's auto pipifein :lol: :lol: :lol: :lol:

lg joe
have a nice day!

Benutzeravatar
Locke
RENEGADE Stage V
RENEGADE Stage V
Beiträge: 6848
Registriert: 04.11.2002 - 18:59
Mein Jeep: TJ - SOLD
Wohnort: 1110 Wien

Beitrag von Locke » 01.06.2005 - 18:24

joe hat geschrieben:und do host voahea dei auto nu poliert :?

Andere lackieren des Auto vorher :lol:
TJ 4,0 - SOLD
Voyager
FXSTC

Benutzeravatar
Alex
RENEGADE Stage IV
RENEGADE Stage IV
Beiträge: 5113
Registriert: 10.12.2002 - 14:31
Wohnort: Leberlweg
Kontaktdaten:

Beitrag von Alex » 01.06.2005 - 18:25

Locke hat geschrieben:
joe hat geschrieben:und do host voahea dei auto nu poliert :?

Andere lackieren des Auto vorher :lol:


:lol: :lol:

Benutzeravatar
joe
RENEGADE Stage V
RENEGADE Stage V
Beiträge: 6718
Registriert: 09.11.2004 - 19:32
Mein Jeep: TJ / JKU
Wohnort:

Beitrag von joe » 01.06.2005 - 18:26

Locke hat geschrieben:
joe hat geschrieben:und do host voahea dei auto nu poliert :?

Andere lackieren des Auto vorher :lol:


:evil:

isa scho featig :idea: :?
wia schauta aus :shock:
host eam scho gseng?
büddlnsengwü :razz: :razz: :razz:

lg joe
have a nice day!

Benutzeravatar
Alex
RENEGADE Stage IV
RENEGADE Stage IV
Beiträge: 5113
Registriert: 10.12.2002 - 14:31
Wohnort: Leberlweg
Kontaktdaten:

Beitrag von Alex » 01.06.2005 - 18:28

da muast no wartn bis nächste wochn

Antworten