Unterwegs in Ungarn

Reiseberichte, Fahrgelände, etc...

Moderator: Team CF

Benutzeravatar
JürgenP.
C O M M A N D E R
C O M M A N D E R
Beiträge: 9634
Registriert: 15.11.2005 - 21:17
Mein Jeep: CJ7, YJ, JKU
Wohnort: Schärding oö

Re: Unterwegs in Ungarn

Beitrag von JürgenP. » 07.03.2014 - 17:22

:bravo: super :daumup:
Wenn etwas klemmt - wende Gewalt an
Wenn es kaputt geht, hätte es sowieso erneuert werden müssen

LG vom JuergenP.
___________________________________________________________

randsteinhochfahrer
Jeeper
Jeeper
Beiträge: 184
Registriert: 25.04.2010 - 16:03
Mein Jeep: TJ 4.0; XJ, 4,0;
Wohnort: München

Re: Unterwegs in Ungarn

Beitrag von randsteinhochfahrer » 08.03.2014 - 07:18

Hi

dein Streß hätt i a gern!

Fz bergen wo da Abschleppdienst net hinkommt!

LG Werner

Benutzeravatar
schauren
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 69
Registriert: 14.02.2014 - 05:23
Mein Jeep: MJ, XJ, ZJ
Facebook Adresse: www.facebook.com/JeePschauren
Wohnort: Ungarn
Kontaktdaten:

Re: Unterwegs in Ungarn

Beitrag von schauren » 09.03.2014 - 05:27

Jeep_rx8 hat geschrieben:Bist du in der nähe von tiszaujvaros daheim? :o

Bin hin und wieder mal unten der Arbeit wegen :razz:

Lg
Und :daumup: für die Fotos


Leider nein, bin an der 44 zwischen Kecskemet und Bekescsaba, fast in der Mitte.

So scheint ein schöner Tag zu werden und bin Gesten bis halb neun Abends ums Haus, um mir heute ein freien Tag zuerarbeiten.
JeepDay YEAHHHHH..... nur doof, das wir Gersten noch zwie Junghunde aufgegriffen haben und ich diese heute noch in ein Tierheim bringen muss. Aber dann ist: schrauben drehn, Muttern drehn, Hauptsachen in der Werkstatt stehn.....
Gruß Laszlo
MJ, '88, 4l, Schalter *** 2xZJ, '95, 5.2l V8 ***XJ, '93, 2.5l Benziner

Benutzeravatar
schauren
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 69
Registriert: 14.02.2014 - 05:23
Mein Jeep: MJ, XJ, ZJ
Facebook Adresse: www.facebook.com/JeePschauren
Wohnort: Ungarn
Kontaktdaten:

Re: Unterwegs in Ungarn

Beitrag von schauren » 05.04.2014 - 11:14

Letzten Sonntag wieder auf Tour gewesen. Nach Csongrad und dann 35 Flusskm neben der Tisza(Theiß) durch geschlagen, bis zur naechsten Brücke.



War eigendlich locker zufahren, konnte jetzt auch nicht die S** machen. Da ich mein schwangeres Fraufrauchen im Jeep hatte. War aber eine sehr nette Tour. Und das mir das wie letztens nicht nochmal passiert, habe ich mit auch eine 4t Handwinch besorgt und Gummistiefel im Jeep.



Waren 5 Std unterwegs. Haben aber hier mal da angehalten und die Hunde ins Wasser geschmissen.


Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild


Und heute musste ich mal wieder feststellen, das ein Jeep ohne funktionierenden Allrad, scheiße ist.
Bild
Bild
Bild

Doof, das ich immer nur einen Jeep fahren kann..............
Gruß Laszlo
MJ, '88, 4l, Schalter *** 2xZJ, '95, 5.2l V8 ***XJ, '93, 2.5l Benziner

heavy duty
RENEGADE Stage III
RENEGADE Stage III
Beiträge: 4412
Registriert: 22.01.2009 - 17:50

Re: Unterwegs in Ungarn

Beitrag von heavy duty » 05.04.2014 - 11:29

schauren hat geschrieben:Und heute musste ich mal wieder feststellen, das ein Jeep ohne funktionierenden Allrad, scheiße ist.

Stimmt! Schau dass´d ihn los wirst! Verkauf mir den Comanchen!! :twisted: :mrgreen:

Dürft a klasse Tour gwesn sein! :daumup:

Benutzeravatar
schauren
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 69
Registriert: 14.02.2014 - 05:23
Mein Jeep: MJ, XJ, ZJ
Facebook Adresse: www.facebook.com/JeePschauren
Wohnort: Ungarn
Kontaktdaten:

Re: Unterwegs in Ungarn

Beitrag von schauren » 05.04.2014 - 11:34

Eigendlich brauche ich ein PosiLock und gut ist, aber ich brauche mehrere Sachen und das soll alles in einem Paket kommen. Bin noch am sparen.

Zum Thema verkauf. Akutell sind 7000€ geboten und das war noch mit kaputtem Motor. Aber ich werde in der Kiste begraben!!! :engel:
Gruß Laszlo
MJ, '88, 4l, Schalter *** 2xZJ, '95, 5.2l V8 ***XJ, '93, 2.5l Benziner

Benutzeravatar
JürgenP.
C O M M A N D E R
C O M M A N D E R
Beiträge: 9634
Registriert: 15.11.2005 - 21:17
Mein Jeep: CJ7, YJ, JKU
Wohnort: Schärding oö

Re: Unterwegs in Ungarn

Beitrag von JürgenP. » 05.04.2014 - 16:36

Wie ich auf den Fotos sehe, suchst du definitiv Streit :wink:

:daumup: cooler Ausflug :bravo:
Wenn etwas klemmt - wende Gewalt an
Wenn es kaputt geht, hätte es sowieso erneuert werden müssen

LG vom JuergenP.
___________________________________________________________

Benutzeravatar
Jeep_rx8
Jeeper
Jeeper
Beiträge: 374
Registriert: 06.09.2013 - 12:32
Mein Jeep: Ex: WJ 4,7
Wohnort: Bad Fischau bzw. Neusiedl/See

Re: Unterwegs in Ungarn

Beitrag von Jeep_rx8 » 05.04.2014 - 19:17

Schaut echt S** geil aus....
Bin in den letzten drei Wochen auch paar mal üBER der Tisza Gefahren war in Rumänien in Negresti Oaś.
Und einmal war ich auch wieder in Tiszajauvaros.
Die Gegend dort ist soooo geil :daumup:
NOW: Jeep Grand Cherokee 3.0 Diesel Overland
EX:Dodge RAM DR 5,7 V8 Hemi + Audi A4 B6 2,5 TDI QUATTRO :razz:
EX:Range Rover Sport 4.4 V8 HSE Austattung
EX:Grand Cherokee WJ 4,7 V8, 2" Höherlegung
EX:Grand Cherokee WJ 3,1 Diesel, Stock

EX-Moped : Triumph Daytona 675 Bj 2008, LeoVince Esd
Zweng´s da Gaudi: Honda CRF 450 :alk:

Benutzeravatar
schauren
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 69
Registriert: 14.02.2014 - 05:23
Mein Jeep: MJ, XJ, ZJ
Facebook Adresse: www.facebook.com/JeePschauren
Wohnort: Ungarn
Kontaktdaten:

Re: Unterwegs in Ungarn

Beitrag von schauren » 06.04.2014 - 02:52

@ JürgenP
Wie kommst Du auf Streit suchen???

@ Jeep_rx8
Wenn Du mal über die 44 faehrst, klingel kurz durch und du kommst auf einen Kaffee rein. Nummer gibbet per PM, bei interesse. Und solltest Du mal Probleme haben kannste auch durch rufen. Egal wann und wo Du bist, vllt kann ich helfen.

Ich habe erst gestern abend ein Angebot im Hotel eingeholt für einen Forumsmitglied. Die Email muss ich auch weiterleiten...... bevor ich es wieder vergesse.....
Gruß Laszlo
MJ, '88, 4l, Schalter *** 2xZJ, '95, 5.2l V8 ***XJ, '93, 2.5l Benziner

Benutzeravatar
Jeep_rx8
Jeeper
Jeeper
Beiträge: 374
Registriert: 06.09.2013 - 12:32
Mein Jeep: Ex: WJ 4,7
Wohnort: Bad Fischau bzw. Neusiedl/See

Re: Unterwegs in Ungarn

Beitrag von Jeep_rx8 » 06.04.2014 - 05:22

schauren hat geschrieben:
@ Jeep_rx8
Wenn Du mal über die 44 faehrst, klingel kurz durch und du kommst auf einen Kaffee rein. Nummer gibbet per PM, bei interesse. Und solltest Du mal Probleme haben kannste auch durch rufen. Egal wann und wo Du bist, vllt kann ich helfen.

Ich habe erst gestern abend ein Angebot im Hotel eingeholt für einen Forumsmitglied. Die Email muss ich auch weiterleiten...... bevor ich es wieder vergesse.....



Super danke :daumup: werd sicher darauf zurück kommen, wenn ich das nächste mal runter fahre :prost:
NOW: Jeep Grand Cherokee 3.0 Diesel Overland
EX:Dodge RAM DR 5,7 V8 Hemi + Audi A4 B6 2,5 TDI QUATTRO :razz:
EX:Range Rover Sport 4.4 V8 HSE Austattung
EX:Grand Cherokee WJ 4,7 V8, 2" Höherlegung
EX:Grand Cherokee WJ 3,1 Diesel, Stock

EX-Moped : Triumph Daytona 675 Bj 2008, LeoVince Esd
Zweng´s da Gaudi: Honda CRF 450 :alk:

meder
Rockcrawler
Rockcrawler
Beiträge: 1042
Registriert: 30.05.2010 - 16:20
Mein Jeep: JKU
Facebook Adresse: Eder Marcus
Wohnort: Haidershofen

Re: Unterwegs in Ungarn

Beitrag von meder » 13.07.2014 - 08:27

Schaut nach einer echt coolen Gegend aus :daumup: :wink:

Für mich aber leider 500 km weg :roll:

Benutzeravatar
samse2101
C O M M A N D E R
C O M M A N D E R
Beiträge: 10462
Registriert: 20.11.2008 - 06:58
Mein Jeep: 2x KJ, 1x WJ
Wohnort: im schönen Kärnten...

Re: Unterwegs in Ungarn

Beitrag von samse2101 » 13.07.2014 - 08:52

meder hat geschrieben:Für mich aber leider 500 km weg :roll:


:vogel: :vogel: :vogel:

Liegt alles am Weg... :bäbä:
Anfragen für TSB´s, FSM's, Anleitungen per PN werden unbeantwortet gelöscht. Das ist nicht Sinn eines Forums.
KJ Nr.1: ein fetter Bild der mich nur ärgert.
KJ Nr.2: ein fettes Bild zum Cruisen.
WJ: ein dickes Bild zum Schlachten

Alle sagten:"Das geht nicht." Dann kam einer, der wusste das nicht und hat es gemacht.
Bild

meder
Rockcrawler
Rockcrawler
Beiträge: 1042
Registriert: 30.05.2010 - 16:20
Mein Jeep: JKU
Facebook Adresse: Eder Marcus
Wohnort: Haidershofen

Re: Unterwegs in Ungarn

Beitrag von meder » 14.07.2014 - 16:51

samse2101 hat geschrieben:Liegt alles am Weg... :bäbä:


:ono:

Über Kecskemet sind es 8 min und 2 km mehr das geht gar nicht :-|

Benutzeravatar
schauren
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 69
Registriert: 14.02.2014 - 05:23
Mein Jeep: MJ, XJ, ZJ
Facebook Adresse: www.facebook.com/JeePschauren
Wohnort: Ungarn
Kontaktdaten:

Re: Unterwegs in Ungarn

Beitrag von schauren » 13.02.2015 - 19:25

Gruß Laszlo
MJ, '88, 4l, Schalter *** 2xZJ, '95, 5.2l V8 ***XJ, '93, 2.5l Benziner

Benutzeravatar
jeep261
Off-Roader
Off-Roader
Beiträge: 514
Registriert: 11.10.2005 - 07:55
Mein Jeep: Cj5 V8/JK 2,8 CRD
Wohnort: oststeiermark

Re: Unterwegs in Ungarn

Beitrag von jeep261 » 14.02.2015 - 03:34

:daumup: i mog a :daumup: :wikewi:
Wer spart,hungert für die Erben
CJ5 V8
JK Unlimited Rubicon 2,8 CRD Aut
Wrangler Tj Rubicon-sold

Antworten